Kali taucht was!

Anzeige
Kamp-Lintfort: EK3 Innenstadt | Auf der diesjährigen Straßenparty am 13/14.04.2013 der Stadt Kamp-Lintfort wird ein besonderes Highlight vor dem Eingang des EK3 zu bewundern sein. Die Taucher Kamp-Lintfort stellen einen Container auf, der mit angenehm temperiertem (30°C) Wasser gefüllt ist. Darin können Interessierte an einem Schnuppertauchgang teilnehmen. Erfahrene Taucherlehrer begleiten die Schnuppertaucher auf ihrem Weg durch das Wasser. Erleben Sie selbst das Gefühl der Schwerelosigkeit, melden sich für Ihren Tauchgang an und vergessen Sie Ihre Badekleidung nicht!
Mit dieser Aktion möchten die Taucher Kamp-Lintfort auf ihren Tauchsport aufmerksam machen. Viele haben in den Urlaubsregionen sicher schon geschnorchelt und dabei die fantastische Unterwasserwelt erkundet. Mit der Ausbildung zum Taucher wird dieses tolle Erlebnis fortgeführt. Tauchen Sie ein, in die Meere und Seen, um eine Welt zu sehen, die man sonst nicht zu Gesicht bekommt. Die Taucher Kamp-Lintfort bilden Sie aus, damit Sie sich, vielleicht schon bei Ihrem nächsten Urlaub, die Unterwasserwelt ansehen können.
Die Ausbildung erfolgt bei den Taucher Kamp-Lintfort in mehreren Stufen. Zunächst wird in einem Theorieteil das notwendige Wissen für z.B. die Unterwasserzeichen vermittelt. Diese Schulung wird in den eigenen Vereinsräumen in kleinen Gruppen und übersichtlichen Wissenseinheiten abgehalten. Danach erfolgt eine Basisausbildung im Panoramabad Pappelsee. Dort wird der generelle Umgang mit dem Geräten geübt. Dabei werden die ersten Tauchgänge im Hallenbad gemacht. Nach diesen Übungen erfolgt der Abschluss der Ausbildung im Freigewässer. Der Tauchschüler erhält nach dem erfolgreichen Ablegen einer Prüfung seinen international anerkannten CMAS * Tauchschein. Damit ist es möglich weltweit Ausrüstung zu leihen und überall an den Basen der Welt zu tauchen. Weiterführende Ausbildungen, bis hin zur Ausbildung als Tauchlehrer, sind bei den Tauchern Kamp-Lintfort selbstverständlich möglich und werden gerne durchgeführt.
Außer den Tauchern präsentieren sich noch weitere Gruppen auf der Straßenparty. Die Jugend Feuerwehr der Stadt Kamp-Lintfort wird mit einem Informationsstand dabei sein und das Panoramabad Pappelsee wird ebenfalls mit einem Infostand vertreten sein. Als Unterstützer dieser Aktion danken die Beteiligten den Stadtwerken Kamp-Lintfort und dem Panoramabad Pappelsee, sowie der Werbegemeinschaft Kamp-Lintfort, ohne die diese Aktion nicht denkbar gewesen wäre.
Sollten Sie sich für den Tauchsport interessieren, oder vorab mehr Informationen über den Verein Taucher Kamp-Lintfort e.V. suchen, besuchen Sie die Seite www.taucher-kali.de. Gerne steht Ihnen der Verein auch telefonisch mit Auskünften zur Verfügung. Wählen Sie dazu 02841/9813076. Schriftliche Anfragen stellen Sie bitte an info@taucher-kali.de.
0
1 Kommentar
163.567
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 27.03.2013 | 16:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.