3. Lauf des MTB-NRW-Fun-Cup 2016

Anzeige

Platzierungen konnten gefestigt bzw. verbessert werden


Zum Rennen am Dachsberg in Haltern hatte der RSV Blau-Gelb 1928 Oberhausen e.V. wieder 4 Fahrer am Start. Leider musste Timo Berendes nach der Probefahrt auf sein Debüt beim MTB-NRW-CUP verzichten, da seine Gesundheit einen Start nicht erlaubte. Doch die vier Fahrer von Blau-Gelb konnten ihre Rennen wieder erfolgreich beenden. So erreichte Florian Happ Platz 12, Peter Roch Platz 14 und Nico Langhoff Platz 17 in der Herrenklasse sowie Marco Berendes Platz 12 in der U17-Klasse.

Die Strecke hatte es in sich. Durch starke Regenfälle war der Boden aufgeweicht, so dass den Fahrern auf dem glatten Boden einiges abverlangte. Insgesamt war die Strecke dafür etwas entschärft worden. Ein großes Lob gilt dem ATV Haltern, der für einen guten und reibungslosen Ablauf des Renntags gesorgt hat.

Alle Fahrer konnten in der Gesamtwertung ihre Platzierungen festigen bzw. verbessern.

Weitere Infos im Netzt unter Blau-Gelb Oberhausen

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.