Jahresausstellung "Kunstraum EN" im Kreishaus eröffnet

Anzeige
Landrat Dr. Arnim Brux eröffnete zusammen mit Robert Schiborr und EN-Künstlern die Ausstellung, die auf zwei Etagen im Kreishaus zu sehen ist.
Schwelm: Hauptstraße 92 |

Seit Anfang der Woche ist das EN-Kreishaus Schauplatz der Jahresausstellung der Gruppe „Kunstraum EN“. Zu sehen ist eine Auswahl von Bildern, Fotografien und Skulpturen, die in den letzten Monaten entstanden sind. Auch Kunstraummitglieder aus Belgien sind mit Werken vertreten.

„Es ist eine besondere Herausforderung für Künstler und Betrachter, Arbeiten mit bunten Wänden als Hintergrund zu präsentieren und anzuschauen“, sagte Landrat Dr. Arnim Brux zur Eröffnung der Ausstellung. Die beiden Etagen des Kreishauses, in denen die Arbeiten präsentiert werden, zeichnen sich - bereits ohne zusätzlich installierte Kunst - durch ihre Farbigkeit aus.
Ausstellende Künstler sind Maria Bemelmans, Doris Hommes, Andrea Hüsken, Wener Kollhoff, Johann-P. Müller-Ante, Heike Schemmann, Robert Schiborr, Michael Schlieper, Monika Abts, Heike Kemming-Fieberg, Pierre Bogearts, Natacha Dimovska, Stafanie Hogrebe, Elke Schlieper und Wolfgang Zachow. Dauer der Ausstellung ist vier Wochen.
Die Öffnungszeiten des Kreishauses sind Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 13 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.