Ruhrstadt

Beiträge zum Thema Ruhrstadt

Politik

Von STEAG bis Corona
Tops und Flops der letzten 6 Jahre in Bochum

Am 13.09.2020 wird in Bochum ein neuer Stadtrat gewählt, die letzte Wahl fand am 25.05.2014 statt. Welche Tops und Flops ereigneten sich in der Stadt in diesen 6 Jahren? Hier eine Auflistung ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Flop - STEAG - Nachdem die Stadt zusammen mit anderen Ruhrgebietsstädten bereits die erste Hälfte des Kohleunternehmens STEAG gekauft hatte, kaufte sie 2014 den 2. Teil. Eine 200 Mio. Euro teure Fehlinvestition. Jetzt will man die Anteile des wirtschaftlich schwer...

  • Bochum
  • 06.09.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Verantwortlichen des Herdecker Winterzaubers freuen sich auf ein tolles Adventswochenende in der Ruhrstadt.

Herdecker Winterzauber
Tolles Weihnachtsprogramm: Winterzauber lockt am ersten Adventwochenende in die Ruhrstadt

Glühweinzauber, Stockbrot, Wunschbaumaktion, viel Musik und ein verkaufsoffener Sonntag Traditionell lassen mit dem ersten Adventwochenende zahlreiche festlich geschmückte Stände und Hütten die Herdecker Innenstadt zwischen Viehmarktbrunnen und Kampsträter Platz weihnachtlich leuchten. Vom 29. November bis 1. Dezember läutet der Herdecker Winterzauber damit die Weihnachtszeit in der Ruhrstadt ein. Los geht es mit dem freitagabendlichen "Glühweinzauber" von 17 bis 21.30 Uhr. Bei passender...

  • Hagen
  • 28.11.19
Politik

Megacity Ruhrstadt
Wie kann das Ruhrgebiet zur Ruhrstadt werden? - Ein neuer Lösungsvorschlag

Die Einwohner des Ruhrgebiet identifizieren sich zum einen mit der Stadt, in der sie leben, fühlen sich aber ebenso als Bürger des Ruhrgebietes. Der Wunsch in einer eigenen selbstbestimmten Ruhrstadt zu leben, die unabhängig von den Regierungsbezirken Arnsberg, Münster und Düsseldorf selbständig über die Zukunft des Reviers entscheidet, ist groß und wird immer wieder vorgebracht. Das Ziel Ruhrstadt Die Menschen im Ruhrgebiet erleben jeden Tag, dass Dinge wie Busse und Bahnen, Wirtschafts- und...

  • Bochum
  • 02.11.19
  • 4
  • 1
Überregionales
Über den Einsatz von Delia Hartmann (M.) freuen sich (v.l.) Ulrich Halbach (Kirchmeister Ev. Gemeinde Schwerte) , Hans-Bernd Marks (AK Asyl), Christa Grulke (Ev. Gemeinde Ergste), Gunhild Krumme (Pfarrerin Ev. Gemeinde Westhofen) und Peter Iwan (Pfarrer St. Marien).
2 Bilder

Die Helfer in Schwerte entlasten: Delia Hartmann unterstützt Ehrenamtliche

Für die Unterstützung der zahlreichen Flüchtlinge vor Ort sind in Schwerte mehr als 350 Ehrenamtliche aktiv. Um deren Engagement besser zu koordinieren, ist jetzt Delia Hartmann für den Arbeitskreis Asyl aktiv. Die katholische und die evangelischen Gemeinden in Schwerte haben die finanzielle Grundlage für eine halbe hauptamtliche Stelle zur Koordination der Ehrenamtlichen des Arbeitskreises (AK) Asyl geschaffen. Delia Hartmann ist Sozialarbeiterin. Die gebürtige Schwerterin war schon vorher im...

  • Schwerte
  • 01.12.15
Sport

Erster Länderspieleinsatz für Miray Cin

Die jüngste Juniorinnen-Auswahl des DFB hat das erste Länderspiel gegen Schottland erfolgreich abgeschlossen. Die U15 von DFB-Trainerin Bettina Wiegmann besiegte in Bingen-Büdesheim die Nordeuropäer verdient mit 5:1 (3:0). In der Startaufstellung stand von der SGS Essen Miray Cin aus der U17 von Trainer Petja Kaslack. Das 14-jährige Talent aus der Ruhrstadt erzielte in der 16. Spielminute das Tor zum 2:0 für die DFB-Elf. Die restlichen vier Tore generierten Pauline Wimmer (5.), Lena Sophie...

