Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht

Unglaublich:
Ja, sind denn jetzt alle Corona ?

Ja, sind denn jetzt alle Corona ? Bei einer Verkehrskontrolle in Herne ( Wanne -Eickel  ) wurde eine Polizeibeamtin bespuckt. Die Beifahrerin eines PKW brachte so ihren Unmut zum Ausdruck. Dabei soll sie lautstark ,,Corona" geschrien haben. Verkehrsverstoß: Wegen eines Verkehrsverstoß einer fehlender Umweltplakette geriet die Beifahrerin außer Kontrolle. Plötzlich und unerwartet spuckte die 49 jährige Richtung Ordnungshüterin. Die Beifahrerin: Da die Frau ohne Ausweispapiere...

  • Herne
  • 04.05.20
  •  17
  •  3
Ratgeber
Die Polizei gibt Sicherheitstipps für Herner Bürger während der Corona-Pandemie.

Polizei gibt Tipps
Für Kriminalität gibt es kein "Ausgangsverbot"

Viele Menschen bleiben in Zeiten des Coronavirus zuhause. Internet und Telefon sind daher momentan oft die einzige Möglichkeit, mit Freunden und Verwandten in Kontakt zu treten. Allerdings machen sich Kriminelle diese Situation zunutze, um sich selbst zu bereichern, oder einfach nur, um anderen zu schaden. Daher ruft das für Herne zuständige Polizeipräsidium Bochum dazu auf mitzuhelfen, dieser Kriminalität ein "Ausgangsverbot" zu erteilen. Die Empfehlungen der Polizei für die Sicherheit...

  • Herne
  • 09.04.20
Blaulicht
Auch in Krisenzeiten ist für umfassende Sicherheit gesorgt. Weder der Notruf noch die Einsätze vor Ort sind von Einschränkungen betroffen.Foto: Jochen Tack/ Innenministerium NRW

Corona-Virus: Polizei für Bochum, Herne und Witten trifft Vorkehrungen und Maßnahmen
Polizei ist gerüstet

Das Polizeipräsidium Bochum ist auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie vorbereitet und hat schon in den vergangenen Wochen umfangreiche Maßnahmen getroffen, um weiter handlungsfähig zu bleiben. Ein polizeiinterner Pandemiestab koordiniert die erforderlichen Planungen. Die Polizei hält die öffentliche Sicherheit aufrecht, auch jetzt. Die Organisationsstruktur ist so ausgelegt, dass die Beamten auch bei hohen Ausfällen weiterhin für die Bürger da sind. "In Zeiten wie diesen müssen wir...

  • Bochum
  • 19.03.20
  •  1
  •  1
Blaulicht
Polizeipräsident Jörg Lukat (2.v.r.) und der leitende Poizeidirektor Andreas Dickel (2.v.l.) stellten die polizeilichen Kriminalstatistik 2019 vor – auch für Herne.

Kriminalstatistik 2019
Herne gehört zu den sichersten Städten

Die Zahl der Straftaten ist im Bereich des Polizeipräsidiums Bochum, wozu auch Herne gehört, in den vergangenen vier Jahren um mehr als 70 Prozent gesunken – der beste Wert seit 30 Jahren. Diese Zahlen präsentierte Polizeipräsident Jörg Lukat jetzt bei der Vorstellung der Kriminalstatistik 2019. Demnach zählen Herne, Bochum und Witten zu den sichersten Städten im Ruhrgebiet – die Kriminalitätslage habe sich fast durchgängig rückläufig entwickelt. "Es ist uns gelungen, zahlreiche Taten...

  • Herne
  • 11.03.20
  •  4
Blaulicht
Der Bezirksdienstbeamte Frank Kamhöfer (m.) war zusammen mit den KOD-Mitarbeitern Marcel Michalowski und Kevin Wessel in der Herner Fußgängerzone auf Streife.

Sicherheit für Bürger in Herne
Polizei und Ordnungsdienst gehen auf City-Streife

Mitarbeiter des Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) und der Polizei Herne führten in der vergangenen Woche erneut eine Präsenzstreife in der Herner Innenstadt durch.  Dies gab die Polizei heute bekannt. Der Bezirksdienstbeamte Frank Kamhöfer zeigte am Freitagvormittag, 28. Februar, zusammen mit den KOD-Mitarbeitern Marcel Michalowski und Kevin Wessel Präsenz in der Herner Fußgängerzone. Ziel der Zusammenarbeit: der unmittelbare Austausch zwischen Polizei und Ordnungsamt. "Auf diese Weise...

  • Herne
  • 03.03.20
Blaulicht
Dienstag führten Kriminalbeamte einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 06.00 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne, Castrop-Rauxel und Schermbeck.

Schlag gegen kriminelle Rocker
Polizei stürmt Häuser in Schermbeck, Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne und Castrop-Rauxel

Am Dienstag, 28. Januar, führten Kriminalbeamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität des Polizeipräsidium Hagen einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 06.00 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne, Castrop-Rauxel und Schermbeck. In den Wohnungen sicherten die Beamten umfangreiche Beweismittel. Eine halbautomatische Schusswaffe wurde sichergestellt. Hintergrund der Maßnahme waren die...

  • Dorsten
  • 28.01.20
Blaulicht
5 Bilder

Auseinandersetzung im Rockermilieu
Schlag gegen die Bandidos - Mehrere Festnahmen

Am Dienstag, den 28. Januar, führten Kriminalbeamte der Dienststelle für Organisierte Kriminalität des Polizeipräsidiums Hagen einen Großeinsatz gegen Rockerkriminalität durch. Um 6 Uhr durchsuchten die Ermittler zeitgleich acht Wohnungen in den Städten Wuppertal, Dortmund, Gelsenkirchen, Schwerte, Herne, Castrop-Rauxel und Schermbeck. In den Wohnungen sicherten die Beamten umfangreiche Beweismittel. Eine halbautomatische Schusswaffe wurde sichergestellt. Hintergrund der Maßnahme waren die...

  • Hagen
  • 28.01.20
Blaulicht

Täter schlugen in Herne-Horsthausen zu
Raub auf Kiosk

Herne. Am 30. November, um 00:55 Uhr, betraten zwei unbekannte männliche Personen einen Kiosk in Herne-Horsthausen. Eine dritte, ebenfalls männliche Person verblieb vor dem Eingang. Unter Vorhalt eines Messer wurde die anwesende 53-jährige Mitarbeiterin aufgefordert, die Kasse zu öffnen. Anschließend entnahm der Täter eine größere Summe Bargeld aus der Kasse und eine unbekannte Menge an Zigaretten. Nachdem die Geschädigte Pfefferspray einsetzte, flüchteten die Täter zu Fuß in unbekannte...

  • Herne
  • 02.12.19
Blaulicht

Zeugen gesucht!
Einbrüche in Realschule und Tankstelle

Herne. Die Polizei sucht Zeugen nach zwei Einbrüchen in Herne. DieTatorte: eine Tankstelle und eine Realschule. In der Nacht auf Freitag, 29. November, zwischen 1.20 und 2.15 Uhr, drangen drei bisher unbekannte Personen in die an der Sodinger Straße 18 gelegenen Tankstelle ein. Mit mehreren Zigarettenschachteln flüchteten die Kriminellen von der Örtlichkeit. Der zweite Einbruch ereignete sich an der Bismarkstraße 41. In der Zeit zwischen dem 28. November (16 Uhr) und 29. November (7 Uhr)...

  • Herne
  • 02.12.19
Blaulicht
Polizeieinsatz vor dem türkischen Kulturcafé (links) auf der Viktor-Reuter-Straße in Herne

Türkisch-kurdischer Konflikt in NRW
Polizeigroßeinsatz in Herne Mitte beendet Auseinandersetzung zwischen kurdisch- und türkischstämmigen Personen

Am Montagabend um 22:15 Uhr beendeten Polizeikräfte in Herne Mitte in eine körperliche Auseinandersetzung, an der rund 60 Personen beteiligt waren. Eine Person musste verletzt abtransportiert werden. Insgesamt waren rund 100 Polizeikräfte im Einsatz. Um 22:06 Uhr erfuhr laut Aussage von Polizeihauptkommissar N. Middeke die Polizei davon, dass   türkisch- bzw. kurdischstämmige Gäste zweier Kulturcafés im Bereich Viktor-Reuter-Straße/Schulstraße/Vinckestraße aufeinander losgegangen seien. Die...

