Bergheide Nachwuchs beim Sparta Run in Duisburg

Anzeige
Jonna und Simon als stolze Spartaner.
Beim Sparta Run handelt es sich um eine der bekanntesten Hindernis Lauf-Serien der Welt. Hierbei stehen Abenteuer, Fun und Action auf dem Programm. Eine Mischung welche Jung und Alt gleichermaßen anzieht. Vom VfL Bergheide war Arne Grandt mit seinen Kindern Jonna und Simon in Duisburg an der Regattabahn dabei.
Während Vater Arne beim Sparta Sprint über 5 km mit 15 Hindernissen an den Start ging, machten Jonna und Simon beim Spartan-Junior-Race mit.
Hier galt es für Jonna in der Klasse 6 bis 8 Jahre 750 m mit 7 Hindernissen zu überwinden. Bruder Simon musste in der Klasse 9 bis 11 Jahre schon die doppelte Entfernung mit 14 Hindernissen schaffen. Zur Bewältigung der Strecke ist eine Kombination aus Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Spaß notwendig. Da die ganze Familie diese Vorraussetzungen erfüllt, kamen sie erschöpft aber glücklich ins Ziel. Hier wurden sie dann mit einer Medaille und einem Finsher T-Shirt belohnt. Das T-Shirt war dringend notwendig, denn das beim Wettkampf getragene war völlig verschwitzt und verdreckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.