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.15
  • 1
Sport
Linda Dallmann
2 Bilder

Test endet für die SGS Essen unentschieden

Weil die Frauen-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation ran muss, legt die Allianz Frauen-Bundesliga an diesem Wochenende eine Spielpause ein, die wiederum die SGS Essen für einen Test gegen den FC Zwolle nutzte. Auf der Helmut-Rahn-Sportanlage in der Ruhrstadt trennten sich die beiden Erstligisten 2:2 (1:0). Das Team von Trainer Markus Högner übernahm von Beginn an die Initiative und kam in der 15. Spielminute durch eine schnelle Kombination zwischen Ina Lehmann und Madeline Gier zu ihrer...

  • Essen-Borbeck
  • 18.09.15
Sport
Vivien Gaj (SGS Essen)

Es läuft nicht „rund“ bei der SGS II

In der Regionalliga West konnte die SGS Essen II nicht an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen. Im Heimspiel gegen Warendorf SU verspielten die Schönebeckerinnen ein schon sicher erreichtes Unentschieden noch und verloren unglücklich mit 3:4 (1:2). An der Schönebecker Ardelhütte zeigte das Team von Trainer Peter Franke in den ersten 45 Minuten eine desolate Vorstellung. Dabei ging die Zweitvertretung aus der Ruhrstadt durch einen schönen Treffer von Vivien Gaj aus 14 Metern von der...

  • Essen-Borbeck
  • 27.10.14
Sport
SGS Essen - U17

SGS Essen U17 erkämpft einen Punkt in Gütersloh

Am dritten Spieltag traf in der Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest der amtierende Westdeutsche Meister auf den Vizemeister. In einer spannungsgeladenen Begegnung erkämpfte die SGS Essen beim FSV Gütersloh ein glückliches 3:3 (1:1). Die Partie startete vielversprechend in der Tönnies Arena. Bereits nach einer Spielminute sah Vanessa Vohs im Dress der Essenerinnen die gelbe Karte nach einem taktischen Foul. Beide Teams wollten über frühes Pressing und eine offensive Spielausrichtung das Spiel...

  • Essen-Borbeck
  • 20.09.14
Überregionales
3 Bilder

Der Ruhrstadt die Karten gelegt: Wahrsagerin Ruziye Malkos hat „Antenne zum Himmel“

Text und Fotos von Barbara Zabka Sie hat den sechsten Sinn und blickt in die Zukunft. Aus den Karten oder aus dem Kaffeesatz. Ruziye Malkos (54) ist Wahrsagerin und hat nach eigenen Worten „eine offene Antenne zum Himmel“. Ihr Talent entdeckte sie bei einem Kaffeeklatsch - aus Zufall. Ruziye Malkos war damals gerade siebzehn Jahre alt und lebte noch in ihrer türkischen Heimat. Jetzt ist sie in Castrop-Rauxel daheim. In einem Café in Annen legt sie Interessierten regelmäßig die Karten. Ihre...

  • Witten
  • 30.12.13
  • 1
Kultur

"Kreativität und Phantasie fördern"

Vom 22. Juli bis 2. August startet im Himmelmannpark in Fröndenberg zum zweiten Mal das Kulturcamp am Ufer der Ruhr für Kinder und Jugendliche von 8 bis 14 Jahren. In Kooperation der Städte Menden und Fröndenberg stellte das Team rund um die Kulturrucksackbeauftragten Boie Peters und Birgit Mescher eine abwechslungsreiche Auswahl an Workshops und Offenen Angeboten zusammen.„Wir wollen die Kreativität und Phantasie der Jugendlichen fördern und den Kindern Kultur näher bringen“, betont Boie...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.06.13
  • 1
Sport

Länderspielberufung für Carole da Silva Costa

Raus aus dem Bundesliga-Alltag und mit dem Flieger auf nach Portugal. Bundesligaspielerin Carole da Silva Costa (SG Essen-Schönebeck) wurde zum wiederholten Mal zu einem Vorbereitungslehrgang des Portugiesischen Fußballverbandes (12.-18.09) eingeladen. Die 21-jährige Abwehrspielerin spielt seit August 2010 für die SGS Essen und ist neben Ana Cristina Oliveira Leite die zweite Portugiesin im Kader von Trainer Markus Högner. Den Abschluss bildet ein erstes Qualifikationsspiel (Gruppe 7) für die...

  • Essen-Nord
  • 12.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.