Musik und Kulinarisches auf dem Gelände des Kranenburger Bahnhofs
Culucu meets Cafehaus Niederrhein

55Bilder

Am 28. und 29. August gab es auf den Bahnsteigen des alten Bahnhofs in Kranenburg eine Fusion, die sowohl Musikfans wie auch die kulinarischen Geniesser begeisterte. Das Culucu aus Rindern (Sander und Cherine Stoel) und das Cafehaus Niederrhein (Franz Vierboom und Nadia Müller) organisierten ein zweitägiges kleines Musikfestival. Copy&Paste, PHONIC, Jazzy Jane, HEAT WAVE und in den Pausen JuMa boten beste Musikunterhaltung, während das Cafehaus Niederrhein dafür sorgte, dass niemand hungrig blieb.

Autor:

Birgit Merfeld aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen