schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Blaulicht

Baum stürzt auf einen fahrenden PKW - zwei Personen schwer verletzt

Ein 60 jähriger PKW-Fahrer aus Herten befährt die Feldstraße von Herten kommend in Fahrtrichtung Marl. Mit im Fahrzeug befindet sich seine 57 jährige Beifahrerin. In Höhe der Transvaaler Str. 435 fällt am heutigen Tage, gegen 13:44 Uhr, ohne erkennbaren Grund eine Buche (1,5 Meter Umfang / ca. 30 Meter Länge) um und landet auf dem Dach des fahrenden PKW. Beide Insassen des PKW wurden hierbei verletzt und werden aktuell einem Krankenhaus zugeführt. Über das genaue Verletzungsbild kann bis dato...

  • Marl
  • 07.12.19
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall, eine 19 jährige Frau verstarb an den Folgen. ein Marler wurde schwer verletzt

Die 19 jährige  Frau , welche bereits unter Reanimationsbedingungen dem Knappschaftskrankenhaus Recklinghausen zugeführt wurde, verstarb trauriger Weise gegen 19:00 Uhr im Krankenhaus. Am  Dienstag 3.12. , gegen 16:38 Uhr, befuhr eine 19 jährige Halteranerin, von Lippramsdorf kommend, die Dorstener Str. in Fahrtrichtung Dorsten. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der PKW der Halteranerin in Höhe des dortigen Umspannwerkes ins Schleudern, wobei das Heck des Fahrzeuges in den Gegenverkehr...

  • Marl
  • 04.12.19
Blaulicht

Auto prallt gegen einen Baum, Fahrzeugführerin schwer verletzt

Heute, gegen 12:40Uhr, kam eine 23-jährige Autofahrerin aus Haltern am See auf der Weseler Straße, in Höhe einer langgezogenen Linkskurve, aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Die 23-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde mittels Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ca. 7000 Euro Sachschaden. Die Weseler Straße war für...

  • Marl
  • 24.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Zwei Schwerverletzte - Unfallfahrer flüchtet nach Zusammenstoß auf der Autobahn

Nach einem Unfall mit zwei Schwerverletzten in der Nacht zu Samstag (am 8.11. um 23:15 Uhr) auf der A 44 in Fahrtrichtung Dortmund, flüchtete der Unfallverursacher vom Unfallort. Die Suche nach dem Fahrer wurde durch einen Hubschraubereinsatz unterstützt. Wie genau es zu dem Unfall auf dem rechten Fahrstreifen der A 44 kam, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Dem jetzigen Kenntnisstand nach fuhr auf der A 44 bei Werl / Mawicke um kurz nach 23 Uhr, der Fahrer eines Pkw Ford Mondeo auf das...

  • Marl
  • 10.11.19
Blaulicht

Autofahrerin stößt mit Fahrradfahrerin in Marl Drewer zusammen

Heute, 6.11. gegen 12.15 Uhr, fuhr eine 59-jährige Fahrradfahrerin aus Marl auf dem linksseitigen Gehweg des Lipper Weg und wollte dann nach rechts in die Bergstraße abbbiegen. Zu diesem Zeitpunkt bog eine 47-Jährige Marlerin von der Bergstraße nach rechts auf den Lipper Weg ab und stieß mit der 59-Jährigen zusammen. Diese stürzte und wurde dabei so verletzt, dass sie zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Marl
  • 06.11.19
Blaulicht

Ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall im Kamener Kreuz auf der A 1

Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Verkehrsunfall am  Mittwoch (23. Oktober) auf der A1 schwer verletzt worden. Die Autobahn war für mehrere Stunden in Richtung Köln gesperrt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der 43-jährige Fahrer eines Sattelzuges gegen 15.20 Uhr auf der A1 in Richtung Köln. Weil sich der Verkehr in Höhe des Kamener Kreuzes staute, bremste er seinen Lkw bis zum Stillstand ab. Dies übersah offenbar der von hinten herannahende Fahrer eines Kleintransporters....

