Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport

Judo: Aufwärtstrend hält an
Miriam Sawallich erkämpft Platz 7

Bei den offenen westdeutschen Einzelmeisterschaften der Frauen unter 21 Jahren zeigte Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen, dass sich regelmäßiges und hartes Training auszahlt. Mit Platz sieben in der sehr stark besetzten Klasse bis 63 kg setzte sie ihren Aufwärtstrend des letzten Jahres fort. In der ersten Runde traf sie auf Jeannina Heider von Stella Bevergern, die bereits Erfahrungen in der 1. Bundesliga vorweisen kann. Hier verkaufte Miriam sich unter Wert und verlor mit zwei Wertungen...

  • Lünen
  • 17.02.19
  • 45× gelesen
Sport

Kampfsportler zeigen ihr Können
Gürtelprüfung bei den Ninjas des 1. JJJC Lünen

Am Samstag, den 12. Januar 2019, stand die heiß ersehnte Gürtelprüfung der Nin-Jitsu-Abteilung des 1. JJJC Lünen an. Trainer Markus Schröder hatte Unterstützung durch Ralf Hartmann, die zusammen die Prüfungen abnahmen.  Die Prüfungsaufgaben umfassten viele verschiedene Angriffs- und Verteidigungstechniken, unter anderem wurde die Verteidigung gegen Schläge, Tritte, Umfassen, Würgen und Klammern gezeigt. Ebenso wurden die Grundtechniken der Lauf- und Fallschule sowie verschiedene Wurftechniken...

  • Lünen
  • 08.02.19
  • 41× gelesen
Sport
Die jüngsten Wettkämpfer (U 10) zeigen stolz ihre Medaillen und Urkunden.
3 Bilder

Milena, Shila und Lasse erkämpfen Gold
22 Medaillen für Judoka des 1. JJJC Lünen

Die Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen erwischten einen glänzenden Start in das Sportjahr 2019. Bei dem großen Kreiseinzelturnier der Altersklassen U 10 und U 13 sowie der Kreiseinzelmeisterschaft der U 15 in Holzwickede konnten von den 23 gestarteten Judoka des 1. JJJC Lünen immerhin 22 eine Medaille mit nach Hause nehmen. Lediglich Seraphin Awiszio scheiterte im Kampf um Bronze am Vereinskameraden Felix Feldmann. Besonders erfreulich ist der Turniersieg von Shila Naumann (U 13 / -28kg),...

  • Lünen
  • 27.01.19
  • 15× gelesen
Politik
GFL-Ratsherr Andreas Mildner beantwortet am Sonntag Fragen zur Lüner Kommunalpolitik.

Gespräche über Lüner Kommunalpolitik
Andreas Mildner am GFL-Bürgertelefon

Das Bürgertelefon der Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) ist am kommenden Sonntag, 13. Januar, von 17 bis 19 Uhr geschaltet. Unter der Rufnummer (0 23 06) 30 174 81 ist Andreas Mildner erreichbar. Der Ratsherr aus Brambauer kümmert sich insbesondere um die Themengebiete Bildung und Sport sowie Themen rund um Haushalt, Wirtschaft und Energie. Die GFL ist unter buero@gfl-luenen.de erreichbar und im Internet präsent unter www.gfl-luenen.de

  • Lünen
  • 12.01.19
  • 32× gelesen
Sport
Die erfahrene Judoka Heike Tatsch bietet nun einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen und Frauen an.

Neue Übungsleiterin B und neuer Kurs beim 1. JJJC Lünen
Selbstbehauptung und Selbstverteidigung mit Heike Tatsch

Mit Heike Tatsch, die schon lange in der Kinder- und Jugendausbildung der Judoka des 1. JJJC Lünen aktiv ist, hat der Verein nun eine neue Übungsleiterin B hinzubekommen. In einer umfassenden Ausbildung des Landessportbundes eignete sie sich in 96 Unterrichtsstunden in den Sportschulen Radevormwald und Hachen das erforderliche Wissen an, um Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse speziell für Mädchen und Frauen anzuleiten. Darauf aufbauend bietet der 1. JJJC Lünen nun unter dem...

  • Lünen
  • 02.01.19
  • 54× gelesen
Sport
Stolz und erleichtert präsentieren die Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen ihre Prüfungsurkunden.

