Die Weihnachtskrippe in der Stifts- und Wallfahrtskirche St. Peter und Paul in Kranenburg - Fase 3

Anzeige
Alle Krippenfiguren haben nun ihren Platz in der Weihnachtskrippe in der Kirche bekommen.
Am 6. Januar kamen die Heilige Drei Könige nach Bethlehem, um das Jesuskind zu Ehren und ihm Geschenke ze bringen. Dirk Willemsen hat am Dienstag schon die letzten Krippenfiguren, die die Heilige Drei Könige darstellen, aufgestellt und in die Landschaft mit den schon anwesenden Figuren integriert.
So bleiben die Krippenfiguren nun stehen, bis die Weihnachtskrippe vor dem Westportal abgebaut wird.
Ein Besuch an die Weihnachtskrippe lohnt sich allenfalls! Es gibt noch eine Woche sie zu besuchen.
1
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.