Judo

Beiträge zum Thema Judo

Sport
Mit einem Erfolgserlebnis gehen diese Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen in die neuerliche Zwangspause.

Gürtelprüfung vor der Zwangspause

Der Nordrhein-Westfälische Judo-Verband hat seine Mitgliedsvereine dazu aufgerufen, noch vor dem neuerlichen Sportverbot seinen Trainierenden die Möglichkeit zu geben, eine Gürtelprüfung zu absolvieren, um mit einem guten Gefühl in die Pause zu gehen. Diesem Aufruf folgte der 1. JJJC Lünen am letzten Trainingstag in der Turnhalle der Heinrich-Bußmann-Schule. Die jungen Judoka wurden bereits beim ersten Lockdown ausgebremst, als sie kurz vor der Prüfung standen. Nach den Sommerferien fingen sie...

  • Lünen
  • 31.10.20
Sport

Jörg Schönfeld vom Lüner SV Judo e.V. besteht Prüfung zum 4. Dan
Jörg Schönfeld vom Lüner SV Judo e.V. besteht Prüfung zum 4. Dan

Jörg Schönfeld vom Lüner SV Judo e.V absolviert Prüfung zum 4. Dan ! Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo e.V., ist seit Samstag der höchste Lüner Dan-Träger im Judosport in der gesammten Historie der Stadt! Er absolvierte mit glänzenden Noten die Prüfung zum 4. Dan und zog damit mit seinen Vereinskameraden Manfred Tkotz und Axel Hadac, die schon vor Jahren den 4. Dan erwarben, gleich. Damit sind nun drei Judoka des Lüner SV die höchsten Gurtträger, die es in Lünen je gegeben...

  • Lünen
  • 08.09.20
  • 1
Sport
Trainerin Miriam Sawallich hatte sichtlich Spaß bei der neuen Art des Judo-Trainings.
2 Bilder

Online-Judo in den Ferien
Nach den Ferien wieder Präsenztraining beim 1.JJJC Lünen

Die Corona-Situation sorgte auch beim 1.JJJC Lünen für einige Ausfälle und Alternativen. Da erstmal kein Training in den Hallen stattfinden konnte, wurde nach einer Lösung für die kleinen KämpferInnen gesucht, die schnell gefunden war: ein Online-Judoangebot wurde ins Leben gerufen. Unter der Leitung von Trainerin Miriam Sawallich trafen sich einmal in der Woche etwa 3-5 Kinder über einen Server, um gemeinsam Judo zu machen – ohne dabei die eigene Wohnung verlassen zu müssen. Über diese Art...

  • Lünen
  • 09.08.20
Sport
1. Vorsitzende Heike Tatsch ehrte Ehemann Martin Tatsch für 45 Jahre Vereinszugehörigkeit und Sohn Lasse Tatsch für 10 Jahre.

Martin Tatsch für 45 aktive Judo-Jahre geehrt
Jahreshauptversammlung beim 1. JJJC Lünen

Noch vor der Corona-Zwangspause trafen sich 18 Mitglieder des 1. JJJC Lünen zur Jahreshauptversammlung in der Gaststätte „Bürgerkrug“ in Lünen-Brambauer. Die Tatsache, dass die Versammlung harmonisch verlief und schnell vonstatten ging, zeigt, dass die Vereinsmitglieder mit ihrem Vorstandsteam zufrieden sind. Auffällig ist auch, dass das Miteinander der beiden Sportarten Judo und Nin-Jitsu immer besser gelingt. Neben verschiedenen Berichten und der Entlastung des Vorstandes stand auch...

  • Lünen
  • 23.03.20
Sport
Stolz präsentieren die Judoka der Altersklasse U 13 ihre Urkunden und Medaillen.
2 Bilder

1. JJJC Lünen: Platz vier in der Vereinswertung
Mona Müller gewinnt Bezirksturnier

Mit einem Aufgebot von elf jugendlichen Judoka nahm der 1. JJJC Lünen am dem Lippe-Pokalturnier in Lippetal ein. Um das Teilnehmerfeld zu stärken, wurden zusätzlich zu den startberechtigen Vereinen aus dem Bezirk Arnsberg noch fünf Gastvereine aus anderen Bezirken eingeladen. Am besten aufgelegt zeigte sich an diesem Tag Mona Müller (U13 / -36 kg). In ihren drei Kämpfen wusste sie zu überzeugen und siegte dreimal vorzeitig. Damit sicherte sie sich die erste Goldmedaille in ihrer noch jungen...

