Lünen: Marktplatz

1 Bild

Auto überfährt Senior im Parkhaus am Markt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 13.02.2018

Im Parkhaus am Willy-Brandt-Platz in Lünen kam es am Vormittag zu einem tragischen Unfall. Ein Auto, am Steuer eine junge Frau, erfasste in einer Kurve einen Senior. Der Mann stürzte und geriet unter den Wagen. Das Unglück passierte am Dienstag an der Rampe von der sechsten auf die siebte Etage: Die Achtzehnjährige am Steuer des Autos wollte gerade in die höhere Etage fahren, da kollidierte sie in der Kurve mit dem Mann....

Bildergalerie zum Thema Marktplatz
18
18
16
15
1 Bild

Lünen Süder` veranstalten Adventsmarkt

Sascha Kusserow
Sascha Kusserow | Lünen | am 22.11.2017

Lünen: Bürgerplatz | Lünen Süder` veranstalten Adventsmarkt Die Lünen-Süder Vereine gestalten einen Adventsmarkt am 02.12.2017 in der Zeit von 15.00h – 20.00h auf dem neuen Bürgerplatz. „Wir wollen den frischen Wind, der durch Lünen Süd fegt, mitnehmen“, so eine Vereinigung von Süder` Vereinen. „Die Neueröffnung des Platzes war schon ein riesen Ereignis, das zeigt, dass die Lünen-Süder Bürger einen enormen Zusammenhalt haben.“ „Hier wird...

1 Bild

Regen vermasselt etwas den Start 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 12.11.2017

Lünen: Marktplatz | Nicht so schön war dass Wetter am ersten Markttag in Lünen Süd am neuen Bürgerplatz. Die Stimmung unter den Händlern und den Kunden war trotz des bescheidenen Wetters aber trotzdem gut. Die Meinung war unter den vom Lüner Anzeiger Befragten, dass es wieder einen Markt an zentraler Stelle in Lünen-Süd gibt, durchweg positiv. Viele Kunden hatten den Markt vermisst und so wie es ausschaut, wird der Markt in Lünen Süd wohl eine...

1 Bild

Lünen leuchtet 15

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 01.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Drück mich Liebling - Marktplatz 7

Andreas Nickel
Andreas Nickel | Lünen | am 09.09.2017

Schnappschuss

17 Bilder

Bunt geht es wieder zu auf dem Marktplatz 1

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.05.2017

Lünen: Willy-Brandt-Platz 1 | Heute war es endlich soweit, die Markthändler sind wieder zurück auf den neugestalteten Marktplatz gezogen. Monatelang standen sie in der Fußgängerzone, was auch nicht die schlechteste Lösung war, aber eben nur eine Notlösung. Jetzt also wieder der Marktplatz, oder Willy-Brandt-Platz, wie er offiziell heißt. Ein wenig muss man noch suchen, aber eigentlich sind die meisten Händler da, wo sie immer waren. Anders ist,...

1 Bild

Schönes Kamen 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 10.05.2017

Kamen: Alter Markt | Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
7 Bilder

Kamen lebt Tradition und Neues

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Kamen | am 08.04.2017

Kamen: Marktplatz | Seit 2012 schmückt ein Maibaum zum Wonnemonat Mai den Marktplatz der Stadt Kamen und wird somit ein Stück der lebendigen und interessanten Stadtgeschichte Kamens. Den Maibaum haben die Kamener Bürger und Besucher dieser schönen Stadt an der Seseke dem „Bürgerverein Kamener Maibaum“ zu verdanken. Im September 2011 gründete sich dieser Bürgerverein mit dem Ansinnen, die Tradition des Maibaums auch den Kamener Bürgern erlebbar...

2 Bilder

Stadt feiert Bauarbeiten in der City

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 11.03.2017

Arbeiter legten am Freitag die letzten Pflastersteine vor dem Hertie-Haus, die Laternen sind installiert, die Bäume gepflanzt und die Marktfrauen stehen an ihren neuen Plätzen. Der Umbau des Marktplatzes ist auf der Zielgeraden. Stadt Lünen und CityRing planen für Sonntag, 2. April, ein Stadtumbau-Fest mit verkaufsoffenem Sonntag. Programm gibt es unter dem Motto "Gemeinsam.Neues.Erleben" dann auf dem neu gestalteten...

