Sportabzeichen

Beiträge zum Thema Sportabzeichen

Sport
Elisabeth Naß (Sportabzeichenprüferin und Übungsleiterin der Kinder-Leichtathletikgruppen vom TV Elten) und Michaela Born (Stützpunktleiterin des KSB in Emmerich und Sportabzeichenprüferin) mit den Urkunden.

Auf eine Ehrung musste jedoch verzichtet werden
Trotz Corona - 117 Deutsche Sportabzeichen in Emmerich

Zwischen den Sommer- und den Herbstferien konnten 117 Deutsche Sportabzeichen im Eugen-Reintjes-Stadion abgenommen werden. 55 Erwachsene und 62 Kinder/Jugendliche haben aus den Gruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination jeweils eine Disziplin erfüllt und zusätzlich einen Schwimmnachweis erbracht. Dabei wurden 82 Sportabzeichen in Gold (davon sechs mit bicolorem Abzeichen), 33 in Silber und zwei in Bronze erworben. Der TV Elten war bei der Abnahme der Jugendabzeichen besonders...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.11.20
Sport

Geschäftsstelle in Dortmund coronabedingt geschlossen
SSB schließt bis Jahresende

Auf Grund der hohen Corona-Infektionszahlen, hat der StadtSportBund (SSB) beschlossen, die Geschäftsstelle bis Jahresende für Publikumsverkehr zu schließen. Termine zur Beratung, die einen persönlichen Kontakt erfordern, werden per Telefon vereinbart. Auch Sportabzeichen-Bearbeitung vor Ort, ist nicht mehr möglich. Wenn die Prüfkarte mit allen Kontaktdaten im SSB- Briefkasten an der Beurhausstraße hinterlegt wird, meldet sich der SSB nach der Bearbeitung.

  • Dortmund-City
  • 09.11.20
Sport
Johannes Wolbeck mit  dem Pokal für das Boule-Sportabzeichen den er als Bester mit 91 Punkten gewann.

Boule-Sportabzeichen
Überaus erfolgreiche Abnahme des Boule-Sportabzeichens

Ein perfektes Event: Alle, die zur Abnahme des Boule-Sportabzeichens (BSA) von Mitte bis Ende Oktober auf der vereinseigenen Sportanlage der Turnerschaft Saarn angetreten sind, haben ihr Boule-Sportabzeichen auch errungen! Insgesamt 27 Prüflinge haben sich an verschiedenen Tagen der Herausforderung gestellt und waren mit viel Ehrgeiz, Enthusiasmus und Freude dabei. Die Teilnehmer*innen der Turnerschaft Saarn erreichten 9 x Gold, 10 x Silber und 3 x Bronze, andere externe Teilnehmer*innen 2 x...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.20
Sport

Boule-Sportabzeichen
Boule-Sportabzeichen bei der Turnerschaft Saarn

Der Deutsche Pétanque Verband hat in der 2. Jahreshälfte 2020 das Boule-Sportabzeichen (BSA) eingeführt. Das BSA ist eine Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Sportabzeichen im Rahmen des Breitensports vergeben. Je 3 Prüfungen im Legen und Schießen sind so angelegt, dass auch Hobbyspieler*innen (auch Neulinge) mit etwas Training das Abzeichen und die Urkunde für Bronze erreichen können. Für den Abschluss in Silber und Gold werden allerdings selbst Lizenzspieler*innen etwas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.20
Sport
Harald Hau von der SAG Moers erhält von Giovanni Malaponti die Urkunde des bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerbs der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit dabei: die Prüfer der SAG. Peter Altes (2.v.r.) und Kalle Morschek (ganz links) haben schon zum 50. Mal die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt.