  • Marl
  • 24.10.19
Blaulicht

Marler ohne gültigen Führerschein bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall an der Dülmener Straße sind am Mittwoch um 06.50 h zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Ein 34-Jähriger aus Marl fuhr mit dem Auto auf der B58 in Richtung Haltern am See und wollte nach links in den Wittenberger Damm einbiegen. Dabei stieß er mit dem Wagen eines entgegenkommenden 56-jährigen Mannes aus Selm zusammen. Beide Fahrer mussten stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Wie sich herausstellte, hatte der 34-Jährige keinen gültigen Führerschein. Die Autos waren so...

  • Marl
  • 16.10.19
Blaulicht

37-jähriger Mann durch Polizeischüsse verletzt

Der am Freitagabend (11.10.) im Rahmen eines von ihm selber ausgelösten Polizeieinsatzes durch Schüsse der Polizei verletzte 37-jährige Bocholter konnte mittlerweile in einer ersten Vernehmung befragt werden. "Der Verletzte hat dabei angegeben, sich in Erwartung der eintreffenden Polizei mit einem Hammer bewaffnet und damit auf die Beamten zubewegt zu haben", erläuterte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt heute (14.10.) in Münster. "Obwohl der Betroffene durch ein Projektil im Brustbereich...

  • Marl
  • 14.10.19
Blaulicht

Siebenjähriges Mädchen lief vor Auto einer Marlerin und wurde schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag, 02. Oktober 2019, gegen 15.00 Uhr, ereignete sich auf der Florastraße in Gelsenkirchen-Schalke ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kind. Eine 38-jährige Marlerin war mit ihrem Pkw auf der Florastraße in Richtung Bismarckstraße unterwegs. Plötzlich rannte ein siebenjähriges Mädchen vom Gehweg auf die Fahrbahn. Es kam zur Kollision zwischen Pkw und dem Kind. Ein Rettungswagen brachte das schwerverletzte Mädchen zur stationären Behandlung in ein örtliches...

  • Marl
  • 03.10.19
Blaulicht

Fußgängerin in Marl Sinsen von Auto angefahren und schwer verletzt

Autofahrer erfasst beim Abbiegen Fußgängerin. Mittwoch, gegen 10.40 Uhr, beabsichtigt ein 32-jähriger Autofahrer aus Marl von der Schulstraße nach links in die Halterner Straße abzubiegen und erfasste dabei eine 47-jährige Fußgängerin aus Marl. Dadurch wurde die 47-Jährige schwer verletzt und zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Marl
  • 19.09.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei schwer Verletzten an der A 31

Am Samstag, den 14.09.2019, gegen 23.55 Uhr, befuhr ein 36-jähriger PKW-Fahrer aus Wuppertal mit seinem BMW die BAB A31 in Fahrtrtg. Oberhausen. Mit ihm im Fahrzeug befand sich ein 22-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Wuppertal. In Höhe km 40,400 verlor der 36-jährige, vermutlich in Folge eines geplatzten Hinterreifens, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Erdwall des Rastplatzes Brooksbach und querte anschließend den...

  • Marl
  • 15.09.19
Blaulicht
Zwei Verletzte nach Überschlag auf der Autobahn 1

Ein schwer Verletzter nach Überschlag auf der A 1

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag (18.8., 14.54 Uhr) auf der Autobahn 1 wurden zwei Personen verletzt, einer davon schwer. Ein 23-Jähriger war mit seinem Mazda in Richtung Bremen unterwegs. Bei Ascheberg verlor der Lünener aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Wagen und schleuderte über die Fahrbahn. Das Auto geriet auf die Leitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Grünstreifen liegen. Der 23-Jähriege verletzte sich schwer und wurde von Rettungskräften in ein...

