Danny Haesters siegt beim 30. Schermbecker Volkslauf

Anzeige
Danny Haesters zusammen mit Olaf Thon.
Beim 30. Schermbecker Volkslauf hatten sich wieder über 500 Teilnehmer eingefunden. Angeboten wurden neben den Schülerläufen die 5 und 10 Kilometerstrecke.
Danny Haesters vom VfL Bergheide wollte seine Marathonvorbereitungen mal etwas aufpeppen und seine momentane Form überprüfen. Deshalb hatte er sich für den 5 Kilometerlauf entschieden. Diesen Test hat er dann auch mit Bravour bestanden.
Die Strecke führte die Läufer vorbei am Mühlenteich, entlang an blühenden Feldern, Bäumen und Blumen. Kurz vor dem Dämmerwald ging es dann nach 2.5 km wieder zurück zu Gemeinschaftsgrundschule. Obwohl Danny noch etwas schwere Beine von seiner 33 Km Einheit am Freitag hatte, konnte sich der Bergheider mit 19:13 nicht nur den Altersklassensieg sondern auch den Gesamtsieg sichern.
Bei der anschließenden Siegerehrung traf er noch Olaf Thon, welcher sich inzwischen zum begeisterten Läufer entwickelt hat. Als Pate des Schermbecker Volkslaufes ließ er es sich nicht nehmen beim anschließenden 10 km Lauf sich selbst unter die Läufer zu mischen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.