Herne - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Ratgeber

Informationsveranstaltung zur ambulanten palliativen Betreuung

Am 21.11.2018 um 18 Uhr veranstaltet der Verein Vielfalt e.V., zum Thema ambulante palliative Betreuung, einen Infoabend für Betroffene und Angehörige. Veranstaltungsort ist der Saal im Restaurant/Gaststätte Bergschlösschen Bergstr. 90 44625 Herne. Der Palliativarzt Anton Preissig und die palliative Care Schwester Nicole Klein, werden zu diesem Thema jeweils einen Vortrag halten. Anschließend können die anwesenden Betroffenen, Angehörige und auch Interessierte für sie relevante und...

  • Herne
  • 08.11.18
  • 21× gelesen
Ratgeber
3 Bilder

Rhein-Herne-Kanal
Gefahrenquelle für Binnenschiffer

Gefahrenquelle Die Hafenbahnbrücke Wanne-West km 32,237 ( eine von den drei niedrigen Brücken) über dem Rhein-Herne-Kanal, Brücken- Durchfahrtshöhe für Binnenschiffe 4,50 Meter) ist eine große Gefahrenquelle für Binnenschiffer. Für Lkw’s auf der nordseitigen Straße beträgt die Höhe 3,70 Meter. Hafenbahnbrücke Die werkseigene Bahnbrücke bereits 1912 zur Gründerzeit des RHK gebaut wurde bereits von vielen Binnenschiffen mit Folgen tuschiert. Steuerhäuser teilweise abgetrennt oder stark...

  • Herne
  • 08.11.18
  • 180× gelesen
  • 2
Ratgeber
8 Bilder

Wanne-Eickel
Cranger Weihnachtszauber 2018

Fliegender Weihnachtsmann bereits fest installiert Es strahlen bereits in luftiger Höhe der fliegende Weihnachtsmann mit seinen Rentieren sowie der unweit entfernt stehende höchste mobile Weihnachtsbaum 45 Meter weit über Cranges Grenzen hinaus. Rentiere bereits unter den Neandertalern begehrte Jagdbeutetiere dienen heute symbolisch vor dem Schlitten gespannt und dem darauf sitzenden Weihnachtsmann in luftigen Höhen auf Weihnachtsmärkten als Zuschauermagnet oder auch als Hingucker bei...

  • Herne
  • 07.11.18
  • 196× gelesen
  • 5
Ratgeber
8 Bilder

Eisenbahnfreunde
Köln Hauptbahnhof

Knotenpunkt Köln Hbf Einer der ganz großen Fernbahnhöfe, der nicht nur Besucher zum Verreisen motiviert sondern auch täglich ca. 250.000 Reisende befördert. Seine gigantischen Dachkonstruktionen, das Passieren der Hohenzollernbrücke (bei Ein- und Ausfahrten) mit dem Ausblick über den Rhein sowie die Begrüßung bei der Einfahrt des Zuges vom Wahrzeichen der Stadt dem Kölner Dom bietet Reisenden stets eine willkommene Atmosphäre! Ein Fernbahnhof der das Herz von Eisenbahnfreunden höher...

  • Herne
  • 01.11.18
  • 29× gelesen
  • 3
Ratgeber
An Allerheiligen pilgern viele Familien wieder auf die Friedhöfe, um ihren Verstorbenen zu Gedenken. Hier ein Feld mit so genannten Rasengräbern.

Frage der Woche: Wie wollt ihr später bestattet werden?

Am heutigen 1. November ist es wieder soweit: Allerheiligen, einer der höchsten christlichen Totengedenktage. Als Brauchtum gehen viele Menschen mit der ganzen Familie auf den Friedhof, um ihren Verstorbenen zu gedenken. Doch viele Menschen lassen sich gar nicht mehr "klassich" beerdigen. Vielmehr geht der Trend hin zu Urnenbestattungen, das heißt der Leichnam des Toten wird verbrannt und die Asche in einer Urne entweder vergraben oder in einer Stehle beigesetzt. Früher waren...

  • Oberhausen
  • 01.11.18
  • 845× gelesen
  • 27
Ratgeber
So wird die Startseite unseres neuen Internetportals www.lokalkompass.de aussehen. Foto: Screenshot

Der neue Lokalkompass ist live! Wie gefällt euch das neue Portal?