Beim 1. JJJC Lünen
Judo-Anfänger bestehen Gürtelprüfung

Nach nur kurzer, aber intensiver Vorbereitungszeit stellten sich acht Nachwuchsjudoka den kritischen Augen der Prüfer Martin Tatsch und Heike Tatsch. Die Judoka zeigten, was sie in den vergangenen Wochen beim Training gelernt hatten. Dies ging von der Fallschule, über Würfe bis hin zu Bodentechniken. Das Prüferteam war mit den gezeigten Leistungen absolut zufrieden und deshalb sind nun alle acht Prüflinge „berechtigt und verpflichtet“, ab sofort den nächst höheren Gürtel zum Judoanzug zu...

  • Lünen
  • 19.12.18
  • 21× gelesen
Sport

Väter kämpfen Sumo-Turnier
Vereinsmeisterschaft, Judo-Safari und Weihnachtsfeier

Zur letzten großen Veranstaltung trafen die Kämpferinnen und Kämpfer des 1. JJJC Lünen in der Turnhalle der LUR in Horstmar zusammen. Der Vorstand und der Jugendvertreter hatten zum Jahresabschluss die Judo-Safari (das ist das judobezogene Sportabzeichen für Kinder) in Verbindung mit der Vereinsmeisterschaft und der Weihnachtsfeier organisiert. Außerdem hatten interessierte Väter die Möglichkeit, sich in einer Art Sumo-Turnier zu messen. Die Veranstaltung wurde zudem dazu genutzt, die Sieger...

  • Lünen
  • 16.12.18
  • 31× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Judo-Kinder des 1. JJJC Lünen erreichten Platz drei in der Vereinswertung.

1. JJJC beendet das Jahr erfolgreich
Junge Judoka erkämpfen Vereinspokal

Insgesamt 19 Kinder des 1.JJJC Lünen kämpften beim 2. Lüner Wusthoff-Cup beim LSV und jeder konnte sich am Ende über eine Medaille freuen. Morgens starteten zunächst die „Großen“ in der Altersklasse U15. Hier erreichte Timo Debelius nach einem Sieg und einer Niederlage den zweiten Platz. In der U13 erwischten Fabian Krause (bis 29 kg) und Seraphin Awiszio (bis 37 kg) einen schlechten Tag. Beide konnten keinen Kampf für sich entscheiden und landeten auf Platz drei. Felix Feldmann (ebenfalls...

  • Lünen
  • 12.12.18
  • 24× gelesen
Sport
Samstag feierte der SV Lünen 08 mit vielen Gästen die Eröffnung seines neuen Domizils.
16 Bilder

SV Lünen 08 zieht vom Kanal an den See

Es ist vollbracht: Der SV Lünen 08 hat sein neues Vereinsheim am Samstag mit einem Festakt eröffnet. Und alle, die den Tag über und am Abend zur großen Party ans Ufer des Cappenberger Sees gekommen waren, konnten sich überzeugen, dass sich die Investition von über 800.000 Euro absolut gelohnt hat. Von Stephanie Tatenhorst Neben einem vielseitig nutzbaren Clubraum gibt es einen großen Kraftraum, Sauna, Umkleidekabinen und Sanitärräume. „Wir haben das Gebäude quasi viergeteilt“, erklärte...

  • Lünen
  • 10.12.18
  • 272× gelesen
Sport
Die erfolgreiche Bezirksliga-Mannschaft des 1. JJJC Lünen mit: von links: Kevin Busch, Jan Trittel, Daniel Ackermann, Markus Schroeder, Michael Grieger, Sven Kotissek (hinten), Hermann Eratz, Tim Trittel, Martin Tatsch und Leonhard Berndsen (vorne).

Unentschieden zum Saisonabschluss
1. JJJC Lünen wird Bezirksliga-Dritter

Am ersten Dezemberwochenende fand der letzte Kampftag der Bezirksliga statt, der damit auch der Heimkampf für die Lüner Mannschaft war. Hier zeigten die Männer des 1.JJJC Lünen noch einmal schöne Kämpfe und gaben alles. Da eine Mannschaft aus der Liga ausgestiegen ist, kämpfte die Heimmannschaft diesmal nur gegen die Mannschaft des JC Samurai Schwelm. Zuerst betrat Martin Tatsch die Matte. Er wurde in die Gewichtsklasse – 81 kg hochgeschoben, da Lünen dort keinen Kämpfer hatte. Zwar lieferte...

