Auf Spurensuche im Stadtteil Hüls

Anzeige
Mit den Regioguides Sylvia und Reiner Eggers ging der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus im Stadtteil Hüls auf Spurensuche. Wie ist Hüls entstanden, seit wann gab es die Zeche Auguste Victoria und wie veränderte sich der Stadtteil im Laufe der Jahrzehnte. An Hand von alten Bildern wurde vor Ort manches wieder entdeckt, das viele aus ihrer Jugend noch kannten. Ein spannender Nachmittag endete mit vielen Erinnerungsgesprächen im Café Victoria.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.