Das lange Warten hat ein Ende. Ab heute (31.10.2018) erstrahlt unser Onlineauftritt lokalkompass.de in neuem Glanz. Neben einer übersichtlicheren Struktur fällt besonders die Responsivität der Seite auf. Responsiv bedeutet, dass der Lokalkompass nun auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets optimiert ist. Daher braucht keiner mehr der mittlerweile nicht mehr verfügbaren App nachtrauern. Nun kann alles, was zur Nutzung des Portals nötig ist, über den Browser umgesetzt werden....

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.701× gelesen
  • 230
Ratgeber

Der Lokalkompass-Relaunch: Nützliche Hinweise und FAQ

Die Stunde null rückt näher! In der Nacht auf Mittwoch, 31.10. wird der Lokalkompass neu launchen und wie auch www.meinanzeiger.de und www.berliner-woche.de ein neues Gesicht erhalten. Die grundlegenden Funktionen des Portals bleiben natürlich die gleichen, es gibt aber auch einige Veränderungen. Dieser Beitrag beantwortet hoffentlich die eine oder andere Frage, die sich mit der Umstellung stellt. 1. Migration der Daten Für den Relaunch müssen die Profile, Kommentare und Beiträge von mehr...

  • Essen-Süd
  • 30.10.18
  • 2.228× gelesen
  • 197
Ratgeber
12 Bilder

Goldener Oktober

Die letzten Tage im Goldenen Oktober. Auch bei nur 4 Grad plus führte uns die heute Radtour über wunderschön ausgebaute Radwege entlang des Rhein-Herne-Kanal durch die Natur!

  • Herne
  • 28.10.18
  • 52× gelesen
  • 5
Ratgeber

Martinsumzug am Schlosspark Herne

Martinsumzug Protea wohnen am Schloss Strünkede Das bereits seit mehreren Monaten eröffnete Seniorenzentrum „Wohnen am Schloss“ veranstaltet am 08.11.2018 ab 17:00 Uhr seinen ersten Martinsumzug. Auch hier wird die Brauchtumspflege groß geschrieben und zu Ehren des Heiligen Martin von Tours gefeiert. Eingeladen sind alle Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Kinder gemeinsam einige schöne Stunden verbunden mit einem Umzug durch den Schlosspark zu verbringen. Für Glühwein und Stutenkerle...

  • Herne
  • 27.10.18
  • 129× gelesen
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Cranger Weihnachtszauber 2018

Weihnachtskirmes Die ersten Aufbauten lassen bereits erahnen was uns erwartet. Der Weihnachtszauber Crange startet am 23. November auf dem Gelände der Cranger Kirmes durch aber bereits jetzt strömen täglich viele Schaulustigen auf das Gelände und beobachten den Aufbau. Heute das erste Highlight: Der Weihnachtsbaum steht - aber es gibt noch viel zu tun!

  • Herne
  • 26.10.18
  • 714× gelesen
  • 2
Ratgeber

Warnung: Falsche Polizisten am Telefon

Aktuell rufen falsche Polizisten Anwohner an. Erst jüngst sind solche Fälle aus dem Bochumer Süden bekannt geworden. Die Polizei rät deshalb, wachsam zu sein, und gibt erneut Hinweise mit an die Hand. Unbekannte haben in vielen Haushalten angerufen und sich als Polizeibeamte ausgegeben. Einige falsche Polizisten sind sogar an Wohnhäusern erschienen. Die Masche der Trickbetrüger wird immer wieder genutzt und leider gibt es auch immer wieder Menschen, die darauf hereinfallen. Die...

  • Herne
  • 24.10.18
  • 47× gelesen
Ratgeber
Von daheim unterwegs
8 Bilder

Neues aus Herne:Das alte Forsthaus im Gysenberg

Ein romantisches Essen zu zweit,ein Abend mit Freunden oder ganz einfach Kaffee und Kuchen nach einem Spaziergang, gemütlich - das Forsthaus Gysenberg. Das 1824 erbaute Fachwerkhaus lädt mit Gastronomie auf zwei Etagen,Wintergarten und einen nun bedachten Außenbereich zum verweilen und Seele baumeln ein. Nach der Renovierung im neuen Glanz - das erfreut nicht nur die Herner. Mein Rat: Relaxen im Herbst - genau dort.