  • Lünen
  • 17.03.20
Sport

Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !
Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !!

Jörg Schönfeld wird 50 Jahre! Am Freitag, dem 13. März feiert der 1. Vorsitzende des Lüner SV Judo seinen 50. Geburtstag. Er ist ein Phänomen, was den Judosport betrifft: 2005 begann er erst mit dem Kampfsport und ist nun aktueller Besitzer des 3. Dan Judo. Im Moment bereitet er sich auf die Prüfung zum 4. Dan vor. Letztes Jahr bestand der LSVer als erster Lüner Judoka in der Geschichte die Prüfung zum Trainer A-Schein Breitensport und darf sich nun Judo-Lehrer nennen. Außerdem besitzt...

  • Lünen
  • 13.03.20
Sport

Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !
Jörg Schönfeld, 1. Vorsitzender des Lüner SV Judo, wird 50 Jahre !!

Jörg Schönfeld wird 50 Jahre! Am Freitag, dem 13. März feiert der 1. Vorsitzende des Lüner SV Judo seinen 50. Geburtstag. Er ist ein Phänomen, was den Judosport betrifft: 2005 begann er erst mit dem Kampfsport und ist nun aktueller Besitzer des 3. Dan Judo. Im Moment bereitet er sich auf die Prüfung zum 4. Dan vor. Letztes Jahr bestand der LSVer als erster Lüner Judoka in der Geschichte die Prüfung zum Trainer A-Schein Breitensport und darf sich nun Judo-Lehrer nennen. Außerdem besitzt...

  • Lünen
  • 13.03.20
Sport
Die erfolgreichen Judoka des 1. JJJC Lünen (v. l.): Sven Kotissek, Daniel Ackermann (Fremdstarter TSC Eintracht Dortmund), Miriam Sawallich, Kevin Schäfer und Tim Trittel

1. JJJC-Judoka nutzen Heimvorteil
Kreismeistertitel für Sawallich, Kotissek und Trittel

Die diesjährige Kreismeisterschaft der Frauen und Männer fand in diesem Jahr in heimatlicher Atmosphäre in Lünen-Brambauer statt. Insgesamt 32 erwachsene Wettkämpfer fanden den Weg in die Halle, um die Gelegenheit  zum Kämpfen zu nutzen. Als einzige weibliche Kämpferin des 1. JJJC Lünen betrat Miriam Sawallich (-63 kg) die Matte. Im ersten Kampf konnte sie hier eine Eindrehtechnik durchsetzen und gewann durch Ippon (ganzer Punkt). Auch die nächste Begegnung entschied Sawallich mit einer im...

  • Lünen
  • 11.03.20
Sport
Kevin Busch (stehend 3. von links und Harald Becherer (stehend 2. von rechts) vom 1. JJJC Lünen bestanden die Prüfung zum 1. Dan

Harald Becherer und Kevin Busch legen „Meisterprüfung“ ab

Mit Harald Becherer und Kevin Busch haben die Judoka des 1. JJJC Lünen nun zwei Meister mehr auf ihren Matten. Nach langer und intensiver Vorbereitung, sowie einem einwöchigen Intensiv-Lehrgang auf der DJH Wevelsburg absolvierten die beiden Judoka nun erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Dan (Meistergrad), was sie „berechtigt und verpflichtet“ von nun an den schwarzen Gürtel zum Judoanzug zu tragen. Harald Becherer ist schon seit vielen Jahren Teil des Trainerteams des 1. JJJC Lünen. Er trainiert...

  • Lünen
  • 10.03.20
Sport

LSV-Judoka erfolgreich bei Kreis-Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer
Fünf Medaillen für Judoka des Lüner SV bei Kreis-Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer

Fünf Medaillen bei Kreismeisterschaft der Frauen und Männer Fünf Frauen und Männer des Lüner SV Judo traten in Brambauer bei der Kreis-Einzelmeisterschaft der Frauen und Männer an...und sie waren mit fünf Medaillen sehr erfolgreich. Natascha Häseler wurde kampflos Kreismeisterin in der Gewichtsklasse bis 48 kg. Silber holte Alexandra Afanasjev bis 70 kg. Sie unterlag zweimal der gleichen Gegnerin. Vanessa Anders zeigte mal wieder eine starke Leistung in der Klasse bis 63 kg: Sie gewann...