  • Lünen
  • 05.12.18
  • 26× gelesen
Sport
Das erfolgreiche Bezirksliga-Team des 1. JJJC Lünen

1. JJJC Lünen kämpft in der Bezirksliga
Judo-Männer auf Platz fünf – spannende Kämpfe beim Liga-Kampftag

Beim vergangenen dritten Kampftag der Bezirksliga in Holzwickede trafen die Männer des 1. JJJC Lünen diesmal auf zwei gegnerische Mannschaften, die es zu besiegen galt. In der Hinrunde gegen die Mannschaft des JC Pelkum-Herringen war zunächst Leonhard Berndsen (bis 66 kg) mit einer Kontertechnik erfolgreich. In der Gewichtsklasse bis 90 kg lieferte sich Tim Trittel einen spannenden Kampf, den er letztendlich mit zwei Wurftechniken vorzeitig für sich entschied. Daniel Ackermann (bis 73 kg)...

  • Lünen
  • 13.11.18
  • 29× gelesen
Sport
Die beiden erfolgreichen Nachwuchs-Judo-Kämpferinnen des 1. JJJC Lünen: Lavinia Stöver (links) und Lisa Klinke (rechts)

Nachwuchs-Amazonen des 1. JJJC Lünen erfolgreich
Lavinia und Lisa messen sich mit den besten Judoka

Auf der höchsten Meisterschaft in ihrer Altersklasse (U 13), der Westfalen-Einzelmeisterschaft in Bielefeld-Brackwede, traten für den 1. JJJC Lünen Lavinia Stöver und Lisa Klinke an. Lavinia ging als Bezirksmeisterin in der Klasse bis 33 kg an den Start. Sie begann furios und besiegte ihre Gegnerin schon nach kurzer Kampfzeit mit einem Wurf mit anschließender Haltegrifftechnik. Auch in Runde zwei siegte sie vorzeitig durch eine schöne Wurftechnik und stand damit im Halbfinale. Hier verletzte...

  • Lünen
  • 03.11.18
  • 29× gelesen
Sport
Viel Spaß hatten die Mitglieder des 1. JJJC Lünen beim gemeinsamen Training aller Gruppen.

Gemeinschaftstraining beim 1. JJJC Lünen

Zu einem gemeinsamen Training trafen sich in den Herbstferien Mitglieder aller Gruppen des 1. JJJC Lünen. Von Jung bis Alt, von Anfänger bis Meister/in, Judo oder Nin-Jitsu, Horstmar, Heinrich-Bußmann-Schule oder Brambauer – alle trainierten zusammen und, das ist ganz wichtig, hatten gemeinsam Spaß. Nach einer spielerischen Grunderwärmung folgte eine funktionelle Gymnastik, ehe Martin Tatsch allen die Judo-Technik Seoi-Nage (Schulterwurf) näherbrachte. Später wurde daran sogar noch der...

  • Lünen
  • 23.10.18
  • 25× gelesen
Sport
Die Männermannschaft des 1. JJJC Lünen freut sich über die eingefahrenen Punkte.

Männermannschaft des 1. JJJC punktet in Hamm

Beim 2. Kampftag der Judo-Bezirksliga gab es einige spannende Kämpfe zu sehen, wobei die Männer des 1. JJJC Lünen beteiligt waren. Die noch junge Mannschaft musste an diesem Tag lediglich gegen eine Mannschaft, die des TV Schmallenberg, antreten und lieferte ein Ergebnis, das sich sehen lässt. In der Hinrunde trat zuerst Daniel Ackermann (bis 73 kg) auf die Matte und entschied den Kampf vorzeitig durch mehrere Wurftechniken für sich. Leonhard Berndsen (bis 66 kg) gewann nach einer Wurftechnik...

