Einbrüche in Marl Lenkerbeck und Hüls

Anzeige

Zwischen Dienstagabend (19 Uhr) und Mittwochmorgen (6.30 Uhr) wurde in eine Marler Karosseriebaufirma auf der Ottostraße eingebrochen. Die Täter durchsuchten das Büro und erbeuteten den Autoschlüssel eines schwarzen Audi A4, der vor der Werkstatt abgestellt war. Anschließend fuhren sie davon.

Am Dienstag (zwischen 15.30 Uhr und 21.20 Uhr) sind unbekannte Täter in ein Reihenhaus auf der Droste-Hülshoff-Straße eingestiegen. Dazu brachen sie die Terrassentür auf und durchsuchten die Wohnung. Anschließend flüchteten sie.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.