  • Lünen
  • 08.03.20
Sport
Volle Halle beim Lüner SV Judo
2 Bilder

Westdeutsche Einzelmeisterschaft beim Lüner SV Judo
U21-Judoka kämpfen in Lünen um DM-Qualifikation

Hochkarätigen Kampfsport gab es am vergangenen Sonntag in der Turnhalle an der Dammwiese zu sehen: Der Lüner SV Judo war erneut Ausrichter der Offenen Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Altersklasse U21, auf der die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft (7. und 8. März) in Frankfurt/Oder ausgekämpft wurde. Insgesamt gingen 50 Frauen und 92 Männer auf drei Matten an den Start. Die volle Tribüne sowie die anwesenden Trainer sorgten mit ihren Anfeuerungsrufen für eine schöne Atmosphäre....

  • Lünen
  • 10.02.20
Sport

Spitzen-Kampfsport am Sonntag, dem 9.2. in Lünen!
Westdeutsche Judo-Einzelmeisterschaften der U 21 Frauen und Männer in Lünen!

Die Judoka des Lüner SV tragen am Sonntag, dem 9.2. die Westdeutsche Einzelmeisterschaft der U 21 Frauen und Männer aus. Die Veranstaltung findet in der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 10 in Lünen-Süd statt. Für dieses Turnier sind viele Teilnehmer aus 54 Nordrhein-Westfälischen Vereinen gemeldet, die auf drei Matten kämpfen werden. Wer also Spitzen-Kampfsport sehen will, sollte sich die Meisterschaft nicht entgehen lassen! Die Kämpfe beginnen um ca. 10 Uhr. Der Lüner...

  • Lünen
  • 05.02.20
Sport
Lavinia Stöver (rechts) fährt zur Westdeutschen Meisterschaft nach Dormagen.
2 Bilder

1. JJJC Judoka kämpften bei den Bezirksmeisterschaften
Stöver und Debelius sichern Ticket zur Westdeutschen

Bei ihrer ersten Bezirksmeisterschaft in den neuen Altersklassen konnten drei junge Judoka des 1.JJJC Lünen einige Erfahrungen sammeln. Morgens starteten in der Altersklasse U15 zunächst Lavinia Stöver und Lisa Klinke. Lisa hatte in der stark besetzten Gewichtsklasse -44kg zu kämpfen. Im ersten Kampf trat sie gegen eine starke Kaderathletin an, die sie mit einer Wurftechnik überraschte. Der darauf folgende Kampf verlief etwas besser für die frisch gebackene U15-Kämpferin, allerdings konnte sie...

  • Lünen
  • 04.02.20
Sport
3 Bilder

Kevin Werchau vom Lüner SV Judo Bezirksmeister U 18, Samuel Kirschbaum Vize-Bezirksmeister U 15
1 x Gold und 1 x Silber für Lüner SV Judo Nachwuchs bei Bezirks-Einzelmeisterschaften

Bezirks-Einzelmeisterschaften der U 15 und U 18 erfolgreich für LSV- Judo-Nachwuchs Mit fünf Judoka startete der Nachwuchs des Lüner SV bei den Bezirks-Einzelmeisterschaften der U 15 und U 18. Dabei gab es einmal Gold und einmal Silber! Überragend kämpfte Kevin Werchau in der Altersklasse U 18 bis 55 kg: Er wurde Bezirksmeister. Der LSVer gewann zunächst mit einem ko-soto-gari nach fünfzehn Sekunden. Anschließend unterlag er nach harter Gegenwehr gegen einen Bochumer. Mit einem weiteren...

  • Lünen
  • 03.02.20
Sport
Judoka Kevin Schäfer kann zufrieden mit seinem Wettkampfdebut sein.