34 Bilder

Bergkamen leuchtet 1

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Bergkamen | am 28.10.2016

Bergkamen: Marktplatz | Das Lichterfest in Bergkamen bezauberte tausende Besucher am Freitagabend.Trotz des wirklich fiesen Wetter hatten es sich die vielen, vielen Besucher nicht nehmen lassen, das Lichterfest zu besuchen. Die Verantwortlichen der Stadt Bergkamen hatten auch in diesem Jahr wieder ein tolles und im wahrsten Sinne des Wortes nicht zu übersehendes Programm auf die Beine gestellt.

5 Bilder

Marktfrauen ziehen für Baustelle ins Lager

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 10.08.2016

Jahre standen die Marktfrauen still an ihrem Platz vor dem Rathaus, trotzten Wind und Wetter - doch nun ziehen die Figuren ins Zwischenlager und machen Platz für die Bauarbeiter. Montag fiel mit dem Aufbau der Bauzäune der Startschuss für die Großbaustelle im Herzen der City, der Marktplatz verändert sein Gesicht. Mitarbeiter der Stadtwerke begannen mit den Vorbereitungen für die Demontage der Laternen am Marktplatz, die...

1 Bild

Wochenmarkt-Umzug - das sagen die Händler

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 12.07.2016

Bauarbeiter haben am Marktplatz das Sagen, der Wochenmarkt zieht für die Zeit der Arbeiten rund um das alte Hertie-Haus in die Fußgängerzone. Der Lüner Anzeiger sprach mit Markthändlern über die ersten zwei Wochen am neuen Platz auf Zeit. Vom Christinentor bis zur Lippebrücke ziehen sich während der Umgestaltung des Marktplatzes die Wochenmarkt-Stände, offenbar gab es bisher keine größeren Probleme. "Der Marktplatz steht...

52 Bilder

Foto der Woche: Ein Bummel über den Wochenmarkt 19

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 11.07.2016

Der Vorschlag Wochenmarkt als Motiv zum Foto der Woche stammt erneut von unserem Lokalkompass-Freund Joachim Bartz. Bisher waren dessen Ideen ja immer ein 'Volltreffer' und sorgten für rege Beteiligung. Jetzt freuen wir uns auf Eure Wochenmarkt-Impressionen von Besuchern, Händlern und deren Warenangebot. Die Wochenmärkte haben eine unglaublich lange Tradition: Schon um das jahr 800 weiß man, dass es Plätze gab, an denen sich...

23 Bilder

Lünen feierte Multikulti-Fest am Markt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 21.05.2016

Tänze aus Polen, Leckereien aus der Türkei und Religiöses aus China - die Besucher erwartete am Samstag beim Multikulturellen Stadtfest auf dem Marktplatz in Lünen eine bunte Mischung. Ein Jahr musste das bunte Multikulti-Fest im Herzen von Lünen pausieren, der Grund waren Probleme mit der Finanzierung, der Stadt fehlten für die Durchführung achttausend Euro im Haushalt. Samstag war die Durststrecke dann überstanden und...

1 Bild

Bronzefigur auf dem Marktplatz Lünen.

Jürgen Teine
Jürgen Teine | Lünen | am 14.03.2016

Schnappschuss

1 Bild

Wendler und Markus feiern bei Schützenfest 6

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 22.06.2015

Schlager-Hits statt Marschmusik - in Lünen gibt's zum Schützenfest in der Stadtmitte im Juli einen Kracher. Im Festzelt am Marktplatz steigt die Schlagernacht mit prominenten Live-Auftritten. Karten für die Party gibt's ab sofort im Vorverkauf. Michael Wendler rockt die Bühne und Markus hat die Hits der Neuen Deutschen Welle im Gepäck - der Schützenverein von 1332 geht mit der Schlagernacht völlig neue Wege. "Zeiten ändern...

1 Bild

Un(n)a Fiesta Italiana 30

Paul Kraue
Paul Kraue | Unna | am 08.06.2015

Unna: Marktplatz | Schnappschuss

11 Bilder

Kunterbunte Stoffwelt 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Unna | am 22.02.2015

Unna: Marktplatz | In Unna war heute Stoffmarkt. Stoffe in allen Farben und Mustern waren zu sehen und natürlich auch zu kaufen. Es gab schöne Stoffe und solche, die nach meinem Dafürhalten, die Welt nicht braucht. Aber auch die werden einen Abnehmer gefunden haben. Während die Damenwelt sich ins Getümmel stürzte, hielten sich einige Männer doch lieber am Rande auf und besahen sich das Ganze aus der Entfernung. Vielleicht machten sie aber...

12 Bilder

Gerd pinselte Namen auf die Hertie-Wand 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 02.10.2014

Gerd und Franz - zwei Namen in roter Farbe entdeckten Bauarbeiter beim Abriss auf den alten Kaufhaus-Mauern. Das Rätsel um Gerd ist nun gelöst, der Mann lebt in Bergkamen und war Elektriker bei Hertie. Ein Leser gab bei einem Anruf in der Redaktion den entscheidenden Hinweis. Gerd aus dem Hertie-Haus sei Gerd Quander aus Bergkamen. Ein Anruf bringt Gewissheit. "Wir haben öfter solche Scherze gemacht und haben uns gefragt,...

1 Bild

Wochenmarkt in Lünen bleibt am alten Platz

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 23.08.2014

Kartoffeln, Wurst, Käse und Fisch, Blumen oder Dessous - der Wochenmarkt in Lünen ist mit seinem Angebot zwei Mal in der Woche ein beliebter Treffpunkt bei den Kunden. Die Markthändler bleiben trotz Hertie-Baustelle fast am gleichen Platz. Die Hertie-Baustelle machte den Händlern zunächst Sorgen. „In ersten Spekulationen wurde als Ausweichplatz der Theaterparkplatz genannt, danach wurden Pläne für den...

16 Bilder

Multikulturelles Festival bringt Farbe in die Stadt

Eberhard Kamm
Eberhard Kamm | Lünen | am 22.06.2014

Das 32. Multikulturelle Stadtfest sorgte am Samstag auf dem Willy-Brandt-Platz in der Mitte Lünens wieder für ein buntes Zusammentreffen der unterschiedlichsten Nationen. Den Veranstaltern ist es erneut gelungen, ein interessantes und unterhaltsames Programm auf die Beine zu stellen, was viele hunderte Menschen begeisterte. Neben vielen Aktionen zum Mitmachen lockten auch die kulinarischen Spezialitäten der einzelnen...

7 Bilder

Fahrrad-Fans sind nicht aus Zucker

Jenny Smolka
Jenny Smolka | Lünen | am 12.05.2014

Lünen: Marktplatz Lünen | Fahrrad-Interessenten trotzten am Samstagmorgen dem Regenwetter. Die Stadt Lünen organisierte auch dieses Jahr den alljährlichen Drahteselmarkt auf dem Lüner Marktplatz. Begleitet wurde das Fahrrad-Vergnügen durch die Marching-Band „The Rocketeers.” Das Thema des Marktes lautete „Fahrrad und Radfahren". Fahrradfahrer hatten die Möglichkeit ihre geliebten Drahtesel in der mobilen Fahrrad-Waschanlage auf Hochglanz zu bringen...

1 Bild

Drahteselmarkt - Zwei- und Einräder im Mittelpunkt

Jenny Smolka
Jenny Smolka | Lünen | am 09.05.2014

Am Samstag geht es in Lünen rund. Auch 2014 findet der alljährliche Drahteselmarkt auf dem Lüner Marktplatz statt, dabei geht es aber nicht nur um Zwei-, sondern auch um Einräder. Von 10 bis 13 Uhr bietet das Streetwork-Team Lünen mit Unterstützung vom LSV Turnen für ältere Kids und Jugendliche drei Einrad-Stationen an: Für Einrad-Neulinge gibt es einen Slalom-Parcours und einen vorbereiteten Weg, die Einrad-Profis können...

2 Bilder

Demo zur Sicherung der Arbeitsplätze in der gesamten Region - Auch Lüner sind betroffen und zeigen sich solidarisch

Udo Kath
Udo Kath | Lünen | am 01.02.2014

Werne: Marktplatz | Die Produktion soll geschlossen werden. Von den aktuell 600 Arbeitsplätzen sollen bei der Firma AB Elektronik in Werne 400 ausserhalb Deutschlands verlegt oder abgebaut werden. Rund 5 % Gewinn sind für die Geschäftsführung zu wenig. Dagegen demonstrierten rund 700 Menschen in Werne. „Kampflos lassen wir uns die Arbeit nicht wegnehmen und auch die Fabrik nicht schließen“, stimmte der Betriebsratsvorsitzende Rainer Kottmeyer...

1 Bild

Taubenkot wird Problem in der City 3

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 26.09.2013

Futter an jeder Ecke, die City ist ein Paradies für Tauben. Probleme wie Verschmutzungen durch Kot inklusive. Die Stadt Lünen reagiert nun auf Beschwerden und erinnert: Tauben füttern ist in Lünen verboten. Kinder finden Tauben in der Regel klasse, doch nicht bei allen Menschen stoßen die Tiere auf so große Begeisterung. Als "Ratten der Lüfte" verschrien, haben die Vögel noch eine andere Seite: Der aggressive Taubenkot...