  • Lünen
  • 09.10.18
  • 41× gelesen
Sport
Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen

Miriam Sawallich nach einem Sieg und zwei Niederlagen ausgeschieden

Bei der Westdeutschen Einzelmeisterschaft der Judoka in Wattenscheid trat Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen als Bezirksmeisterin des Bezirks Arnsberg in der Klasse bis 63 kg an. In der ersten Runde besiegte sie ihre Gegnerin aus Isselhorst vorzeitig. Im Viertelfinale traf die junge Lünerin dann auf Bundesligakämpferin Marie König aus Velbert. Hier zeigte sie eine Spur zu viel Respekt und verkaufte sich unter Wert; verlor per Haltegriff. In der nun folgenden Trostrunde stand ihr mit Leonie...

  • Lünen
  • 29.09.18
  • 21× gelesen
Sport
Stolz präsentieren die jüngsten Judo-Kämpfer des 1. JJJC Lünen ihre Urkunden und Medaillen.
2 Bilder

Zwölf mutige Judoka des 1. JJJC auf Bezirksebene - Lavinia Stöver wird Bezirksmeisterin

Nachdem sich die jüngsten Kämpfer des 1. JJJC Lünen eine Woche zuvor auf der Kreiseinzelmeisterschaft die Qualifikation erkämpft hatten, folgte nun die Bezirksmeisterschaft in Holzwickede. In der Altersklasse unter 10 Jahren ist dies die höchste Ebene, in der die Kinder kämpfen können. Bei den Jungen startete hier zunächst Lasse Cordbrüning (-25kg), der zweimal unterlag und ausschied. Niklas Dobler (-31kg) ging es nicht anders und er verlor ebenfalls zweimal trotz Gegenwehr. Louis Ludewig...

  • Lünen
  • 24.09.18
  • 34× gelesen
Sport
Erkämpfte sich den Bezirkstitel: Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen

Vier vorzeitige Siege bringen den Titel - Miriam Sawallich holt Bezirkstitel

Als einzige Lüner Kämpferin trat Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen in Lippetal an. In ihrer Gewichtsklasse -63 kg waren mit ihr fünf Starterinnen gemeldet, sodass nach dem System „Jede-gegen-jede“ gekämpft wurde. Die junge Lünerin zeigte sich bereits im ersten Kampf in glänzender Verfassung und gewann diesen schon nach kurzer Kampfdauer vorzeitig durch eine Würgetechnik. Auch den zweiten und dritten Vergleich konnte sie für sich...

  • Lünen
  • 22.09.18
  • 25× gelesen
Sport
Die Bezirksliga-Herren des 1. JJJC Lünen (v. l.): Leonhard Berndsen, Sven Kotissek, Hermann Eratz, Martin Tatsch, Tim Trittel, Kevin Busch, Jan Trittel, Markus Schroeder und Daniel Ackermann

Judo: 1. JJJC Lünen beim ersten Kampftag der Bezirksliga

Mit insgesamt neun motivierten Männern startete die Mannschaft des 1.JJJC Lünen beim ersten Kampftag in Castrop-Rauxel wieder in die Saison der Bezirksliga. Hier trafen sie auf zwei gegnerische Mannschaften, die es zu bezwingen galt. Zuerst starteten die Lüner Kämpfer gegen die zweite Mannschaft des DSC Wanne-Eickel. Zum Auftakt verlor Markus Schroeder (+ 90kg) durch einen gegnerischen Ippon (ganzer Punkt). Sven Kotissek gewann anschließend in der Gewichtsklasse bis 66 kg seinen Kampf...

  • Lünen
  • 21.09.18
  • 49× gelesen
Sport
Die erfolgreichen Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen

Bei Kreismeisterschaften der U 10 und der U 13: Judo-Nachwuchs des 1. JJJC Lünen trumpft auf

Eine starke Leistung zeigten die Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen bei den Kreiseinzelmeisterschaften, die in der Turnhalle an der Dammwiese stattfanden. Von den 16 gestarteten Kämpferinnen und Kämpfern haben sich immerhin zwölf einen Platz auf dem Treppchen und damit einen Startplatz bei den Bezirkseinzelmeisterschaften am kommenden Wochenende in Holzwickede gesichert. Den Kreismeistertitel erkämpfte sich Lena Koch (U 10 / -44 kg) mit drei Siegen, Lasse Cordbrüning (U10 / -25 kg) und Lavinia...

