Brennendes Untertischgerät am Kassenberg

Anzeige
Am Kassenberg musste aufgrund eines Zimmerbrands ein Löschfahrzeug zum Einsatz kommen. (Foto: Foto: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr)

Am 27. Februar wurde um 17.29 Uhr die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim über einen vermutlichen Zimmerbrand am Kassenberg informiert.

In der Küche einer unbewohnten Wohnung war ein Untertischgerät zur Warmwasserbereitung aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Einsatzkräfte entfernten die umliegenden Küchengeräte und löschten das noch schwelende Gerät mittels eines Kleinlöschgerätes ab. Während des 45-minütigen Einsatzes kam es zu einer Vollsperrung des Kassenbergs im Bereich der Kassenbergbrücke.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.