Fahrzeug

Beiträge zum Thema Fahrzeug

Blaulicht
Zahlreiche Mängel an seinem Fahrzeug sind einem Lkw-Fahrer aus Düsseldorf zum Verhängnis geworden. Die Kreispolizei Mettmann zog diesen maroden Lkw aus dem Verkehr in Langenfeld. Bei Kontrolle fiel außerdem auf, dass auf einer Seite des LKW ein großes polizeifeindliches Graffiti gesprüht war.

LKW mit Duisburger Kennzeichen wird bei Verkehrskontrolle der Kreispolizei Mettmann aus dem Verkehr gezogen
Polizeifeindliches Graffiti und zahlreiche Mängel am LKW in Langenfeld festgestellt

Zahlreiche Mängel an seinem Fahrzeug sind am Dienstag, 16. November, einem Lkw-Fahrer aus Düsseldorf zum Verhängnis geworden. Am Vormittag hatten Polizeibeamte des Verkehrsdienstes auf der Industriestraße in Langenfeld allgemeine Verkehrskontrollen durchgeführt. Dabei fiel ihnen ein Lkw mit Duisburger Kennzeichen auf, auf dessen Seite ein großes polizeifeindliches Graffiti gesprüht war. Als die Polizeibeamten den 7,5-Tonner anhielten und das Fahrzeug sowie den Fahrer kontrollierten, stellten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.11.21
  • 1
Ratgeber
Nahezu alle Spielarten des Tunings präsentiert die Sondershow tuningXperience im Rahmen der Essen Motor Show.
4 Bilder

Essen Motor Show
Event präsentiert die Vielfalt der Tuning-Stile: seltene Fahrzeuge und Carbon im Trend

Nahezu alle Spielarten des Tunings präsentiert die Sondershow tuningXperience im Rahmen der Essen Motor Show vom 27. November bis zum 5. Dezember in der Messe Essen. Vom Daily Driver über den Rennboliden bis zum detailverliebten High End Showcar ist so ziemlich alles dabei, was die Herzen der Fans höher schlagen lässt. Nachdem die Szene lange Zeit auf größere Events verzichten musste, markiert die Essen Motor Show für viele die lang ersehnte Rückkehr zum persönlichen Kontakt mit...

  • Essen
  • 09.11.21
  • 1
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall auf der Kosterstraße

Am heutigen Nachmittag gegen 16:30 Uhr meldeten mehrere Anrufer einen Pkw-Unfall auf der Kosterstraße. Aus unklarer Ursache war ein weißer Alpha Romeo nach links von der Straße abgekommen und frontal mit einer Steinmauer kollidiert. Der Fahrer des Fahrzeugs, der sich alleine in seinem Fahrzeug befand, wurde bei dem Aufprall verletzt und konnte sein Fahrzeug nicht eigenständig verlassen. Zur Rettung der Person musste zunächst das Fahrzeug gesichert werden, da es nicht stabil stand. Im Anschluss...

  • Bochum
  • 22.10.21
Blaulicht
Die Seniorin musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden.

Autofahrerin kollidiert mit Bus in Friemersheim
87-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Eine Seniorin ist am Mittwoch, 6. Oktober, beim Anfahren aus einer Parkbucht an der Lindenallee mit einem Bus kollidiert. Statt anzuhalten beschleunigte die 87-Jährige ihr Fahrzeug, kollidierte mit einem geparkten VW und fuhr vor einen Baum. Weil die Duisburgerin nicht mehr selbstständig aussteigen konnte, befreite die Feuerwehr Duisburg sie aus ihrem Fahrzeug. Warum sie nochmal Gas gegeben hatte ist unklar. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Für die...

