Schwerer Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Schwerer Verkehrsunfall

Blaulicht

Auto landet nach Verkehrsunfall auf der A 40 auf der Beifahrerseite

Auf der A 40 hat sich am gestrigen Montagabend (11. November) in Höhe der Anschlussstelle Dortmund-Kley ein Auto überschlagen. Ein Insasse wurde dabei leicht verletzt. Wer das Fahrzeug geführt hat, ist zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch unklar. Zeugenaussagen zufolge lag der schwarze Opel gegen 19.55 Uhr mit der Seite auf einem Grünstreifen im Bereich der Anschlussstelle Dortmund-Kley. Als die Ersthelfer eintrafen, konnten sich zwei Insassen selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Eine...

  • Marl
  • 12.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Zwei Schwerverletzte - Unfallfahrer flüchtet nach Zusammenstoß auf der Autobahn

Nach einem Unfall mit zwei Schwerverletzten in der Nacht zu Samstag (am 8.11. um 23:15 Uhr) auf der A 44 in Fahrtrichtung Dortmund, flüchtete der Unfallverursacher vom Unfallort. Die Suche nach dem Fahrer wurde durch einen Hubschraubereinsatz unterstützt. Wie genau es zu dem Unfall auf dem rechten Fahrstreifen der A 44 kam, ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Dem jetzigen Kenntnisstand nach fuhr auf der A 44 bei Werl / Mawicke um kurz nach 23 Uhr, der Fahrer eines Pkw Ford Mondeo auf das...

  • Marl
  • 10.11.19
Blaulicht

Tödlicher Motorradunfall auf der Bundesautobahn 31 in den frühen Morgenstunden

Bei Eintreffen der Feuerwehr war ein Motorrad in Fahrtrichtung Emden aus unbekannten Gründen auf der Bundesautobahn 31 verunfallt. Für das ersteintreffende Hilfeleistungslöschfahrzeug der hauptamtlichen Wache der Feuerwehr Dorsten - es befand sich auf dem Rückweg von einem vorigen Einsatz - galt es zunächst mehrere betroffene Personen, die den Unfall beobachtet haben, zu betreuen und die Unfallstelle zu sichern. Das Trümmerfeld verteilte sich im noch fließenden Verkehr auf mehr wie einem...

  • Marl
  • 07.11.19
Blaulicht

Motorradfahrer verstirbt heute Morgen nach Sturz auf der A 31

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen (7.11., 07:11 Uhr) kam für einen Motorradfahrer jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Der Motorradfahrer war in Richtung Emden unterwegs, als er in Höhe des Rastplatzes Holsterhausen aus bislang unklarer Ursache stürzte. Das Krad rutsche noch mehrere hundert Meter über die Fahrbahn und blieb auf dem Seitenstreifen liegen. Für die Bergung und die Unfallaufnahme war  die Autobahn 31 in Richtung Emden ab Dorsten-West  bis...

  • Marl
  • 07.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Frau von Straßenbahn angefahren, sie kam ins Krankenhaus

Am Sonntag kurz vor 13.00 Uhr kam es im Bereich Hans-Böckler-Allee / Feldmarkstraße in Gelsenkirchen  zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine  95 Jahre alte Frau wurde von einer Straßenbahn angefahren. Die Straßenbahn der Linie 107 war auf dem Weg zum Hauptbahnhof in Essen als es im Bereich einer Fußgängerampel zu der Kollision kam. Die Notrufe, die die Leitstelle der Feuerwehr erreichten, sprachen von einer unter der Straßenbahn eingeklemmten Person. Mit 9 Einsatzfahrzeugen und 24...

  • Marl
  • 03.11.19
Blaulicht
3 Bilder

Sattelzug kippt auf der Autobahn um, zwei schwer Verletzte

Am Samstag, den 02.11.2019, gegen 11.50 Uhr, befährt ein 27-jähriger LKW-Fahrer aus Weißrussland mit seinem Sattelzug (Sattelzugmaschine mit Kühlauflieger, Ladung: Blumen) die BAB A30 in Fahrtrichtung Niederlande. Mit ihm im Führerhaus der Sattelzugmaschine befindet sich ein 36-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Weißrussland. Zwischen den Anschlussstellen Ibbenbüren und Ibbenbüren-West gerät der Sattelzug aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, touchiert und beschädigt...

