Schwelmer Mädchen von Autofahrerin angefahren

Anzeige
Schwelm: Prinzenstraße |

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstagabend auf der Prinzenstraße in Schwelm



Gegen 19.30 Uhr bog eine 53-jährige Hagenerin mit einem VW Fox von der Prinzenstraße nach links auf die Berliner Straße in Richtung Hagen ab. Auf der Fußgängerfurt erfasste das Fahrzeug eine Fußgängerin beim Überqueren der Fahrbahn. Sie wurde auf die Motorhaube aufgeladen, prallte mit dem Kopf gegen die Frontscheibe und stürzte anschließend schwer verletzt zu Boden. Noch am Unfallort wurde das Mädchen von einem Notarzt versorgt. Mit einem Rettungswagen wurde die 13-Jährige aus Schwelm zur stationären Behandlung in ein Schwelmer Krankenhaus gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.