Spendenübergabe an die Westdeutsche SpenderZentrale (WSZE) durch Schülervertretung des HBBK Marl

Anzeige
Spendenübergabe an WSZE durch Schülervertretung des HBBK Marl (Foto: HBBK)

Nachdem die Schülervertretung (SV) gemeinsam mit den SV-Lehrern dieses Schuljahr den Donation Day am Hans-Böckler-Berufskolleg ins Leben gerufen hat, wurden die an diesem Tag gesammelten Spenden an die Westdeutsche SpenderZentrale (WSZE) übergeben.

Der neue Spendentag stand ganz im Zeichen des Engagements für andere Menschen. So hatten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, Blut zu spenden und sich gleichzeitig in der Datei für Knochenmark- und Blutstammzell-Spender registrieren zu lassen.
Insgesamt konnte das HBBK am Ende des Spendentages 98 Blutspenden verzeichnen und 68 Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte ließen sich für die Kartei der Knochenmarkspender registrieren. Durch den Verkauf von Grillwürstchen und Kuchen sowie der durch die Schülerschaft organisierte Tombola kamen zudem 617 Euro an Spenden für die WSZE zusammen, die der Schülersprecher Gino Zanin gemeinsam mit der Schülervertretung und den SV-Lehrern in der vergangenen Woche an Frau Valero-Gomez von der Westdeutschen SpenderZentrale übergeben konnte.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.