  • Marl
  • 19.08.19
Blaulicht

Auto überschlug sich bei Unfall auf der A 1 , Fahrer schwer verletzt

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen führte am Freitagmittag (16.8., 11:33 Uhr) zu Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn 1 . Ein 35-jähriger Autofahrer aus Bürstadt war mit seinem Mercedes in Richtung Bremen unterwegs, als plötzlich ein 43-jähriger Autofahrer aus Duisburg mit seinem Renault in das Heck des Autos krachte. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Renault und stellte sich quer auf die Fahrbahn. Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Fahrer aus...

  • Marl
  • 16.08.19
Blaulicht
2 Bilder

Lebensgefährlich verletzter Vespa-Fahrer, Sozius schwerstverletzt mit Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

In Haltern am See kam es am Sonntag gegen 19:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer aus Bergkamen befuhr die Hullerner Str. in Richtung Osten und bog nach links in den Stockwieser Damm ein. Dabei übersah er den entgegenkommenden Vespa-Fahrer. Der 44-jährige Dattelner war mit seinem 12-jährigen Sohn als Sozius mit dem Motorroller in Richtung Stadtmitte unterwegs. Durch den Verkehrsunfall wurde der Vater lebensgefährlich verletzt und mit einem Rettungswagen in eine...

  • Marl
  • 05.08.19
Blaulicht
3 Bilder

Wohnmobil kippt auf der A31 um, 2 schwer Verletzte, Fahrerflucht

Am Samstagmittag um 11.58 Uhr kam es auf der Autobahn 31 hinter der Anschlussstelle Ochtrup-Nord in Richtung Oberhausen zu einem folgenschweren Unfall. Ein Wohnmobil aus Aurich, besetzt mit einem 84-jährigen Fahrer und dessen 80-jährigen Ehefrau, befuhr die rechte Spur und wurde ca. 3 km hinter der Anschlussstelle durch einen dunklen SUV auf der linken Spur überholt. Dieser Pkw wechselte dann direkt vor dem Wohnmobil auf die rechte Spur und bremste nach Zeugenangaben unvermittelt und ohne...

  • Marl
  • 03.08.19
Blaulicht

Pfarrer im Gemeindehaus überfallen, der schwerverletzte 66-Jährige kam ins Krankenhaus

Bei seiner Rückkehr ins Gemeindehaus wurde ein Pfarrer in Bochum-Riemke überfallen. Verletzt und eingesperrt ließ ihn ein noch unbekannter Räuber zurück. Die Polizei sucht dringend Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand drang ein Unbekannter, zwischen dem 27. Juli, 23:50 Uhr, und 28. Juli, 00:10 Uhr, gewaltsam in das Gemeindehaus an der Herner Straße, nahe des Riemker Marktes, in Bochum ein. Als der Pfarrer (66) nach Hause zurückkehrte, wurde er von dem Tatverdächtigen verletzt und...

  • Marl
  • 29.07.19
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der A 1 - Autofahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (24.7.) gegen 21.05 Uhr auf der A 1 bei Schwerte ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war die 25-Jährige aus Hagen mit ihrem Fiat auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Köln unterwegs. Vor dem Westhofener Kreuz wollte sie offenbar ein anderes Auto überholen und dazu auf den linken Fahrstreifen wechseln. Als sie den dort fahrenden BMW eines 36-Jährigen aus Düsseldorf bemerkte, lenkte sie zurück und verlor dabei...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht

Tesla prallt gegen Leitplanken der A 31- Autofahrer schwer verletzt

Am Mittwochabend (24.07., 21:55 Uhr) wurde ein 72-jähriger Autofahrer bei einem Unfall auf der Autobahn 31 bei Gladbeck schwer verletzt. überhöhte Geschwindigkeit Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der Mann mit überhöhter Geschwindigkeit die Autobahn Richtung Bottrop. Dabei sah er einen vor ihm fahrenden Pkw zu spät, wich ihm nach links aus und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw dann gegen die rechte Leitplanke geschleudert. Etwa 100 Meter...