Sportabzeichengemeinschaft (SAG) Moers erhielt von der Sparkasse 1.000 Euro
Erfolg beim Sportabzeichen-Wettbewerb

Mit 90 Jahren ist Peter Altes immer noch aktives Mitglied der Sportabzeichengemeinschaft (SAG). Gemeinsam mit Kalle Morschek hat er schon 50 Mal erfolgreich die Prüfung für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. „Peter gehörte in seiner Jugend zu den erfolgreichsten Turnern weit und breit und sein Bruder war sogar bei den Olympischen Spielen“, erinnert sich Kalle Morschek. Für besondere Leistungen beim bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb der Sparkassen-Finanzgruppe erhielt die SAG Moers...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.09.20
Sport
Am Samstag, 26. September, besteht die Möglichkeit, von 8 bis 9 Uhr, die Schwimmdisziplinen im Hildorado abzulegen.

Ende der Sportabzeichen-Saison in Hilden naht
Letzte Möglichkeit

Der Stadtsportverband Hilden weist alle Sportabzeichen-Bewerber darauf hin, dass in dieser Saison nur noch fünf Leichtathletik Abnahmetermine stattfinden werden. Und zwar: 28. August und 4. September nur Laufdisziplinen; 11. September nur Technikdisziplinen; 18. und 25. September Lauf- und Technikdisziplinen. Bewerber für die Radfahr-Abnahme am 6. September müssen sich bitte telefonisch unter der Nummer (02103) 66882 anmelden; es sind sowohl um 7.30 Uhr als auch um 9 Uhr noch Plätze...

  • Hilden
  • 27.08.20
Sport
Am letzten Tag des Projekts „Sport im Park“ überreichten der stellvertretende Geschäftsstellenleiter des KSB Hochsauerland André Erlmann und der sportliche Leiter des durchführenden Vereins TV Herdringen, Detlef Buchmann, 12 Teilnehmern das Deutsche Sportabzeichen.

"Sport im Park": Sportabzeichenverleihung

Am letzten Tag des Projekts „Sport im Park“ überreichten der stellvertretende Geschäftsstellenleiter des KSB Hochsauerland André Erlmann und der sportliche Leiter des durchführenden Vereins TV Herdringen, Detlef Buchmann, 12 Teilnehmern das Deutsche Sportabzeichen. Viele Teilnehmer haben erstmalig das Sportabzeichen mit hervorragenden Leistungen erzielt. Sie kamen unter anderem aus Sundern, Arnsberg, Neheim, Hüsten, Bruchhausen und Herdringen. Das Projekt „Sport im Park“ wurde initiiert vom...

  • Arnsberg
  • 23.08.20
Sport
Radfahren für das Deutsche Sportabzeichen. (Symbolfoto)

Nächster Termin ist Sonntag, 6. September, 10 Uhr am Treffpunkt Ecke Heuweg/Emmericher Straße
Radfahren für das Deutsche Sportabzeichen in Flüren - Disziplingruppe 1 Ausdauer

In diesem Jahr bietet der Sportabzeichenabnehmer des BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren, W. Schwaack mit seinem Team die Möglichkeit der Abnahme "Radfahren" aus der Gruppe Ausdauer an. Termin ist Sonntag, 6. September, 10 Uhr am Treffpunkt Ecke Heuweg/Emmericher Straße. Mehr Infos: www.deutsches-sportabzeichen.de/service/sportabzeichen-erwerben/anforderungen oder unter 0281/71247 (Schwaack).

  • Wesel
  • 20.08.20
Sport
Der Sportabzeichenabnehmer des BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren W. Schwaack bietet mit seinem Team die Möglichkeit der Abnahme "Radfahren" aus der Gruppe Ausdauer an. (Symbolfoto)

Termin: Sonntag, 6. September, 10 Uhr am Treffpunkt Ecke Heuweg/Emmericher Straßel
Radfahren für das Deutsche Sportabzeichen mit BSV Flüren

"In diesem Jahr bietet der Sportabzeichenabnehmer des BSV Grün-Weiß Wesel-Flüren W. Schwaack mit seinem Team die Möglichkeit der Abnahme "Radfahren" aus der Gruppe Ausdauer an.", kündigt Bianca-Maria Schumann, Abteilungsleiterin Turnen, an. Der Termin findet statt am Sonntag, 6. September, 10 Uhr am Treffpunkt Ecke Heuweg/Emmericher Straße. Genaue Informationen hierzu unter: https://www.deutsches-sportabzeichen.de/service/sportabzeichen-erwerben/anforderungen/ zum nachzulesen; Fragen werden...

