Lüner SV: Mit A, B und D in der Hallen-Endrunde

Anzeige
LÜNEN. Die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV qualifizierten sich bei der Dortmunder Hallenmeisterschaft mit der A-, B- und C-Jugend für die Endrunde am kommenden Wochenende.
Den Anfang machen die A und B am Samstag. Die A hat es in Brackel mit Eving Selimiye Spor, TSC Eintracht Dortmund und BV Westfalia Wickede zu tun.
Die B trifft in der Halle Renninghausen gegen DJK TuS Körne, FC Brünninghausen und den Lüner Nachbarn BW Alstedde an.
Die D ist am Sonntag (23. 4., 10 Uhr, Halle Renninghausen) am Ball. Sie trifft auf SV Brackel, DJK SF Nette und ASC 09 Dortmund. BW Alstedde spielt dort in einer weiteren Gruppe gegen Hombrucher SV, BV Westfalia Wickede und FC Brünninghausen. Jan-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.