  • Herne
  • 22.10.19
  •  9
Blaulicht

Autofahrerin missachtet Blaulicht und Martinshorn
Kollision mit Streifenwagen

Ein Streifenwagen im Einsatz kollidierte am vergangenen Montag auf der Kreuzung Cranger Straße/Funkenbergstraße mit einem anderen Auto. Nach Angaben der Polizei fuhr die Fahrerin (22) zwar bei Grün in den Kreuzungsbereich hinein, missachtete dabei aber offensichtlich die Vorfahrt des Streifenwagens, der mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs war. Es kam zur Kollision. Neben der jungen Frau wurden auch die beiden Polizeibeamten (24 und 22) bei dem Unfall verletzt. Sie konnten die...

  • Herne
  • 04.10.19
Blaulicht

Zwei Haftbefehle vollstreckt
Polizisten in die Hand gebissen

Gleich zwei Haftbefehle lagen gegen einen 25-Jährigen vor, den die Polizei am vergangenen Samstag auf der Altenhöfener Straße kontrollierte. Der Herner versuchte, sich der Festnahme zu widersetzen, wurde nach kurzer Verfolgung gestellt und biss dann einem der Zivilbeamten in die Hand. Der 39-Jährige musste im Krankenhaus behandelt werden und war nicht mehr dienstfähig. Der 25-Jährige wurde zur Wache gebracht und konnte die Haftbefehle bezahlen. Dennoch wird der Vorfall auf der Altenhöfener...

  • Herne
  • 24.09.19
Blaulicht

Polizei verfolgt mutmaßliche Dealer
Drogen in Auto und Wohnung

Den richtigen Riecher hatten zwei Zivilpolizisten, die am vergangenen Montag auf der Altenhöfener Straße unterwegs waren. Am Abend fiel den Beamten ein Wagen auf, aus dessen geöffneten Fenster augenscheinlich Drogen verkauft wurden. Nach einer kurzen Verfolgung halten die Polizisten das mit zwei Männern besetzte Auto auf der Kreuzung Hölkeskampring/Wiescherstraße an. Der Verdacht der Polizisten sollte sich bestätigen. Sie nahmen im Inneren des Fahrzeuges zunächst einmal den Geruch von...

  • Herne
  • 19.09.19
Blaulicht
Ist der Schlangenmann abgetaucht?

Erleichterung in Herne.
Monokelkobra : Ist der Schlangenmann abgetaucht?

Die Stadt gab den Bewohnern schon am Freitagmittag die Garantie, keine Gefahr in Treppenhaus und  Keller- wer mag kann zurück ins traute Heim. Laut Ordnungsamtdezernent Chudziak gehe man davon aus, dass das Tier noch im Keller sei aber ohne ausreichende Flüssigkeit und Nahrung in Kürze verende. Begehung: Ein aufmerksamer Nachbar rät bei einer Begehung dazu aus Sicherheitsgründen den hohen Graswuchs zu durchforsten. Bingo: Und siehe da - gut versteckt in einer Öffnung einer...

  • Herne
  • 31.08.19
  •  12
  •  2
LK-Gemeinschaft
4 Häuser evakuiert. 
Sicherheit? 
Da ist doch sicher einmal ein Danke sagen drin.

Lisa -Marie Schapeit
Ein Dankeschön wäre da wohl fällig 💖

Weiter geht sie die Suche nach der hochgiftigen Monokelkobra, die am letzen Sonntag den Weg in die Freiheit suchte. Am Mittag : Lisa-Marie Schapeit begegnete dem gefährlichen Reptil richtung Hausbriefkasten. Sofort wurde ihre Entdeckung den Behörden gemeldet. Ich denke das schnelle Handeln dieser jungen Frau hat weitaus schlimmeres verhütet. Unterkunft: Zur Zeit lebt die junge Frau mit ihrem Freund Collin Blech in einer Notunterkunft. Die giftige Kobra indes hält die Bewohner der...

  • Herne
  • 29.08.19
  •  39
  •  4
Blaulicht
Einsatz ...
6 Bilder

Erneuter Einbruch im Herner Südpool.
Tatort Schwimmbad👀Kein Eis am Südpool

Mittendrin. Polizeieinsatz im Herner Südpool. Schon das zweite mal in den letzten drei Wochen musste der Betreiber einen Einbruch seiner Gastronomie melden. Das Erschrecken war groß als er heute seine Geschäftsräume betreten wollte. Nicht schon wieder .... Heute waren wir mitten drin im Geschehen - und konnten erieben - was es heißt hier die nicht die Nerven zu verlieren. Die Show muss weitergehen. Kein Eis am Südpool ? Nein ... Nach der Protokoll und Bestandsaufnahme der örtlichen...