  • Wesel
  • 17.08.20
Sport
Die begehrten Sportabzeichen. Foto: Archiv

Training und Abnahme sind ab dem 17. August wieder möglich
Sportabzeichen in Emmerich

Das Training und die Abnahme für das Deutsche Sportabzeichen beginnt nach den Sommerferien in Emmerich wieder in der kommenden Woche. Trainiert wird immer montags vom 17. August bis 5. Oktober zwischen 18 und 19.30 Uhr im Eugen-Reintjes-Stadion. Wöchentlich wird für verschiedene Disziplinen aus den Gruppen Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination geübt. Jeder, der das Deutsche Jugendsportabzeichen (Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche) oder das Deutsche Sportabzeichen (ab 18...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.08.20
Ratgeber

Viele Badeunfälle mit Todesfolge
DRK-Wasserwacht: Schwimmkurse in Schulen flächendeckend anbieten

Die Nachrichten über tödliche Badeunfälle reißen nicht ab. Unter den Todesopfern sind auch viele Kinder und Jugendliche. Zum Beginn des neuen Schuljahres fordert die Wasserwacht des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), Schwimmunterricht deutschlandweit an allen Schulen anzubieten und durchzuführen. „Der Schwimmunterricht ist gesetzlich fest in den länderspezifischen Lehrplänen verankert, wird aber nicht flächendeckend umgesetzt – weil es nicht mehr genügend Bäder gibt, die Anfahrtswege dadurch oft...

  • Wesel
  • 07.08.20
Sport

Am Montag ist es in Uedem wieder soweit
Wer fit ist, macht das Sportabzeichen

Uedem. Auf der Sportanlage am Bergschlösschen können ab Montag, 6. Juli, ab 18 Uhr die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt werden. Eine vorherige Anmeldung beim Stützpunktleiter Helmut Drees per e-mail helmutdrees@t-online.de oder telefonisch unter 02825/5353538 ist nötig. Kinder kommen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten. Es gelten die Corona-Schutzbestimmungen.

  • Gocher Wochenblatt
  • 01.07.20
Sport
Der Hochsauerlandkreis ist sportlich und zeigt dies durch die Anzahl an Sportabzeichen, die im letzten Jahr absolviert wurden.

Sportabzeichen-Ehrungen im HSK
Mariengymnasium Arnsberg ist landesweit die Schule mit den meisten Sportabzeichen

Der Hochsauerlandkreis ist sportlich und zeigt dies durch die Anzahl an Sportabzeichen, die im letzten Jahr absolviert wurden. 5.215 Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben 2019 die Anforderungen in den Kategorien Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Koordination bewältigt. Damit liegt der HSK in der Wertung der Kreissportbünde auf dem 8. Platz in NRW. Die Gemeinde Eslohe ist dabei ganz weit vorne. 2019 haben hier 7,01% aller Einwohner das Sportabzeichen abgelegt (Platz 6 in NRW). "Ich...

  • Arnsberg
  • 26.06.20
Sport
 In Ennepetal geht es wieder los.

Sportabzeichen werden abgelegt
Leichtathleten starten wieder durch

Der Stadtsportverband Ennepetal gibt bekannt, dass ab sofort wieder Leichtathletik-Sportabzeichenprüfungen abgelegt werden können. Selbstverständlich ist Corona immer noch Thema, auch bei sportlichen Veranstaltungen. Um den Neustart der Sportabzeichenprüfungen 2020 umsetzen zu können, gelten strenge Verhaltens- und Hygieneauflagen, die der Stadtsportverband in einem eigens erstellten und behördlich genehmigten Hygienekonzept festgelegt und niedergeschrieben hat. Diese zwingenden Richtlinien...