  • Lünen
  • 16.09.18
  • 31× gelesen
Sport
Die frisch lizenzierten Trainer C des 1. JJJC Lünen: Miriam Sawallich und Harald Becherer

Miriam Sawallich und Harald Becherer sind jetzt Trainer C für Judo-Breitensport

Der 1. JJJC Lünen setzt seine Qualitätsoffensive weiter fort: Im Jahr 2011 legten sieben Judo-Übungsleiterinnen und Übungsleiter des Vereins den Grundstein für eine qualifizierte Betreuung auf und neben den Matten, indem sie sich durch den Nordrhein-Westfälischen Judo-Verband (NWJV) zu Trainer C Breitensport ausbilden ließen. Vorher waren einzelne Trainer zwar im Besitz von allgemeinen Breitensport-Übungsleiter Lizenzen, die aber nicht Judo-spezifisch waren. Seit 2011 liegt der Fokus nun auf...

  • Lünen
  • 24.08.18
  • 51× gelesen
Sport

LSV 2 - Wickede 2 erster Absteiger

LÜNEN. Die Saison in der Dortmunder Fußball-Kreisliga A 2 ist noch keine drei Spieltage alt, da steht mit dem BV Westfalia Wickede II der erste Absteiger fest. Der Dortmunder Westfalenligist zog seine Zweite vom Spielbetrieb zurück. Deshalb hatte der Lüner SV 2 schon am letzten Sonntag, dem zweiten Spieltag, spielfrei. Für den Rückzug muss die Westfalia 100 Euro in die Kasse des Fußballkreises Dortmund zahlen. Weiter geht es jetzt mit 15 Teams, wovon das 15. absteigt und der 14. In ein...

  • Lünen
  • 22.08.18
  • 20× gelesen
Sport
2 Bilder

Uwe Fohrmeister schwitzt beim Mountainbike-Sauerland-Marathon

LÜNEN. Am 18. August 2018, dem beliebtesten Hochzeitsdatum des Jahres, trafen sich über 450 Mountainbiker um am Marathon ihre Kräfte zu messen. Auf drei Streckenlängen (33, 59 und 109 km) ging es über Wald- und Wanderwege rund um den Sauerländer Luftkurort Schmallenberg. Uwe Fohrmeister vom Radsportverein Lippe23 Lünen (RSV) startete über die 59 km und knapp 2000 Höhenmetern - nach eigener Strava-Messung, einer Abschätzung auf Basis der GPS-Daten. „Das Rennen ging über eine Einführungsrunde...

  • Lünen
  • 21.08.18
  • 37× gelesen
Sport
2 Bilder

Tour du Mont Blanc – eine epische Reise für Lünens Radsportler Felix Prinz

LÜNEN. Felix Prinz vom Radsportverein Lippe 23 Lünen (RSV) fuhr mit derTour du Mont Blanc wieder einen „mega" Marathon. Allein die nackten Zahlen dieses Radrennens sprechen für sich. Es geht an einem Tag rund um den Mont Blanc, durch drei Länder, über 330 km, 8000 Höhenmeter und sieben Berggipfel, davon fünf Pässe der höchsten Kategorie der Tour de France nacheinander. Prinz: „Schon beim Einschreiben merkt man, dass die Stimmung bei diesem sehr herausfordernden Event eine andere ist, als bei...

  • Lünen
  • 21.08.18
  • 32× gelesen
Überregionales
Justine und Gero Lang (l.) sowie das Team mit Claudia Reimann und Jan Bittner geben Gas für den Neuanfang.

Lang nimmt Kurs Richtung Neuanfang

Dienstag schlossen sich die Türen. Sporthaus Lang ist Geschichte - in seiner bekannten Form. Gero Lang und seine Familie haben dank treuer Kunden und eines neuen Partners eine Perspektive. Sporthaus Lang. Die Wörter gehörten seit fast fünfzig Jahren zu Lünen wie die Lippe. Im Schaufenster hängen nun Schilder. Das Sporthaus-Team bedankt sich zum Schluss des Abverkaufs noch einmal bei den treuen Kunden. Ein Satz auf dem Plakat erregt allerdings Aufmerksamkeit: "Tut sich da was?" lautet die...

  • Lünen
  • 06.08.18
  • 5.843× gelesen
  •  1