Zumba tanzen und helfen = 5.515,87 € für die DKMS

Anzeige
Der 5. Zumbathon in Kamp-Lintfort

Am 30. Mai 2015 verwandelte sich die Eyller Sporthalle in ein Zumba Eldorado. Der Tanz-Club Kamp-Lintfort 1969 hat zum 5. Zumbathon eingeladen. Die wochenlangen Vorbereitungen der Zumbainstructoren Katharina Borzucki und Petra Schädel haben sich gelohnt und über 500 begeisterte Zumbatänzer- und tänzerinnen sind der Einladung gefolgt.

Wie in jedem Jahr unterstützt der TC 69 die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) mit dem Reinerlös dieser Benefizveranstaltung. Wie wichtig diese Unterstützung ist, wurde bei der Kamp-Lintforter Schülerin Sina deutlich. Sie ist an Blutkrebs erkrankt und brauchte einen „genetischen Zwilling“ um eine Heilungschance zu erhalten. Sina gehörte nun zu den Glücklichen, denen die DKMS helfen konnte. Nach einer langen Therapie sind alle glücklich und froh, dass Sina wieder am „normalen“ Leben teilnehmen kann. So ein Erfolg spornt natürlich an, weiter für die DKMS Spenden zu sammeln.

Der erste Beigeordnete der Stadt Kamp-Lintfort, Dr. Christoph Müllmann, eröffnete als Schirmherr den dreistündigen Zumbathon 2015. Im Wechsel wurden die Sportler von 29 Zumbainstructoren mit Powermusik und vielen Choreografien begleitet. Obwohl Mädchen und Frauen jeden Alters in der Mehrheit waren, schlugen sich die wenigen Männer wacker. Der Workout von Zumba Jammerin Birgit Jasnik heizte die Stimmung richtig an. Ein weiterer Höhepunkt war der Auftritt der „Silver Star Cheerleaders“ aus Oberhausen, den amtierenden Cheerleading Europameister 2015. Ein Zumba-Shop mit T-Shirts, Hosen und Zubehör im Zumba-Stil rundete das Gesamtpaket ab.

Nach 3 Stunden tanzen, schwitzen und feiern konnte sich Joachim Schürmann, 2. Vorsitzender des Tanz-Club Kamp-Lintfort 1969, über einen Spendenbetrag von 5.515,87 € für die DKMS freuen. Den 531 Zumbateilnehmern, den Sponsoren (Deutsche Bank Rheinberg, Stadtwerke Kamp-Lintfort, Sachverständigen Büro Nadine Janßen) und den ehrenamtlichen Helfern des Kamp-Lintforter Tanzclubs ist es zu verdanken, das wieder so eine große Summe gesammelt werden konnte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.