Die Helfer in Schwerte entlasten: Delia Hartmann unterstützt Ehrenamtliche

Anzeige
Über den Einsatz von Delia Hartmann (M.) freuen sich (v.l.) Ulrich Halbach (Kirchmeister Ev. Gemeinde Schwerte) , Hans-Bernd Marks (AK Asyl), Christa Grulke (Ev. Gemeinde Ergste), Gunhild Krumme (Pfarrerin Ev. Gemeinde Westhofen) und Peter Iwan (Pfarrer St. Marien).
 
Delia Hartmann
Schwerte: City |

Für die Unterstützung der zahlreichen Flüchtlinge vor Ort sind in Schwerte mehr als 350 Ehrenamtliche aktiv. Um deren Engagement besser zu koordinieren, ist jetzt Delia Hartmann für den Arbeitskreis Asyl aktiv.

Die katholische und die evangelischen Gemeinden in Schwerte haben die finanzielle Grundlage für eine halbe hauptamtliche Stelle zur Koordination der Ehrenamtlichen des Arbeitskreises (AK) Asyl geschaffen.

Delia Hartmann ist Sozialarbeiterin. Die gebürtige Schwerterin war schon vorher im Bereich Flüchtlinge bei einer Eltern-Kind-Gruppe tätig. Sie ist Ansprechpartnerin für alle Ehrenamtlichen, die sich in Schwerte für Flüchtlinge engagieren. Vor zwei Wochen konnten in Westhofen mehr als 40 neue Helfer gewonnen werden. In Ergste waren es 25 neue Ehreanamtliche. “Ich möchte so gut es geht die Helfer zu entlasten”, sagt die 24-Jährige, die 20 Stunden pro Woche Unterstützung leisten wird. Auch an den unterschiedlichen Abendveranstaltungen für Ehrenamtliche nimmt sie teil.

Finanzierung durch die Gemeinden

„Wir sind allen Beteiligten sehr dankbar dafür, dass sie die Stelle möglich gemacht haben“, erklärt Hans-Bernd Marks. Von den circa 30 000 Euro an Personal- und Sachkosten pro Jahr finanziert die ev. Gemeinde Schwerte 7 000 Euro, die ev. Gemeinden in Ergste und Westhofen je 1 500 Euro und die kath. Gemeinde St. Marien 10 000 Euro. Der Reiterhof Sonnenregen und die Lions Schwerte beteiligen sich auch. Die Stelle ist für zwei Jahre geplant.

Der AK Asyl kümmert sich um Patenschaften für Flüchtlinge, Fahrdienste, um Kümmerer für die Flüchtlingsheime, Sprachlehrer und Hausaufgabenbetreuung. „Wir danken allen, die die Stelle möglich gemacht haben“, sagt Marks.

Delia Hartmann ist unter Tel. 0159/04355072 oder ak-asyl[at]skf-schwerte.de erreichbar.

Drei Fragen an... Delia Hartmann


Wo gibt es Ihrer Meinung nach noch Bedarf bei der Flüchtlingshilfe in Schwerte?
Aktuell werden die Turnhallen in Ergste und an der Schwerter-Heide für den Einzug von Flüchtlingen vorbereitet. In Ergste fand bereits ein Treffen für interessierte Bürger statt. Nächste Woche wird es einen Informationsabend für potenzielle ehrenamtliche Helfer in der Schwerter-Heide geben. Für beide Standorte werden noch Helfer in den fünf Aufgabenbereichen Kümmerer, Paten, Fahrdienst, Hausaufgabenbetreuung und Sprachkurse gesucht. Des Weiteren wäre es schön, wenn sich Ehrenamtliche bereit erklären würden, Zeit mit den Flüchtlingen zu verbringen. Dazu werden in den jeweiligen Turnhallen Anwesenheitslisten ausgehängt.
Zusätzlich werden in allen Schwerte Stadtteilen, in denen Flüchtlinge leben, Paten benötigt.
Des Weiteren werden Ehrenamtliche für die Hausaufgabenbetreuung gesucht. Bislang fand die Betreuung der Schüler nur an einem Standort statt. Ab sofort wird die Hausaufgabenbetreuung an allen Schwerter Schulen, die Bedarf gemeldet haben, durchgeführt.

Wie sind Ihre bisherigen Erfahrungen mit Schwerter Flüchtlingen?
Für den Arbeitskreis Asyl komme ich hauptsächlich mit den ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Während meiner Arbeit in einer Eltern-Kind-Flüchtlingsgruppe in dem Übergangswohnheim Zum großen Feld in Schwerte Holzen, habe ich verschiedenste Flüchtlingsfamilien kennengelernt. Die Flüchtlingsfamilien sind dankbar für jegliche Hilfe und nehmen das Angebot der Spielstube gerne in Anspruch. Alle Flüchtlinge sind lernwillig, wissbegierig und aufgeschlossen gegenüber Neuem.

Was ist die erste Sache, die Sie angehen werden?
Wie bereits erwähnt, wird der Ausbau der ehrenamtlichen Hilfe in allen Schwerter Stadtteilen, den Großteil meiner Arbeit einnehmen. Des Weiteren ist mein persönliches Ziel, die Tätigkeiten der ehrenamtlichen Helfer zu verstetigen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.