Verkehrsunfallflucht mit einer leicht verletzten Person & Diebstahl aus Transporter

Anzeige
Am Donnerstag beging ein Unbekannter Verkehrsunfallflucht und verletze dabei eine Person leicht. In der Nacht zu Freitag wurden Werkzeugmaschinen aus einem Transporter entwendet. Archiv-Foto: Polizei
Kamen. Am Donnerstag, 7. Dezember, ging gegen 17.30 Uhr eine 17-jährige Kamenerin zusammen mit zwei 7 und 8 Jahre alten Jungen bei Grün über die Fußgängerampel an der Kreuzung Hammer Straße/Königsberger Straße. Aus Richtung Hamm kommend sei dann ein roter PKW mit recht hoher Geschwindigkeit ankommen und bei Rot über die Ampel gefahren. Die 17-jährige konnte noch die beiden Jungen zur Seite stoßen, wurde aber selbst vom Außenspiegel des PKW getroffen und leicht verletzt. Sie wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des roten Kleinwagens aus dem Zulassungsbereich Unna fuhr einfach davon.

Wer kann weitere Angaben machen? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921 3220 oder 921 0.

Zudem haben unbekannte Täter in Bergkamen in der Nacht zu Freitag, 8. Dezember, die Hecktür eines am Ulmenweg abgestellten weißen Mercedes Sprinter aufgebrochen. Aus dem Fahrzeug entwendeten sie mehrere Werkzeugmaschinen.

Wer hat hier etwas Verdächtiges bemerkt hat gibt bitte Hinweise an die Polizei in Bergkamen unter Tel. 02307/921 7320 oder 921 0 weiter. 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.