Birgitt Kranz bei Sportabzeichen-Abnahme verabschiedet

Anzeige
Michael Merten bedankte sich bei Birgitt Kranz mit einem kleinen Geschenk. Nachfolgerin wird Sonja Dams (rechts).

Bei Sonnenschein und nur leichtem Wind fanden sich 30 Sportler am gewohnten Treffpunkt ein, um die 20 km Radfahrstrecke für das Deutsche Sportabzeichen zu absolvieren.

Alle Teilnehmer erreichten ihre angestrebten Ziele und waren glücklich, diese Disziplin geschafft zu haben. Bereits am 14. Juni stand die Walkingdisziplin auf dem Programm. Auch hier gab es nur glückliche Gesichter.

Im Rahmen dieser Disziplinabnahme hat sich Birgitt Kranz als Sportabzeichenobfrau der Stadt Selm verabschiedet. Michael Merten, 1. Vorsitzender des SSV Selm, dankte ihr mit einem kleinen Geschenk für die gute und herzliche Arbeit. Ihre Nachfolgerin wird Sonja Dams.

Das Sportabzeichenteam des Stadtsportverbandes weist darauf hin, dass mit der Radabnahme das Team Selm über die Sommerferien Pause macht. Das Team Bork macht wie gewohnt weiter.

Weitere Termine (insbesondere die Wiederholungstermine für das Walken und Radfahren) stehen auf der der Internetseite des SSV Selm (www.ssv-selm.de).
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.