Beim Landesturnier für Wettkampfneulinge
Judoka Kevin Schäfer erkämpft Rang zwei

Zum Jahresanfang erbot sich wieder die jährliche Chance, Kampferfahrung beim landesoffenen Hobby-Turnier in Bochum zu sammeln. Der besondere Charme in diesem Turnier liegt darin, dass es auf Wettkampfanfänger und Hobbykämpfer mit wenig Turniererfahrung ausgelegt ist. Vom 1.JJJC Lünen starteten hier zwei Judoka, um ihre Erfahrung mit Wettkämpfen auszubauen. Kevin Schäfer, der erst seit rund einem Jahr Judo macht und hier sein erstes offizielles Turnier bestritt, startete in der Gewichtsklasse...

  • Lünen
  • 29.01.20
Sport
Lavinia Stöver und Lisa Klinke qualifizierten sich kampflos für die Bezirksmeisterschaft.
2 Bilder

22 mal Edelmetall für den 1. JJJC Lünen
Judoka erkämpfen fünf Mal Gold

Äußerst gut aufgelegt zeigten sich die Jugend-Judoka des 1. JJJC Lünen beim großen Jahresauftakt-Wettkampf in der Sporthalle Dammwiese. Der Verein stellte mit insgesamt 24 Nachwuchsjudoka eine der größten Delegationen. Den Beginn machten die älteren Judoka der Altersklassen U 18 und U 15, wobei es bei der U 15 um die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft am kommenden Wochenende ging. Für den 1. JJJC gingen in der U 15 Lavinia Stöver (-36 kg) und Lisa Klinke (-40 kg) als Leichtgewichte an...

  • Lünen
  • 26.01.20
Sport

Lüner SV Judo richtet am kommenden Sonntag die Kreismeisterschaft U 15 und Kreisturniere U 10, U 13 und U 18 aus!
Judo-Kampfsport am Sonntag, dem 26.1. in Lünen!

Judo ist die älteste olympische Kampfsportart. Wer sehen will, wie die jüngsten Judoka schon kämpfen können, hat am Sonntag die Möglichkeit dazu. Die Judokas des Lüner SV richten dann in der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule, Dammwiese 10, die Kreismeisterschaften der Altersklasse U 15 und Kreisturniere der U 10, U 13 und U 18 aus. Beginn der Kämpfe wird um ca. 10 Uhr sein. Beginnen werden die älteren Altersklassen U 15 und U 18, die von 9.00 bis 9.30 Uhr Waage haben. Die U 13 wird...

  • Lünen
  • 24.01.20
Sport

Vorstandswahlen beim Lüner SV Judo
Neue und alte Gesichter im Vorstand des LSV Judo

Der Lüner SV Judo lud zur Jahreshauptversammlung ein und rund 25 Judoka und Eltern folgten der Einladung in die Turnhalle an der Dammwiese. Dabei standen vor allem die Wahlen des gesamten Vorstandes im Mittelpunkt. Weiterhin an erster Stelle steht Jörg Schönfeld, der mit einem Team aus neuen und alten Gesichtern die Geschicke des Vereins leitet. Der „neue“ Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Jörg Schönfeld (1. Vorsitzender), Stephan Erdelhoff (2. Vorsitzender), Rolf Werchau (1....

  • Lünen
  • 11.01.20
Sport
Markus Wagner nach der praktischen Prüfung - ab sofort steht er als Landeskampfrichter auf der Matte

Markus Wagner besteht Prüfung in Holzwickede
Neuer Landeskampfrichter beim LSV Judo

Für jeden Judokampf braucht es nicht nur zwei Kämpfer, die sich gegenüberstehen, sondern auch einen Kampfrichter, der den Kampf leitet, Wertungen vergibt oder Strafen verteilt. Mit Markus Wagner hat der Lüner SV Judo nun seinen zweiten Landeskampfrichter in den Reihen. Markus betreibt seit fast 20 Jahren Judo und ist Träger des 2. Dan. Seit Juni 2014 steht er als Kampfrichter auf der Matte. Zunächst im Kreis, hat er sich über den Bezirk bis zur Landesebene vorgearbeitet. Bisher stehen 69...