  • Marl
  • 03.11.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und einer schwer verletzten Person auf der A 43

Am Freitag, den 01.11.2019, gegen 16.00 Uhr, befährt ein 63-jähriger Fahrzeugführer aus Coesfeld mit seinem Klein-LKW die BAB A43 in Fahrtrichtung Wuppertal. Hierbei nutzt er den rechten von zwei Fahrstreifen. Zeitgleich befährt eine 27-jährige Fahrzeugführerin aus Münster mit ihrem PKW die BAB A43 in gleicher Fahrtrichtung. Sie nutzt hierbei den linken Fahrstreifen und ist im Begriff, den Klein-LKW zu überholen. Zu diesem Zeitpunkt nähert sich von hinten ein 54-jähriger PKW-Fahrer aus Haltern...

  • Marl
  • 02.11.19
Blaulicht

PKW kollidiert mit Schutzplanken und brennt völlig aus, Vollsperrung A 1

Am späten Montagabend gegen 23:45 Uhr befuhr ein 19-jähriger Fahrzeugführer aus dem Märkischen Kreis mit seinem PKW Daimler-Benz die BAB 1 in Fahrtrichtung Bremen. Bei Ascheberg geriet er nach eigenen Angaben durch einen Reifenplatzer nach links in die Mittelschutzplanken, wurde dort abgewiesen und driftete über eine Strecke von etwa 250 Meter über die Fahrbahn nach rechts in die Seitenschutzplanken. Durch diese Kollision geriet das Fahrzeug in Brand. Der Fahrzeugführer konnte das Fahrzeug...

  • Marl
  • 29.10.19
Blaulicht

35-jähriger Marler bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Dienstagnachmittag, 29. Oktober 2019, ein 35 Jahre alter Mann aus Marl tödlich verletzt worden. Der Mann war nach ersten Ermittlungen um 14.45 Uhr mit seinem Pedelec auf dem Ostring in Buer in Richtung Bertlich unterwegs. Ein 43 Jahre alter LKW-Fahrer aus Wülfrath erfasste den Radfahrer mit seinem Sattelzug, als er vom Ostring aus nach rechts in die Westerholter Straße abbiegen wollte. Der LKW-Fahrer sowie ein Zeuge wurden vor Ort durch Rettungskräfte und...

  • Marl
  • 29.10.19
Blaulicht
2 Bilder

Sprinterfahrer auf der A2 bei Unfall schwer verletzt

Am Montagmorgen, 28.10.2019, erlitt ein Sprinter-Fahrer auf der Autobahnauffahrt Herford/ Bad Salzuflen zur A2 Richtung Dortmund bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen. Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 22-jähriger Bielefelder mit seinem Mercedes-Sprinter gegen 08:11 Uhr den linken Fahrstreifen der B 239 in Richtung Bad Salzuflen. In Höhe der Auffahrt der Anschlussstelle Herford/ Bad Salzuflen wechselte er über den rechten Fahrstreifen in die Auffahrt zur A2 in Richtung...

  • Marl
  • 28.10.19
Blaulicht

Ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall im Kamener Kreuz auf der A 1

Der Fahrer eines Kleintransporters ist bei einem Verkehrsunfall am  Mittwoch (23. Oktober) auf der A1 schwer verletzt worden. Die Autobahn war für mehrere Stunden in Richtung Köln gesperrt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der 43-jährige Fahrer eines Sattelzuges gegen 15.20 Uhr auf der A1 in Richtung Köln. Weil sich der Verkehr in Höhe des Kamener Kreuzes staute, bremste er seinen Lkw bis zum Stillstand ab. Dies übersah offenbar der von hinten herannahende Fahrer eines Kleintransporters....

  • Marl
  • 24.10.19
Blaulicht
2 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 31 - 5 Schwerverletzte

Am späten Sonntag Abend um 22:40 Uhr, kam es auf der A 31 in Fahrtrichtung Bottrop zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 61jähriger Pkw-Fahrer aus Düsseldorf befuhr mit seinem Fahrzeug den linken Fahrstreifen. Kurz vor dem Autobahndreieck Bottrop stieß er aus bisher unbekannter Ursache mit einem vor ihm fahrenden Pkw aus dem Ennepe-Ruhrkreis zusammen. Bei dem Aufprall erlitten insgesamt 5 Personen schwere Verletzungen. Sie wurden von mehreren eingesetzten Rettungswagen...