  • wap
  • 21.06.20
Sport

Sportabzeichen mit Auflagen

Die Leichtathletikabteilung des SuS Oberaden eröffnet am Dienstag, 2. Juni, die Sportabzeichen Saison im Römerbergstadion. In der Zeit von 17.40 Uhr und 19.10 Uhr haben interessierte Sportler jeweils dienstags die Möglichkeit, für die Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens, unter den vorgegeben Verhaltensregeln und Hygienestandards, zu trainieren. Die Sportabzeichenprüfer/-innen stehen dabei mit Rat zur Seite und nehmen die Leistungen entsprechend der Spezifikation für Alter und...

  • Unna
  • 30.05.20
Sport

Sportabzeichen beim SV Menzelen
Sportabzeichenabnahme beim SV Menzelen beginnt am 08.06.2020

Sportabzeichen-Erwerb beim SV Menzelen ab dem 08.06.2020 Der SV Menzelen bietet ab Montag, dem 08.06.2020 wieder allen sportlich Interessierten die Möglichkeit, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben oder zu wiederholen. Der Sportabzeichenbeauftragte des Vereins, Gerd Coenen, steht also dann mit seinem Team jeden Montag ab 17.30 Uhr sowie nach Terminabsprachen für Übungszwecke und Abnahme bereit und würde sich über eine rege Beteiligung freuen.

  • Alpen
  • 30.05.20
Sport
Das Goldene Sportabzeichen
2 Bilder

Weiteres Sportangebot in Wesel
Training für SPORTABZEICHEN wieder möglich!

Nach Aufhebung der Sperrung der Weseler Sportplätze beginnt nun auch wieder das Training für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens teilt Ingo Hülsewede, Fachwart Sportabzeichen beim Stadtsportverband Wesel, mit. Ab 19. Mai von 18:00 bis 20:00 Uhr, treffen sich Interessenten am Haupteingang des innogy Auestadion in Wesel. Danach jeden Dienstag zur gleichen Zeit ist Treffpunkt die hintere Zufahrt des Auestadions am großen Parkplatz. Während der Termine wird ein angeleitetes Training...

  • Wesel
  • 14.05.20
Sport
Im vergangenen Jahr in Hilden legten viele Hildener zwischen sechs und 90 Jahren das Sportabzeichenab.
3 Bilder

1081 Hildener waren im vergangen Jahr dabei
Sportabzeichen abgelegt

Das Deutsche Sportabzeichen, sagt Helga Schmidt-Schlegel, ist wie ein jährlicher Gesundheitscheck: "Wer hier mitmacht, zeigt, wie fit er ist." Die Sportabzeichenbeauftragte des Stadtsportverbandes Hilden, die seit 1969 immer zwischen Mai und September als Prüferin auf der Anlage am Bandsbusch steht, freute sich über die hohe Teilnehmerzahl in den Schulen. Ehrung der PrüferWichtig war dem Stadtsportverband auch die Ehrung der Sportabzeichenprüfer. Sie stehen ab Mai jeden Freitagabend auf...

  • Hilden
  • 07.03.20
  • 1
Sport
Der Stadtsportverband, die städtische Sportsachbearbeiterin Elke Vering und Bürgermeisterin Imke Heymann gratulieren den erfolgreichen Sportabzeichenabsolventen der Sekundarschule.
8 Bilder

Sportliche Schüler in Ennepetal
Sportabzeichen an Schüler übergeben

Seit exakt 25 Jahren werben der Stadtsportverband und die Stadt Ennepetal dafür, dass die Schüler an den Schulen der Klutertstadt das Sportabzeichen ablegen. Damals, im Jahr 1995, beteiligten sich an der ersten Aktion gerade einmal 76 Schüler. Das ist heute anders geworden und darauf können vor allem die jungen Sportler stolz sein. Bei der aktuellen Aktion wurden insgesamt 546 Sportabzeichen verliehen. Die Verleihung der Sportabzeichen im Einzelnen:Grundschule Altenvoerde (Fettweide...