  • Herne
  • 28.08.19
  •  7
  •  2
Blaulicht

Umzug bis 2022 geplant
Neue Wache für die Polizei

Bessere Ausstattung, mehr Sicherheit: Herne eine neue Wache bekommen, die alle Ansprüche einer modernen Polizei erfüllt. Um ein geeignetes Gebäude im Stadtzentrum zu finden, ist jetzt ein europaweites Vergabeverfahren angelaufen. Der Umzug soll bis 2022 vollzogen sein. Mit großem Aufwand modernisiert das Land derzeit zahlreiche Liegenschaften der Polizei. Auch Herne soll profitieren, denn die aktuelle Wache ist mehr als 100 Jahre alt und bietet mit ihrem begrenzten Raumangebot und der...

  • Herne
  • 24.06.19
Blaulicht

Polizei nimmt 25-Jährige in Geschäft fest
Diebstahl mithilfe einer Schere

Dieser Plan ging gründlich daneben: Mit einer Schere hat eine 25-Jährige die Tasche einer 59-Jährigen zerschnitten und nach deren Portemonnaie gegriffen, doch die Geschädigte setzte sich erfolgreich zur Wehr. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstag vergangener in einem Geschäft in der Wanner Fußgängerzone. Bei einem Einkaufsbummel bemerkte das Opfer, wie sich jemand an ihrer Tasche zu schaffen machte. Als sie sich umdrehte, stand die junge Frau aus Dortmund hinter ihr; in der einen Hand ihr...

  • Herne
  • 13.06.19
Blaulicht

Polizei ermittelt außerdem nach zwei Einbrüchen
Zeuge stellt Dieb

An der Sporthalle am Harpener Weg wurden am vergangenen Mittwoch Teile eines Fahrrades entwendet. Nach dem Sportunterricht stellte eine Schülerin fest, dass das Vorderrad sowie der Sattel mitsamt Sattelstange von ihrem Fahrrad abgebaut und mitgenommen wurden. Glück der Schülerin und Pech des Täters: Es gab einen Zeugen. Dieser sah einen leicht alkoholisierten Mann aus Werl mitsamt der abmontierten Teile auf dem Weg in Richtung Cranger Straße laufen. Er eilte hinterher, stellte den Dieb zur Rede...

  • Herne
  • 12.06.19
Blaulicht

Verkehrsunfall
Kollision mit Sattelzug

Bei einem Verkehrsunfall am vergangenen Montag wurde ein Autofahrer verletzt. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 68-Jährige mit seinem Wagen auf der Dorstener Straße nach einem Spurwechsel auf einen Sattelzug auf. Der Bochumer musste aufgrund von akuten Atembeschwerden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

  • Herne
  • 11.06.19
Blaulicht
Vier Radfahrer erwischten die Polizei bei der Fahrt durch die Fußgängerzone, einen auf dem Gehweg. Ein weiterer Radler nutzte während der Fahrt unerlaubt sein Handy. 
Foto: Polizei Bochum

Polizei führte umfangreiche Kontrollen in Wanne durch
Radfahrer im Visier

Massive Kontrollen für mehr Sicherheit: Auf einen Aktionstag gegen die Handynutzung am Steuer ließ die Polizei 24 Stunden später Kontrollen des Schwerlastverkehrs und von Radfahrern in Wanne folgen. Das Fahrrad erfreut sich zunehmender Beliebtheit: Immer mehr Menschen treten auf ihrem Weg zur Arbeit, zur Universität oder Schule in die Pedale. E-Bikes und Pedelecs sind heute im Straßenverkehr weit verbreitet. Sie ermöglichen auch Senioren ein hohes Maß an Mobilität. Die Schattenseite dieser...

  • Herne
  • 14.05.19
Blaulicht

Unfälle
Fußgänger von Autos erfasst

Zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten ereigneten sich am vergangenen Freitag. Am Morgen kam es auf der Heerstraße zu einer Kollision zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger, der gerade die Straße überqueren wollte. Der Mann wurde leicht verletzt. Etwa zwei Stunden später ereignete sich ein Unfall auf der Hauptstraße. Hier erfasste ein Lastwagen in Höhe des Sportparks einen Sechsjährigen, der gerade über die Straße lief.

  • Herne
  • 09.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.