Fahrzeugbrand in Herne-Röhlinghausen
Polizei auf der Suche nach Brandstifter

Am Donnerstag, 19. Mai, gegen Mitternacht meldeten einige Zeugen in Herne-Röhlinghausen einen Fahrzeugbrand. Vier Stunden später brannten weiter Fahrzeuge. Nun sucht die Polizei nach dem Brandstifter und bittet um Zeugenhinweise. Symbolfoto: Archiv
  • Am Donnerstag, 19. Mai, gegen Mitternacht meldeten einige Zeugen in Herne-Röhlinghausen einen Fahrzeugbrand. Vier Stunden später brannten weiter Fahrzeuge. Nun sucht die Polizei nach dem Brandstifter und bittet um Zeugenhinweise. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Carolin Plachetka

In Herne-Röhlinghausen kam es am frühen Donnerstagmorgen, 19. Mai, zu mehreren Fahrzeugbränden. Die Polizei sucht Zeugen.

Herne. Gegen kurz nach 0 Uhr meldeten Zeugen einen brennenden Transporter im Bereich der Bergmannstraße. Gegen 4.30 Uhr wurden die Einsatzkräfte wegen weiterer brennender Fahrzeuge zur Königsgruber Straße gerufen. Zwei der Fahrzeuge brannten dabei in voller Ausdehnung, zwei weitere umstehende Autos wurden durch das Feuer leicht beschädigt.
Durch Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte die Brände gelöscht werden. An den Fahrzeugen entstand zum Teil ein erheblicher Sachschaden.
Nach bisherigem Stand ist von einer vorsätzlichen Brandstiftung auszugehen. Das Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel. 0234/909-4105 oder -4441 (Kriminalwache) um Zeugenhinweise.

Autor:

Lokalkompass Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.