  • Duisburg
  • 07.10.21
Blaulicht
Die Unfallstelle in Heiligenhaus: Ein nicht alkoholisierter 20-jähriger Führerscheinneuling aus Wülfrath verlor in Folge eines Fahrfehlers mit seinem Fahrzeug - beim erschrockenen Gegensteuern - auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum.
2 Bilder

Führerscheinneuling (20) aus Wülfrath verliert in leichten Linkskurve - auf regennasser Straße - Kontrolle über sein Auto
Nach Fahrfehler gegen Baum geprallt in Heiligenhaus

Ein 20-jähriger Führerscheinneuling aus Wülfrath befuhr am späten Freitagabend, 27. August, gegen 23 Uhr mit einem grünen PKW Opel Corsa, die innerörtliche Wülfrather Straße in Heiligenhaus in Richtung Erich-Ollenhauer-Straße. In Folge eines Fahrfehlers geriet der nicht alkoholisierte junge Mann mit seinem Fahrzeug in einer leichten Linkskurve gegen den Bordstein am rechten Fahrbahnrand. Beim erschrockenen Gegensteuern verlor er auf der regennassen Fahrbahn gänzlich die Kontrolle über das...

  • Heiligenhaus
  • 30.08.21
Blaulicht
Die Polizei rät, keine offensichtlichen Wertsachen im Fahrzeug zu lassen. Foto: Polizei

Polizei gibt Tipps nach mehreren Aufbrüchen
Geklaut: Tasche lag auf dem Beifahrersitz

Mehrere gute Gelegenheiten nutzten am Wochenende Ganoven, um aus Autos kreisweit Wertgegenstände zu stehlen. Nachfolgend einige der angezeigten Aufbrüche. Am Sonntag, 8. August, um 17 Uhr meldete eine 48-jährige Duisburgerin, dass an ihrem PKW die Scheibe eingeschlagen wurde. Das Auto war an der Niederrheinallee in Neukirchen-Vluyn geparkt, es fehlte die Handtasche und eventuell ein darin befindliches Navigationssystem. Am Samstag, 7. August, um 17.05 Uhr ist es auf dem Parkplatz vor der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.08.21
Blaulicht
Der bisher unbekannte Mann hat in der vergangenen Nacht fünf Autos beschädigt. Die Polizei sucht nach möglichen Hinweisen und Zeugen. Symbolfoto: Archiv

Zeugen geuscht
Unbekannter Täter verursacht Unfall und flüchtet

Ein bislang unbekannter Mann hat in der vergangenen Nacht, 9. August, auf dem Fersenbruch in Heßler mit einem VW Polo fünf andere Autos beschädigt. An den Fahrzeugen, die am Fahrbahnrand geparkt waren, entstand zum Teil erheblicher Sachschaden. GE. Gegen 1.05 Uhr hörte eine Anwohnerin einen lauten Knall und sah einen Mann, der zu Fuß von der Unfallstelle flüchtete. Erste Ermittlungen bei dem Fahrzeughalter des Polo ergaben, dass dieser vermietet wurde. Die Ermittlungen, wer zur Unfallzeit das...

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 09.08.21
Ratgeber

Mobile Prüfstation des ADAC
Verkehrssicherheit des Fahrzeugs testen lassen

Die moderne mobile Prüfstation des ADAC Nordrhein kommt vom 6. Juli bis 12. Juli nach Dinslaken, (Bezirkssportanlage Industriestraße). Sowohl ADAC Mitglieder als auch Nicht-Mitglieder können von Dienstag bis Montag wichtige Funktionen für die Verkehrssicherheit an ihrem Fahrzeug testen lassen. Dinslaken. Die Technik-Experten des Mobilitätsclubs kontrollieren - natürlich unter Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften und Beachtung der Masken-Pflicht - die Wirkung von Bremsen und Stoßdämpfern...

  • Dinslaken
  • 29.06.21
Blaulicht
Verkehrsunfall Zeppelindamm Zollstr.

Polizei Bochum
Verkehrsunfall mit Verletzten Zeppelindamm - Ecke Zollstr.

Bochum (ots) Am 28.05.2021,gegen 14.40 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten am Zeppelindamm Ecke Zollstr. Eine 65 jährige Sprockhövelerin kollidierte mit ihrem Opel Corsa, im Rahmen eines Ausweichmanövers, mit dem Pkw Hyundai einer 61 jährigen Bochumerin, welche im Begriff war nach links abzubiegen. Durch die Aufprallenergie wurde der Pkw umgeworfen und blieb auf der Beifahrerseite liegen. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Beide...

  • Wattenscheid
  • 28.05.21
Vereine + Ehrenamt
Pünktlich zu den Sommerferien sollen die gespendeten Geräte dann an weniger gut ausgestattete Kinder und Jugendliche vermittelt werden.