  • Marl
  • 25.07.19
Blaulicht
2 Bilder

62-jährige Bewohnerin stirbt nach Wohnungsbrand

Die 62-jährige Bewohnerin einer Wohnung an der Brucknerstraße in Recklinghausen  ist in der Nacht zu Mittwoch gestorben. Um kurz vor 2 Uhr ist der Brand in der Wohnung des Mehrfamilienhauses gemeldet worden. Durch die Feuerwehr wurde die Bewohnerin aus der Wohnung gerettet. Die Frau starb später in der Nacht im Krankenhaus. Eine 69-Jährige, die in einer anderen Wohnung des Hauses wohnte, musste ebenfalls in Krankenhaus und wurde stationär aufgenommen. Zwei weitere Frauen aus dem Haus mussten...

  • Marl
  • 12.06.19
Blaulicht

7 jähriges Mädchen wurde bei Unfall mit Renncart schwer verletzt

Am Sonntag, den 10.06.2019 kam es um 20:23 Uhr auf einem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in Gladbeck zu einem Unfall, bei dem ein 7 jähriges Mädchen aus Gladbeck schwer verletzt wurde. Nach den ersten Ermittlungen war das Mädchen mit einem Renncart auf dem Parkplatz gefahren. Aus bisher nicht geklärten Gründen fuhr das Mädchen mit dem Renncar in einen Metallzaun am Rande des Parkplatzes. Hierbei zog sich das Mädchen schwere Kopfverletztungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in...

  • Marl
  • 10.06.19
Blaulicht

Bei Auffahrunfall in Marl-Hüls schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall an der Victoriastraße wurde am Dienstag um kurz nach 11 h ein 62-jähriger Marler schwer verletzt. Er war in Richtung Bergstraße unterwegs und bremste mit seinem Wagen, um eine Fußgängerin vorbei zu lassen. Dies bemerkte eine 23-jährige Marler zu spät und fuhr mit ihrem Pkw auf den Wagen des 62-Jährigen auf. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht und musste stationär aufgenommen werden. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus. Beide Autos...

  • Marl
  • 28.05.19
Blaulicht

73-jährige Marlerin und 74-jähriger Beifahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstag, gegen 15:00 Uhr, befuhr ein 69-Jähriger aus Recklinghausen mit seinem Pkw die Halterner Straße in südlicher Richtung. In Höhe der Kreuzung Zeppelinstraße stieß er mit dem Pkw einer 73-Jährigen aus Marl zusammen. Die Marlerin und ihr 74-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Zur ärztlichen Versorgung wurden sie in ein Recklinghäuser Krankenhaus transportiert. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand 10.000 Euro

  • Marl
  • 08.05.19
Blaulicht
Ein Auto ist in Höhe der Kreuzung Hülsbergstraße/Marler Straße von der Fahrbahn abgekommen und kam erst 50 Meter weiter auf einem Feld zum Stehen.
7 Bilder

Kurioser Unfall
Auto landet nach Unfall auf einem Feld in Marl – Dorstener wird schwer verletzt

Am Donnerstagmittag kam es in Marl Hamm zu einem eher ungewöhnlichen Verkehrsunfall. Ein Auto ist in Höhe der Kreuzung Hülsbergstraße/Marler Straße von der Fahrbahn abgekommen und kam erst 50 Meter weiter auf einem Feld zum Stehen. Gegen 12.30 Uhr befuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Dorsten die Hülsbergstraße, überquerte dann die Marler Straße und fuhr ungebremst geradeaus auf ein Feld. Bei dem Unfall wurde der 64-Jährige Fahrer schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins...

  • Dorsten
  • 26.04.19
  •  1
Blaulicht

Unfall auf der Marler Straße/Hülsbergstraße, 64-jähriger Fahrer schwer verletzt.

Heute, gegen 12.30 Uhr fuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Dorsten auf der Hülsbergstraße, überquerte dann die Marler Straße und fuhr ungebremst geradeaus auf ein Feld. Bei dem Unfall wurde der 64-Jährige schwer verletzt. Er wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Da sich bei ihm Hinweise ergaben, dass er Alkohol getrunken haben könnte, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Bei dem Unfall entstand 4.500 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 25.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.