  • wap
  • 04.03.20
Sport
Generationsübergreifend wurde auch Familie Lambertz, mit Opa Richard und seinen beiden Enkelkindern Christopher und Mia, geehrt.
Foto: Privat

Feierstunde im Monheimer Jahnstadion
Sportabzeichen verliehen

Der Sportabzeichen-Beauftragte des StadtsportVerbandes Monheim (SSVM), Thomas Heckrath, hatte alle Sportler ins Monheimer Jahn-Stadion geladen, die im Vorjahr das Deutsche Sportabzeichen errungen hatten. Karl-Heinz Göbel, Vorsitzender des SSVM, überreichte in einer kleinen Feier Urkunden und Abzeichen an die erfolgreichen Athleten unterschiedlichen Alters. 16 der 25 Sportler konnten die Ehrung persönlich entgegennehmen. Ein Beweggrund für das Erringen des Sportabzeichens im Rahmen des...

  • Monheim am Rhein
  • 26.02.20
Sport

AUSGEZEICHNET!
Der Altenessen-Cycling e.V. ehrt Vereinsmeister

Im Rahmen der jährlich stattfindenden Vereinsfeier des ALTENESSEN-CYCLING e.V. wurden nicht nur die Vereinsmeister des Jahres 2019 ausgezeichnet, es durfte auch 10 Sportlern für die erfolgreiche Teilnahme am Radsportabzeichen (7 mal in GOLD und 3 mal in SILBER) gratuliert werden.  Außerdem bekamen 12 Fahrer die Auszeichnung des Bund Deutscher Radfahrer für die erfolgreiche Teilnahme an der Jahreswertung mit insgesamt 20636 km. Die Vereinsmeisterschaft 2019 der Männer konnte sich Oliver Mielke...

  • Essen-Nord
  • 19.02.20
Sport
Die Verleihung der Weezer Sportabzeichen nahm Bürgermeister Ulrich Francken im Bürgerhaus vor. 
Foto: privat

Verleihung der Weezer Sportabzeichen
Gold im Bürgerhaus

Bürgermeister Ulrich Francken hatte zur Verleihung der Sportabzeichen ins Bürgerhaus eingeladen und 110 Jugendliche und Erwachsene waren gekommen. Für den „Fitnessorden“ wurde im vergangenen Jahr wieder auf der August-Janssen-Sportanlage trainiert. WEEZE. In den vier Kategorien wie Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination konnte man sich messen und für sich die jeweils passende Disziplin aussuchen. Im letzten Jahre wurden insgesamt 374 Sportabzeichen errungen, verteilt auf 119...

  • Uedem
  • 13.02.20
Sport
Helena Ntinou Lea Schröter trainieren bei der TGH in den Turndisziplinen. Bei der C- Klasse holten sie den zweiten Platz und mit der Klasse sogar den Siegerplatz. Zwei Mal pro Woche üben sie und haben für dieses Jahr das Ziel, wieder mindestens den zweiten Platz zu machen. "Aber dafür müssen wir hart trainieren", nehmen sich die Freundinnen vor.
4 Bilder

Vereine und Schulen meldeten dem Sport-Ortsverband über 80 Aktive
Ehrung für junge Sportler

Es ist eine Anerkennung für Mühe, Zeit und Trainingsschweiß der Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahren, die Sportlerehrung. 80 junge Sportler hatten Vereine und Schulen gemeldet, die freuten sich jetzt über Urkunden und eine gemütliche Plauschrunde im Forum des Schulzentrums.    "Wir wollen mal Danke für Eure Leistungen sagen", begrüßte Frank Lausmann, stellv. Bürgermeister,  die jungen Aktiven. Einzelsportler und Mannschaften, teils in Begleitung von FReunden und Eltern,  hatten sich...

  • Holzwickede
  • 08.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.