  • Marl
  • 21.10.19
Blaulicht

Zwei Verkehrsunfälle auf der A 1, sechs Verletzte

Binnen kurzer Zeit haben sich auf der A 1 im Bereich zwischen den Anschlussstellen Hamm-Bockum/Werne und Hamm/Bergkamen am Samstagmittag (19. Oktober) zwei Verkehrsunfälle ereignet. Dabei wurden insgesamt sechs Personen verletzt. Der erste Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Köln gegen 13.10 Uhr. Ersten Zeugenaussagen zufolge war zu diesem Zeitpunkt ein 61-Jähriger aus Aspach mit seinem Auto auf dem linken Fahrstreifen unterwegs. Verkehrsbedingt musste er dies abbremsen. Dies bemerkte ein...

  • Marl
  • 20.10.19
Blaulicht
Die Feuerwehr stellt den Brandschutz sicher und kontrolliert die Fahrzeuge
7 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall mit sieben verletzten Personen auf der A 1

Um 13:12 Uhr wurde der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Werne mit dem Stichwort "TH_1_B: Auffahrunfall" zu einem Einsatz auf die Bundesautobahn 1 in Fahrtrichtung Köln alarmiert. Hier war es aus ungeklärter Ursache zwischen den Abfahren Hamm-Bockum / Werne und Hamm / Bergkamen zu einem heftigen Auffahrunfall gekommen. Das eher unspektakuläre Stichwort führte trotzdem zu einem fast zweistündigen Einsatz. Denn vor Ort fanden Feuerwehr und Rettungsdienst aus Werne insgesamt fünf verunglückte...

  • Marl
  • 20.10.19
Blaulicht

Autofahrer prallte frontal gegen einen Straßenbaum in der Nähe von Marl und verstarb

Anhand der vorgefundenen Unfallspuren befuhr ein  PKW, Ford Fiesta,  die Recklinghäuser Straße aus Marl kommend in Fahrtrichtung Haltern. Etwa 300 Meter nördlich der Schachtanlage Haltern kam der PKW auf gerader Fahrbahn aus unbekannten Gründen nach rechts ab und prallte frontal gegen einen dortigen Straßenbaum. Dabei starb  der Fahrer. Am heutigen Morgen, um 01:25 Uhr, bemerkten vorbeifahrende Kraftfahrzeugführer einen verunfallten PKW am Straßenrand der Recklinghäuser Straße in Haltern...

  • Marl
  • 14.10.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit zwei schwer Verletzten an der A 31

Am Samstag, den 14.09.2019, gegen 23.55 Uhr, befuhr ein 36-jähriger PKW-Fahrer aus Wuppertal mit seinem BMW die BAB A31 in Fahrtrtg. Oberhausen. Mit ihm im Fahrzeug befand sich ein 22-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus Wuppertal. In Höhe km 40,400 verlor der 36-jährige, vermutlich in Folge eines geplatzten Hinterreifens, die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Erdwall des Rastplatzes Brooksbach und querte anschließend den...

  • Marl
  • 15.09.19
Blaulicht
Dorsten-Lembeck, BAB 31 > Oberhausen zw. AS Lembeck - AS Schermbeck, 06.09.2019, 14:20 Uhr
2 Bilder

PKW prallt auf Reisebus mit 30 Schulkindern auf der A 31 auf dem Rückweg von der Klassenfahrt

Am 06.09.2019, gegen 14:15 Uhr, prallte ein PKW-Fahrer mit seinem BMW auf der A31 in Höhe Dorsten Lembeck auf einen mit 30 Schulkindern und Betreuungspersonal besetzten Reisebus auf, als der Bus vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte. Die Schulkinder gehörten zu einer Gruppe von insgesamt 60 Kindern der 6. Klasse, die in zwei Bussen auf dem Rückweg von einer Klassenfahrt unterwegs ins Rheinland waren. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde noch ein nachfolgender PKW an der Front...

  • Marl
  • 06.09.19
Blaulicht
Das Foto zeigt den Lkw des 45-Jährigen
3 Bilder

Stauendeunfall auf der Autobahn, Lkw-Fahrer schwer verletzt

Ein 45-jähriger Lkw-Fahrer verletzte sich Mittwochmorgen (4.9., 8:55 Uhr) auf der Autobahn 30 bei Ibbenbüren schwer. Ein 31-Jähriger war mit seinem Lkw samt Anhänger auf dem rechten Fahrstreifen Richtung Niederlade unterwegs und musste sein Gespann verkehrsbedingt abbremsen. Der dahinter fahrende 45-Jährige sah den Stau zu spät, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und fuhr auf das Fahrzeug des 31-Jährigen auf. Durch den Aufprall riss er den Anhänger von der Zugmaschine mit und...