Dinslakener Grüne sammeln Fahrräder, Roller und Co. für sozial Schwächere
Kinder wieder bewegen

"Grün bewegt!" - Unter diesem Motto möchten die Grünen in Dinslaken in diesem Pandemiesommer Kinder und Jugendliche unterstützen. „Neueste Studien vom KIT (Karlsruher Institut für Technologie) zeigen nicht nur, wie wichtig Bewegung für die Entwicklung und die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen ist, sie zeigen auch, wie sich im letzten Lockdown die Bewegungszeiten der Kinder um mehr als die Hälfte verringert haben. Dem muss entgegen gewirkt werden“, meint Beate Stock-Schröer, Sprecherin der...

  • Dinslaken
  • 26.05.21
  • 1
Blaulicht
Bis Montagnachmittag sind der Polizei zunächst 22 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen gemeldet worden. Mittlerweile ist deren Zahl auf 38 gestiegen.

Zahl der beschädigten Fahrzeuge in Dinslaken erhöht sich auf 38
Polizei sucht weiterhin Betroffene und Zeugen

Bis Montagnachmittag sind der Polizei zunächst 22 Sachbeschädigungen an Fahrzeugen gemeldet worden. Mittlerweile ist deren Zahl auf 38 gestiegen. Die Vandalen zerstachen in der Nacht von Sonntag auf Montag Reifen, zerstörten Scheiben und Außenspiegel - überwiegend waren Autos an diesen Straßen betroffen: KatharinenstraßeClaudiastraßeTalstraßeHaldenstraßePaulastraßeFranziskawegAugustastraßeWeißenburgstraßeKlarastraßeMarienstraßeIndustriestraßeDie Polizei sucht Zeugen, die in diesen Bereichen...

  • Dinslaken
  • 04.05.21
Blaulicht
Die Polizei nahm gestern einen Mann fest, der unter Drogeneinfluss mehrere Fahrzeuge untersucht hatte.

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Gocher durchsucht unter Drogeneinfluss mehrere Fahrzeuge

Am gestrigen Donnerstag, 29. April, informierte ein Zeuge gegen 00.50 Uhr die Polizei über einen Diebstahl aus einem VW, den er gerade auf dem Heiligenweg beobachten könne. Der VW stand in der Einfahrt eines Nachbarn und auf dem Beifahrersitz saß eine ihm unbekannte Person. Der Zeuge informierte die Polizeibeamten immer wieder über den Aufenthaltsort des bisweilen flüchtigen Täters. An der Ecke Gaesdonker Straße/Hassumer Straße gelang es den Beamten den Verdächtigen zu stellen und ihm...

  • Gocher Wochenblatt
  • 30.04.21
Blaulicht

Neuer Bulli für den KOD
Gladbeck stellt neues Fahrzeug in Dienst

Mit einem Ford Transit in "Polizeioptik" hat der Kommunale Ordnungsdienst in Gladbeck seine Fahrzeugflotte modernisiert. Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) hat ein neues Fahrzeug erhalten und nutzt nun insgesamt vier Autos für Kontrollen im Gladbecker Stadtgebiet. Das neue Auto ist ein Ford Transit Costume mit mittlerer Ausstattung und hat rund 51.500 Euro gekostet. Der Kleintransporter wurde in Polizeioptik foliert und umgebaut. Die drei restlichen Autos sollen 2021 ebenfalls eine Polizeioptik...

  • Gladbeck
  • 20.04.21
  • 3
  • 1
Blaulicht
Hat jemand etwas mitbekommen? Die Polizei sucht nach Zeugen nach einem Fahrzeugdiebstahl. Foto: Polizei

Hünxe: Polizei sucht Zeugen nach Fahrzeugdiebstahl
Plötzlich war das Auto weg

In Hünxe wurde ein Ford Mondeo gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Schreck in der Morgenstunde für einen Autofahrer aus Hünxe. Gegen 6.25 Uhr am heutigen Montag, 19. April, bemerkte er, dass sein Ford Mondeo nicht mehr in der Garageneinfahrt stand. Am Sonntagabend gegen 20 Uhr hatte er das Auto an der Alte Dinslakener Straße in Hünxe abgestellt. Im Fahrzeug befand sich auch der Reisepass des 54-Jährigen. Der grüne Ford Mondeo ist auf das Kennzeichen OB-BP 200 zugelassen. Sachdienliche...