  • Lünen
  • 30.12.19
Sport
Gürtelprüfung in Horstmar
2 Bilder

Judoka bestehen Gürtelprüfung
Neue Gürtel zum Jahresende

Die Judoka des 1. JJJC Lünen machten sich in der Vorweihnachtszeit selbst ein „Geschenk“: nachdem sie mehrere Wochen fleißig trainiert hatten, absolvierten sie erfolgreich die Gürtelprüfung zum nächst höheren Kyu- (Schüler-)Grad. Dafür mussten sie vor den kritischen Augen der Prüfungskommission Falltechniken, Würfe, Haltegriffe und Befreiungen aus diesen sowie andere Bodentechniken und Übungskämpfe zeigen. Bei der Prüfung in Horstmar bestanden folgende Judoka die Prüfung: Max Kreuger, Bela...

  • Lünen
  • 22.12.19
Sport
Die Judoka des Jahres wurden mit einem kleinen Präsent für ihre Erfolge geehrt.
2 Bilder

Weihnachtsfeier beim 1. JJJC Lünen
Kämpfer des Jahres geehrt

Am vergangenen Wochenende trafen sich knapp 100 Mitglieder und Freunde des 1. JJJC Lünen im Bürgerhaus in Horstmar zur Weihnachtsfeier. Erstmalig gelang es dem Vorstandsteam, eine gemeinsame Feier der Judoka und Ninjia zu veranstalten. Nach der Begrüßungsrede mit Jahresrückblick und Danksagungen wurden die Judoka des Jahres geehrt. Dies sind für das Jahr 2019 Hannah Debelius (U 10 w), Lasse Ueing (U 10 m), Shila Naumann (U 13 w), Lars Klinke (U 13 m), Timo Debelius (U 15 m), Miriam Sawallich...

  • Lünen
  • 16.12.19
Sport
Groß war die Freude über den gemeinsamen Erfolg der Judoka vom 1. JJJC Lünen und vom TVE Waltrop.

Kooperation mit Judoka aus Waltrop zahlt sich aus
Judo-Mannschaft erkämpft Bronzemedaille bei landesoffenem Mixed-Turnier

Erstmalig seit vielen Jahren nahmen wieder eine Gruppe motivierter Judoka des 1.JJJC Lünen an dem gemischten Mannschaftsturnier teil, das jedes Jahr beim 1.JJJC Hattingen stattfindet. Hierzu wurde eine Kampfgemeinschaft mit dem TVE Waltrop gebildet, sodass eine starke Truppe entstand. Der besondere Charme an diesem Turnier liegt darin, dass Männer und Frauen die Möglichkeit haben, gemeinsam in einer Mannschaft zu kämpfen. Hierfür wurden extra sieben ( drei Frauen- und vier Männer-)...

  • Lünen
  • 09.12.19
Sport
Große Freude herrschte nach den Siegen in Holzwickede und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga.

Judoka sichern sich den Bezirksligatitel
1. JJJC Lünen feiert Aufstieg in die Landesliga

Mit zwei Siegen beim letzten Kampftag sicherte sich die Männermannschaft des 1.JJJC Lünen am ersten Advent in Holzwickede den ersten Platz in der Gesamtwertung der Bezirksliga. Damit erkämpften sie sich den ersehnten Aufstieg in die Landesliga. Mit insgesamt 14 Punkten aus sieben Siegen bei nur einer Niederlage sicherte sich das Team souverän die Meisterschaft. Auch die Art und Weise, in der die Mannschaft in dieser Saison aufgetreten ist, hat auf ganzer Linie überzeugt und macht Vorfreude auf...

  • Lünen
  • 06.12.19
Sport
Auch in diesem Jahr stellte der 1. JJJC Lünen eine starke Mannschaft beim Wusthoff Cup.

Gold für Lars und Hanna
1.JJJC-Jugend punktet auf Bezirksebene

Auch in diesem Jahr war der 1.JJJC Lünen beim Wusthoff-Cup beim Lüner SV vertreten. Insgesamt 14 motivierte Kämpfer des ältesten Lüner Judovereins fanden den Weg in die Halle, um die letzte Gelegenheit zum Kämpfen in diesem Jahr zu nutzen. Den Anfang machte Timo Debelius in der Altersklasse unter 15 Jahren. Nachdem er den ersten Kampf in der Gewichtsklasse über 66kg in der letzten Sekunde für sich entscheiden konnte, unterlag er zweimal und schied somit aus dem Turnier aus. In der U13...

  • Lünen
  • 24.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.