  • Herne
  • 22.10.18
  • 324× gelesen
  • 7
Ratgeber
Blick ehemals Lippehafen
4 Bilder

Lippehafen Wesel

Einst bekannt als Lippehafen Wesel diente er zurzeit der noch aktiven Lippe-Schifffahrt zur Sicherung der Schiffe in der Winterzeit bei Eisgang. Die heutigen Überreste bieten ein romantisches Bild eines großen Teiches.

  • Wesel
  • 21.10.18
  • 143× gelesen
  • 3
Ratgeber
5 Bilder

Herner Ansichten - Kalender 2019

Stadtwerke-Kalender 2019 Stadtwerke Herne motiviert Hobbyfotografen Jeder konnte sich an der Aktion liebgewonnenen oder außergewöhnlichen Motiven rund um Herne/Wanne-Eickel beteiligen. Im September wählten dann fachkundige Juroren die zwölf besten Fotos für den Kalender Herner Ansichten 2019 aus. Im Rahmen einer Vernissage würdigte der Stadtwerke-Vorstand Ulrich Koch in den Räumlichkeiten der Herner Stadtwerke die zahlreichen Einsendungen und übergab zu den Kalenderplatzierungen dem...

  • Herne
  • 05.10.18
  • 186× gelesen
  • 5
Ratgeber
Dieser kleine Igel hat es nur mit Hilfe von Menschen geschafft, den Winter zu überleben. Die meisten Tiere finden im Herbst genug Nahrung, um den Winterschlaf beginnen zu können.

Igeln richtig über den Winter helfen

Im Herbst sind sie häufiger zu sehen als in anderen Jahreszeiten: die Igel. Bevor die Temperaturen dauerhaft unter fünf Grad fallen, sind die eigentlich nachtaktiven Tiere auch tagsüber in Parks und Gärten unterwegs. Sie müssen sich die nötigen Fettreserven als Kälteschutz und Nahrungsvorrat für den Winterschlaf anfressen. Neben Insekten, Asseln, Würmern und Schnecken suchen sie aber auch nach einem trockenen und frostsicheren Quartier. Wer einen Igel im Garten findet, kann ihn bei seinen...

  • Herne
  • 05.10.18
  • 123× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

Bustraining für Senioren

Bustraining für Senioren. Mobilitätstraining. Rollatorfahrer/rinnen und Rollstuhlfahrer/rinnen konnten hier trainieren, wie sie am besten in den Bus einsteigen können.

  • Herne
  • 03.10.18
  • 65× gelesen
  • 9
Ratgeber
4 Bilder

BAB 43 Herne-Baukau

Forellstraße Brückenarbeiten - Vollsperrung aufgehoben Brücken-Teilabschnitt erfolgreich abgerissen und die Forellstraße wurde wieder freigegeben!

  • Herne
  • 01.10.18
  • 106× gelesen
Ratgeber
Die Arbeiten laufen.

Letzte Stunden einer Brücke

Ein gewohntes Bild gehört der Vergangenheit an. Samstag und Sonntag, 29. und 30. September, wird die Autobahnbrücke über der Forellstraße halbseitig abgerissen. Die Forellstraße wird deshalb bis Montagmorgen um 4 Uhr gesperrt. Eine Umleitung führt über die Cranger Straße. Nötig wurde der Abriss wegen des dreispurigen Ausbaus der Autobahn 43. Im Juni 2019 wird die andere Hälfte der Brücke abgerissen.

  • Herne
  • 29.09.18
  • 110× gelesen
Ratgeber
Timm Westhoff (3. v. r.) informierte zusammen mit seinem Team über neueste Behandlungsmöglichkeiten von internistischen Krankheitsbildern.

Was gibt's Neues?

