Kamp-Lintforter Weihnachts- und Adventsmärkte

Anzeige
Längst liegen Spekulatius, Zimtsterne und Schokoladennikoläuse in den Supermärkten und verkünden damit frühzeitig: Es weihnachtet merklich. Die Weihnachtsbeleuchtung ist montiert und wartet nur darauf uns mit ihrem Lichterglanz zu erfreuen.
Kinder äußern Wünsche, deren Erfüllung sie sich unter den Tannenbaum erhoffen.
Wir spüren es eindeutig: Das Jahr neigt sich (schon wieder)langsam dem Ende zu.
Wir freuen uns auf die drei Kamp-Lintforter Weihnachtsmärkte. Der Barbaramarkt startet pünktlich zum ersten Adventswochenende und leitet damit die besinnliche schöne Zeit ein. Unser Nikolausmarkt in der Innenstadt am EK 3 schließt sich mit vier Veranstaltungstagen am 2. Adventswochenende an. Die offizielle Eröffnung durch unseren Bürgermeister Prof. Dr. Landscheidt ist am Donnerstag, 1.12. um 18 Uhr. Wir freuen uns auf viele Gäste aus der Politik, der Verwaltung und natürlich auf unsere Mitglieder und die Kamp-Lintforter Bürger und Bürgerinnen.
Am 3. Adventswochenende lädt die St. Josef Schützenbruderschaft Kloster Kamp zum
Adventsmarkt auf dem Abteilplatz ein. Dann ist es bis Weihnachten nicht mehr weit.
Wir wünschen schon heute allen viel Vorfreude auf die Kamp-Lintforter Weihnachts- und Adventsmärkte mit netten Begegnungen und Ruhe und Muße für einen gemütlichen Plausch bei einer Tasse heißen Glühwein oder Eierpunsch.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.