Ausstellung der Moerser Künstlergruppe Spektrum

Anzeige
Bertha Trompetter, "Wo viel Licht ist..." Acryl auf Leinwand
Moers: Haus am Schwanenring |

„Wo viel Licht ist…“

Jahres - Ausstellung der Moerser Malergruppe „Spektrum“ wird eröffnet.

Einmal im Jahr widmet sich die Moerser Malergruppe Spektrum einem gemeinsamen Thema. Nach beispielsweise „Rheines Wasser“; „Schwergewichte“ sowie „Die Farbe ROT und im Vorjahr „Aus der Nähe betrachtet“, hat der Mentor der Gruppe, der Moerser Maler Hansfried Münchberg „Wo viel Licht ist… “ Anfang des Jahres 2015 als Thema vorgegeben.

Einzige Voraussetzung, das Bild muß ein Format von 60 x 50 cm, oder größer, haben, alles andere, Technik, Motiv, Material war für die rund 20 Mitglieder der Gruppe frei wählbar.

So sind einige sehenswerte Gemälde entstanden, die Licht, aber natürlich auch die dazu gehörigen Schattenseiten, in vielen Variationen darstellen

Eröffnet wird die Bilderschau im „Haus am Schwanenring“, Schwanenring 5, in Moers - Hülsdonk am
Samstag , 16. April 2016 um 13.00 Uhr

Wie immer wird Hansfried Münchberg einige einleitende Worte zum Thema sprechen, sowie kleine Geschichten um die Entstehung der Bilder zum Besten geben.

Interessierte Besucher sind herzlich willkommen.
Die Ausstellung dauert bis 29. Juni 2016

Geöffnet ist die Ausstellung jeweils Mo. - Do. von 15 bis 17 Uhr. Mittwochs von 15 bis 19 Uhr.
Begegnungsstätte Haus am Schwanenring, Schwanenring 5, 47441 Moers
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.