  • Marl
  • 05.09.19
Blaulicht

Schwerer Unfall auf der A2, fünf Menschen erleiden zum Teil schwere Verletzungen

Bei einem Verkehrsunfall sind in der Nacht von Montag auf Dienstag (03.09.2019) auf der Bundesautobahn (BAB) 2 zwischen den Anschlussstellen Lehrte und Kreuz Hannover Ost zwei Menschen schwer und drei weitere leicht verletzt worden. Die Autobahn ist in Richtung Dortmund bis Dienstagvormittag gesperrt gewesen. Gegen Mitternacht war ein 27 Jahre alter Mann gemeinsam mit einem 24-jährigen Beifahrer in einem Ford Mondeo in Richtung Berlin unterwegs. Als der Wagen sich auf gleicher Höhe mit einem...

  • Marl
  • 03.09.19
Blaulicht
6 Bilder

Fahrer aus Großbritannien starb heute Nacht bei Unfall auf der A 1

Am Montag, den 02.09.2019, um 01.01 Uhr, traf eine Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Münster auf einen verunfallten Kleinwagen VW auf dem Seitenstreifen der BAB A1, kurz vor der Zufahrt zum Rastplatz Im Mersch. Auf dem Rastplatz Im Mersch befand sich ein weiteres unfallbeteiligtes Fahrzeug. Hierbei handelte es sich um einen Kleintransporter Fiat. Nach derzeitigem Kenntnisstand fuhr der Kleintransporter, besetzt mit zwei Personen, einem 57-jährigen Fahrer sowie einer 79-jährigen Beifahrerin,...

  • Marl
  • 02.09.19
Blaulicht

Motorradfahrer aus Recklinghausen hatte auf der A 45 einen tödlichen Unfall

Ein 48-jähriger Motorradfahrer ist am gestrigen Samstagabend (24. August) nach einem Sturz auf der A 45 in Höhe der Anschlussstelle Dortmund-Süd gestorben. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr der Mann aus Recklinghausen in einem Verbund von drei weiteren Motorradfahrern auf der Autobahn in Richtung Frankfurt. Gegen 17.05 Uhr prallte er aus bislang ungeklärter Ursache auf das Heck seines Vordermanns. Er verlor daraufhin die Kontrolle über das Motorrad, stürzte und rutschte gegen die rechte...

  • Marl
  • 25.08.19
Blaulicht

Auffahrunfall auf A 43, 21-jährige Frau schwer verletzt

Am Montagmorgen (19.08., 5:17 Uhr) kam es auf der Autobahn 43 bei Senden in Fahrtrichtung Münster zu einem Unfall, bei dem eine 21-jährige Autofahrerin schwer verletzt wurde. Die junge Frau aus Lüdinghausen fuhr mit ihrem Polo über den Beschleunigungsstreifen hinter einem Lkw auf die rechte Fahrbahn der Autobahn auf. Ein 48-jähriger Niederländer fuhr hinter der Frau auf dem linken Fahrstreifen. Als die junge Frau zum Überholen des Lkws auf den linken Fahrsteifen zog, sah sie den VW des...

  • Marl
  • 20.08.19
Blaulicht

Tödlicher Verkehrsunfall, frontal gegen einen Straßenbaum geprallt

Am heutigen Tage 19.8 , um 17:19 Uhr, befuhr ein 87 jähriger Mann aus Sprockhövel (Kreis Ennepetal) mit seinem PKW, VW Golf, die Rekener Straße aus Richtung Lembeck kommend in Fahrtrichtung Klein Reken. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Kraftfahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der 87 jährige Verkehrsteilnehmer verstarb unmittelbar an der Unfallstelle. Nach ersten Erkenntnisssen war der Kraftfahrzeugführer nicht angeschnallt. Die...

  • Marl
  • 19.08.19
Blaulicht
Zwei Verletzte nach Überschlag auf der Autobahn 1

Ein schwer Verletzter nach Überschlag auf der A 1

Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag (18.8., 14.54 Uhr) auf der Autobahn 1 wurden zwei Personen verletzt, einer davon schwer. Ein 23-Jähriger war mit seinem Mazda in Richtung Bremen unterwegs. Bei Ascheberg verlor der Lünener aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über den Wagen und schleuderte über die Fahrbahn. Das Auto geriet auf die Leitplanke, überschlug sich und blieb auf dem Dach im Grünstreifen liegen. Der 23-Jähriege verletzte sich schwer und wurde von Rettungskräften in ein...

  • Marl
  • 19.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.