Der Countdown läuft für TINKERBELL und ihre Freunde!

Anzeige
Marl: Rundsporthalle |

Die Rollkunstlaufabteilung des VfL Hüls präsentiert am 5. und 6. November 2016, jeweils um 16 Uhr, in der Rundsporthalle Marl das Stück "Tinkerbell"

In der Aufführung geht es um die Fee Tinkerbell.
Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als den Frühling im Nimmerland einzuläuten. Diese Aufgabe haben jedoch nur die Naturfeen, da nur sie besondere Fähigkeiten besitzen. Tinkerbell, die aus ihrer Sicht „nur“ eine Kupferkesselfee ist, versucht alles um ebenfalls eine besondere Fähigkeit zu erlernen und bringt damit die Welt der Feen ziemlich durcheinander.
Dies hat nicht nur für die Feen Folgen, sondern führt auch dazu, den Beginn des Frühlings in Gefahr zu bringen. Schaffen es die Feen, den Frühling rechtzeitig einzuläuten?
Wird Tinkerbell ihre Fähigkeiten ausbauen können?

Es wird auf jeden Fall spannend, bunt, lustig und turbulent!


Die Rollkunstläuferinnen des VfL Hüls freuen sich schon lange darauf, die Geschichte von Tinkerbell auf Rollen zu präsentieren. Seit Monaten wird fleißig trainiert.
Viele Eltern haben sich in Gruppen zusammengefunden, um die Requisiten für ein außergewöhnliches Bühnenbild zu bauen.
Jede der Läuferinnen, im Alter von 4 bis 27 Jahren, freut sich den Besuchern diese schöne Sportart durch „Tinkerbell auf Rollen“ näher zu bringen.
Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.
Die gesamte Rollkunstlaufabteilung freut sich auf ein glanzvolles Wochenende.
Der Kartenverkauf läuft auf Hochtouren. Es gibt noch Karten im Vorverkauf im Reisbüro Tudyka in Marl. Einige Eintrittskarten werden auch an der Abendkasse erhältlich sein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.