  • Hünxe
  • 19.04.21
Sport
Maximilian Bösing aus Heiligenhaus hatte seit frühester Kindheit den Wunsch, Rennfahrer zu werden. Und er hat Gas gegeben! Sein Talent sowie sein Ehrgeiz, seine Disziplin und die Unterstützung seiner Familie haben ihn nicht nur auf dem Hockenreimring Rennen bestreiten lassen.
8 Bilder

Einstieg in den Tourenwagenrennsport für Maximilian Bösing aus Heiligenhaus
Mit bis zu 170 Pferdestärken

Fünf Jahre ist es her, dass Maximilian Bösing mit zehn Jahren als Nachwuchs-Talent im Kartfahren entdeckt wurde (der Stadtanzeiger berichtete). Seitdem ist viel passiert (siehe auch hier) - eines hat sich nicht geändert: Die Leidenschaft des jungen Heiligenhausers für schnelle Fahrzeuge. Und so hat Maximilian Bösing, der inzwischen 15 Jahre alt ist, im vergangenen Jahr die Nationale Junior-Lizenz erworben. Diese Lizenz ist die Voraussetzung für den Einstieg in den Tourenwagenrennsport. "Er darf...

  • Heiligenhaus
  • 14.04.21
Blaulicht

POL-BO: Autofahrer kommt von Straße ab und beschädigt mehrere Fahrzeuge

Bochum, Wattenscheid (ots) Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend, 11. April, in Bochum-Wattenscheid sind ein Autofahrer sowie dessen Beifahrer leicht verletzt worden. Der Wagen kam von der Straße ab und touchierte mehrere geparkte Autos am Straßenrand. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein 37-jähriger Hertener gegen 20.35 Uhr mit seinem Auto auf der Graf-Adolf-Straße in Richtung Westenfelder Straße unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Mann nach rechts von der Fahrbahn ab und...

  • Wattenscheid
  • 12.04.21
Ratgeber

Fahrzeugbestand ist im März gestiegen
In Bochum waren im März insgesamt 258.899 Fahrzeuge aller Klassen gemeldet.

Das sind 924 mehr als im Februar. Der PKW-Bestand stieg um 692 auf insgesamt 208.247. Es waren 16.288 LKW angemeldet, 22 mehr als im Februar. 180 Busse sind im Stadtgebiet unterwegs, einer weniger als im Vormonat. Die Zahl der Krafträder stieg im März um 130 auf nun 16.327. Die Zahl der Zugmaschinen stieg um zwei auf 817 und die der Anhänger stieg um 72 auf 15.048. Es sind 1.992 sonstige Fahrzeuge in Bochum unterwegs, sieben mehr als im Vormonat. In Bochum fahren seit März 15.337 Fahrzeuge mit...

  • Bochum
  • 06.04.21
Blaulicht
Ein Audi A5 Sportback brannte in der Nacht zu Sonntag an der August-Wendel-Straße in Ratingen vollständig aus.
2 Bilder

Polizei in Ratingen ermittelt
Fahrzeug vollständig ausgebrannt

Ein Audi A5 Sportback brannte in der Nacht zu Sonntag an der August-Wendel-Straße in Ratingen vollständig aus. Der Sachschaden wird auf circa 40.000 Euro geschätzt. Die Polizei geht davon aus, dass der Brand vorsätzlich gelegt wurde. Hinweise auf einen Verursacher haben sich bisher nicht ergeben, weshalb die Polizei um Zeugenhinweise bittet. Gegen 2.15 Uhr waren die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu dem Fahrzeugbrand an der August-Wendel-Straße gerufen worden. Anwohner waren in der...