Timm Westhoff, Direktor der Medizinischen Klinik I des Marienhospitals, lud zum ersten „Allgemeinmedizin Update“ ein. Zusammen mit seinen Mitarbeitern informierte er über neueste Behandlungsmöglichkeiten und aktuelle Therapieleitlinien für verschiedene internistische Krankheitsbilder. „Unsere Möglichkeiten, Erkrankungen wie Asthma, Immundefekte, Fettstoffwechselstörungen oder Bluthochdruck zu behandeln, entwickeln sich stetig weiter. Umso wichtiger ist es, stets auf dem aktuellsten Stand zu...

  • Herne
  • 28.09.18
  • 25× gelesen
Ratgeber
Sandra Malsch und Sina Siemroth informierten zu gesunder Ernährung.

Gesunder Genuss

Wie gesunde Ernährung im Alltag funktionieren und trotzdem Genuss bereiten kann, das zeigten die Diätassistentinnen Sandra Malsch (li.) und Sina Siemroth im Rahmen eines Aktionstags im Evangelischen Krankenhaus an der Wiescherstraße. An ihrem Informationsstand luden die beiden EvK-Mitarbeiterinnen alle Interessierten dazu ein, die zehn Regeln der Gesellschaft für Gesunde Ernährung kennenzulernen, also welche Lebensmittel in welcher Menge verzehrt werden sollten. In einem Quiz, bei dem es...

  • Herne
  • 14.09.18
  • 42× gelesen
Ratgeber

Wir sagen Danke! Workshop „Mobiler Journalismus“ für BürgerReporter

Interessante Veranstaltungen, kuriose Begebenheiten, außergewöhnliche Ereignisse: Aktive BürgerReporter finden (fast) immer ein berichtenswertes Thema. Was tun, wenn in so einer Situation Block, Stift und Kamera fehlen? Das Smartphone nehmen. Den digitalen Alleskönner haben die meisten Menschen immer dabei. Im Workshop „Mobiler Journalismus“ zeigt der stellvertretende Redaktionsleiter Martin Dubois, wie man mit dem Smartphone aussagekräftige Kurztexte verfasst, wirkungsvolle Bilder und...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 193× gelesen
  • 18
Ratgeber

Wir sagen Danke! Seminar "Wie werde ich gelesen?" für BürgerReporter

Endlich ist der Text fertig. Stunde um Stunde haben wir geschrieben, gestrichen, umgestellt und geschliffen, damit jedes Wort seine besondere Wirkung zeigen kann. Aber wo bleiben die Leser? Unzählig sind die Beiträge im Lokalkompass, die zwar kunstvoll gedrechselt, aber doch nie geklickt worden sind. Dabei können wir einiges tun, um uns ein Publikum zu verschaffen. Im Seminar "Wie werde ich gelesen?" zeige ich euch einige Mittel, mit denen wir unsere Texte besser aufbereiten können und unsere...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 215× gelesen
  • 25
Ratgeber

Wir sagen Danke! Seminar "Themen finden" für BürgerReporter

Themen, über die man berichten kann, gibt es wie Sand am Meer. Aber welche Themen kommen bei den Lesern an? Und wie bereite ich sie so auf, dass sie eine möglichst große Aufmerksamkeit erzielen? In dem Seminar "Themen finden" mit Redaktionsleiter Thomas Knackert dreht sich alles um den Inhalt der Berichterstattung. "Die Themen liegen buchstäblich auf der Straße. Ich zeige den Seminarteilnehmern, wie man darüber stolpert, sich bückt und sie aufhebt anstatt drüber weg zu gehen", sagt er. Dabei...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 97× gelesen
  • 5
Ratgeber

Wir sagen Danke! Fotografie-Seminar für BürgerReporter

Wer im Lokalkompass stöbert, findet eine große Auswahl an Fotografien zu ganz unterschiedlichen Themen. Die qualitative Bandbreite ist dabei riesig: Es stellen Hobby-Fotografen ihre Aufnahmen ein, aber auch professopnelle Fotografen zeigen ihre Arbeiten.  In dem Seminar "Fotografie" wird Stefan Pollmanns, Redaktionsleiter des Wochenanzeiger Langenfeld, den Teilnehmern Stück für Stück zu besseren Fotos verhelfen. Geplant ist zunächst ein theoretischer Teil, in dem die Teilnehmer Tipps und...

  • Velbert
  • 12.09.18
  • 95× gelesen
  • 7

Beiträge zu Ratgeber aus