Oberliga-Qualifikation gemeistert!

Anzeige

Basketball-Jugend-Oberliga-Qualifikation

Am Sonntag spielte die U16 um den Aufstieg in die Oberliga.

Das neue Trainergespann Christian Kindt und Rene Kybranz bekam es am frühen Sonntagmorgen mit dem Osterrather TV zu tun und verschliefen den Beginn des Spiels total. Schnell lag man mit 4-14 zurück. Bis zur Pause fing sich das Team und man ging nur mit einem 13-24 Rückstand in die Pause. Dort fanden Kindt und Kybranz die richtigen Worte und angeführt vom Bärenstarten Yannick Hirschfeld kämpfte sich das Team wieder zurück. Beim Stand von 27-35 ging es ins letzte Viertel und dort überrannte der TC den Gast aus Meerbusch mit 21-6 und konnte ein verloren geglaubtes Spiel noch drehen. Damit qualifizierte sich der TC fürs Qualifikationsfinale, da hier der Modus ein ander war, als bei der U14.

Im 2. "Halbfinale" spielte der BBC Erkelenz gegen den Walsumer JC. Walsum konnte knapp mit 48-41 gewinnen.

Im "Finale" zeigten die 69ers in einer geschlossenen Teamleistung von Anfang an, dass man es nicht noch einmal so spannend machen wollte und überrannte Walsum im 1. Viertel mit 28-13. Danach konnte Walsum das Spiel offener gestalten, aber im letzten Viertel legte der TC einen weiteren 18-6 Lauf ein und siegte mit 76-45.

Der Jubel bei den Jungen war riesengross und das Trainergespann Kybranz/Kindt feierte einen erfolgreichen Einstand als U16 Trainer.

Für die U16 spielten:
Tobsih Noori, Ömer Dogan, Geogirius Kargas, Besim Bali, Yannick Hirschfeld, Niclas Enigk, Davin Kleinebrink, Samir Güngör, Deniz Batman, Selman Duman
Mucki Alijaric, Mats de Witt, Aref Noori

Damit qualifizierten sich zum ersten Mal in der TC Geschichte 3 Jungen-Teams außerhalb der Kreisliga für den Spielbetrieb. Die U12 für die Regionalliga und die U14 und U16 für dei Oberliga.

Trotz allem sucht die U12 Regionalliga Mannschaft Verstärkung!

Die frisch aufgestiegene U12 sucht basketballbegeisterte Jungs ab Jahrgang 2002 und jünger.

Trainiert wird montags und freitags jeweils ab 17:30 Uhr in der Biefanghalle.
Interessierte melden sich zu den Trainingszeiten bei den Trainern Marek Lüers bzw. Oliver Kreilkamp oder unter der E-Mail kontakt@bb-69ers.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.