  • Ratingen
  • 22.03.21
Blaulicht
Weil sich der schwer beschädigte Opel zunächst nicht ohne weiteres aufrichten ließ und auch der Fahrer nicht aus dem Wrack befreit werden konnte, mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Dach des Autos abschneiden, um Fahrer und Hund aus dem Wagen zu befreien.
4 Bilder

Wagen wurde auf die Seite geschleudert
Schwerer Verkehrsunfall auf der Heiligenhauser Straße in Velbert

Zu einem schwerer Verkehrsunfall kam es am heutigen Montagmorgen auf der Heiligenhauser Straße in Velbert. Dabei wurde das Auto eines 57-jährigen Velberters auf die Seite geschleudert. Da sich der Mann nicht selbst aus dem Auto befreien konnte, war die Feuerwehr Velbert mit starken Kräften im Einsatz. Gegen 7.55 Uhr war der 57-jähriger Velberter mit seinem Opel Crossland über die Heiligenhauser Straße in Velbert in Richtung Heiligenhaus unterwegs. Ohne Fremdeinwirkung verlor der Mann dann auf...

  • Velbert
  • 15.03.21
Ratgeber

Polizei NRW Bochum : Mobiltelefone am Steuer
Durch Mobiltelefone am Steuer passieren 164 Mal häufiger Unfälle als Vergleichssituationen ohne! Das ist eine enorm hohe Zahl.

Wer am Steuer telefoniert oder – noch schlimmer – während der Fahrt Nachrichten tippt oder E-Mails liest, erhöht das Unfallrisiko um ein Vielfaches. Warum? Weil wir viele Meter der Strecke beim Tippen quasi blind fahren. Ein Beispiel: Bei 50 Stundenkilometern legt ein Fahrzeug in der Sekunde etwa 14 Meter zurück. Wer also nur 2 Sekunden auf sein Handydisplay schaut und nicht auf die Straße, fährt knapp 30 Meter blind. 30 Meter, in denen ein Kind auf die Straße laufen kann. 30 Meter, in denen...

  • Wattenscheid
  • 23.02.21
Blaulicht

Neues Fahrzeug auf der Wache Lintorfer Straße
Feuerwehr Ratingen muss um die Ecke kommen

Ratingen. In der wegen der Coronapandemie und der damit einhergehenden Dislozierung der Einsatzkräfte reaktivierten Feuerwache an der Lintorfer Straße wird ein neues Löschfahrzeug stationiert. Das bisher genutzte Fahrzeug ist eigentlich das Ausbildungsfahrzeug der Jugendfeuerwehr. Mit der Stationierung des neuen Fahrzeuges stehen den Einsatzkräften zwei gleichwertige Löschfahrzeuge in der Hauptfeuer- und Rettungswache Ratingen am Voisweg und in der Interimwache Lintorfer Straße zur Verfügung....

  • Ratingen
  • 22.02.21
Blaulicht
Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei Dinslaken die Fahrerin eines schwarzen Audi-Kombi.

Polizei Dinslaken fahndet nach Fahrerin eines Audi-Kombi
Außenspiegel eines anderen Fahrzeugs beschädigt

Nach einer Unfallflucht sucht die Polizei Dinslaken die Fahrerin eines schwarzen Audi-Kombi. Ein Zeuge, der auf der Luisenstraße ein Fahrzeug entlud, hörte am Samstag gegen 20.30 Uhr einen lauten Knall. Auf der anderen Straßenseite entdeckte er einen beschädigten Außenspiegel eines Autos. Vor und nach dem Knall fiel ihm auf der Straße lediglich der schwarze Kombi auf, der als Unfallverursacher infrage kommen könnte. Die Fahrerin beschreibt der Zeuge so: 45 bis 60 Jahre alt, deutsches oder...

  • Dinslaken
  • 16.02.21
Ratgeber
Die VER muss ihren Verkehr aufgrund der aktuellen Wetterlage komplett einstellen.

VER stellt Verkehr ein
Nach Start heute Morgen musste Verkehr um 7 Uhr wieder gestoppt werden

Pünktlich zum Betriebsbeginn startete die VER heute in den frühen Morgenstunden mit ihren Bussen in die Woche, musste aber nach und nach die Fahrzeuge aufgrund der Wetterlage wieder einfahren lassen. Gegen 7 Uhr wurde der Verkehr komplett eingestellt, um auf die Räumdienste zu warten. Laut VER hat bei allen Entscheidungen die Sicherheit von Fahrgästen und Beschäftigten immer oberste Priorität. Erhebliche Einschränkungen im NahverkehrDie Fahrgäste der VER müssen sich in dieser Woche...

  • wap
  • 08.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.