Tisch für den Feierabendmarkt gewinnen

Anzeige
Archivfoto: Carsten Walden
Am Donnerstag, 14. September von 16 bis 20 Uhr steht die Pflaume im Mittelpunkt des Feierabendmarkts auf dem Saporishja Platz. Egal ob Pflaume, Zwetschge oder Mirabelle, alle gehören zur Familie „Prunus“. Auf dem Markt gibt es die frischen Pflaumen beim Bauern Kamperdick. Er versorgt an diesem Tag seine Kunden auch mit Rezepten: Ob Pflaumenkuchen, Pflaumenmus oder Pflaumenpfannekuchen.
Darüberhinaus bietet der Markt wieder die leckeren Crepe mit Pflaume, Schweinefilet und Pflaumen, Pflaumenmarmelade von Chicken Crime, Armagnac am Ginmobil und viele weitere pflaumige Leckereien.
Musikalisch wird dieser Markt von Sarah Lahn begleitet. Bei Bochum Total hatte sie ihren Ersten großen Auftritt. Als Gewinnerin des NRW-Music Contest spielt sie eigene Songs und Cover. Die Sterkrader Arbeitsloseninitiative informiert über ihre Arbeit und verkauft Gestricktes.
Heute bietet der Wochen-Anzeiger erneut die Möglichkeit, einen der begehrten Sitztische mit acht Plätzen zu gewinnen (ohne Verköstigung!), der dann auf den Namen des Gewinners reserviert sein wird. Es wird darum gebeten, den Tisch frühzeitig zu besetzen, der Gewinner erhält dann weitere Informationen.
Wer gewinnen möchte, der sendet bitte eine E-Mail an redaktion@wochenanzeiger-oberhausen.de und vermerkt in der Betreffzeile "Feierabend". Eine Postkarte geht an Redaktion Wochen-Anzeiger, Helmholtzstraße 28-30, 46045 Oberhausen. Wir benötigen bitte eine Handy-Nummer, die wir dem Marktbetreiber zur Absprache weiterleiten. Einsendeschluss ist der kommende Dienstag, 15 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.