Bürgerbus

Beiträge zum Thema Bürgerbus

Vereine + Ehrenamt
Peter Pütz (von links) freute sich als 100.000 Fahrgast des Bürgerbusses über Glückwünsche von Hartmut Polster und Rolf Watty.

Heiligenhauser Bürgerbus begrüßte 100 000. Fahrgast

Peter Pütz, seit Jahren regelmäßiger Nutzer des Heiligenhauser Bürgerbusses, war diese Woche ziemlich überrascht. Denn er stieg als 100.000. Fahrgast ein.  Bürgerbusfahrer Hartmut Polster und Bürgerbusvereinsvorsitzender Rolf Watty beglückwünschten den Jubiläums-Fahrgast daher mit einer Urkunde sowie mit Sekt und Blumen. Seit sieben Jahren ist der von ehrenamtlichen Fahrern gesteuerte Kleinbus mit bis zu acht Passagieren im Heiligenhauser Stadtgebiet unterwegs und hat dabei inzwischen...

  • Heiligenhaus
  • 18.10.19
Ratgeber
Der Olfener Bürgerbus kann während der Herbstferien nur vormittags bestellt werden.

Olfen: Olfener Bürgerbus in den Herbstferien

Der Olfener Bürgerbus kann während der Herbstferien (14. bis 25. Oktober) nur vormittags bestellt werden. Der Verein bittet darum, Fahrten zwischen 08.30 und 12.30 Uhr unter der Telefonnummer 385 6729 anzumelden. Der Bus fährt weiterhin zwischen 8 und 18 Uhr.

  • Olfen
  • 09.10.19
Politik
Überraschung! Oliver Kern und Peter Sager (AWO Essen) kamen gleich mit dem AWO-Bürgerbus nach Horst. Conny Vatter (im Bus) sowie SPD Bezirksfraktionsvorsitzende Michaela Heuser und Jochen Sixel waren begeistert. Foto: privat
2 Bilder

AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern unterstützt "Bus anne Ruhr"
Conny Vatter: "Ab Mitte Oktober fährt der AWO-Bürgerbus in Essen-Horst!"

Ein Ersatzbus-Oktoberfest-Frühschoppen startete am vergangenen Samstag bei Conny Vatter im Salon "Frisur anne Ruhr". Überraschungsgast an der Horster Straße 54 war AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern. Er kam per Bus... Mit dem kleinen Oktoberfest sollten wieder Spenden in das Ersatzbus-Projekt fließen "Bus anne Ruhr", das die Frisörin in Eigenleistung stemmt (wir berichteten).  Denn als politische Lösung steht, dass die Ruhrbahn die Bus-Linie 167 von Horst nach Steele und zurück wieder an...

  • Essen-Steele
  • 24.09.19
  •  2
  •  2
Politik
Conny Vatter (rechts) kann Unterstützung gebrauchen. Jetzt schmeißt sie erst einmal ein Ersatzbus-Oktoberfest. Foto: Janz
2 Bilder

AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern: "Wir unterstützen Frisörin Conny Vatter."
Essen-Horst: AWO-Bürgerbus als Ersatz für Buslinie 167

Ein Ersatzbus-Frühschoppen startet am Samstag, 21. September, 10 bis 14 Uhr, bei Conny Vatter im Salon "Frisur anne Ruhr", Horster Straße 54. Mit diesem kleinen Oktoberfest sollen wieder Spenden in das Ersatzbus-Projekt fließen, das die Frisörin immer noch in Eigenleistung stemmt. Warum eigentlich? Als politische Lösung steht, dass die Ruhrbahn die Bus-Linie 167 von Horst nach Steele wieder an den Steeler Markttagen anbieten soll. Voraussichtlicher Termin: Ende des Jahres. Bis dahin...

  • Essen-Steele
  • 12.09.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Karla Imig ist eine von über zehn Fahrern beim Bürgerbus in Emmerich. Sie hofft in Zukunft auf neue Kollegen.

Karla Imig wirbt für neue Fahrer beim Verein Bürgerbus Emmerich.
"Wer sich das zutraut, soll kommen"

"Am Wochenende habe ich meine Freundin in der Burgstraße besucht. Mit einem Taxi kostet das zwei mal sieben Euro. Ohne Bürgerbus könnte ich das nur zwei Mal im Monat machen. Mit bin ich alle drei Tage da." Das sagte eine über 90-jährige Dame, die regelmäßig mit dem Bürgerbus unterwegs ist. Doch der Verein hat momentan ein Problem: Er sucht händeringend Fahrer. Eine von ihnen ist Karla Imig. Sie ist eine von insgesamt über zehn Fahrern, die derzeit den Bürgerbus von A nach B fahren. 1.165...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.08.19
Politik
Die Übergabe des neuen Bürgerbusses auf dem Großen Markt in Rheinberg erfolgte mit (vorne, v.l.n.r.) Dieter Paus von der Stadt Rheinberg, Astrid Kutscha (NIAG), Karl-Heinz Lochen, Vorsitzender des Verein Bürgerbus, und Andrea Kabs-Schlusen von der Sparkasse.

55.700 Fahrgäste in fünf Jahren / Bürgerbusverein erhielt neuen Bus
Hier geht noch was

Beeindruckende Zahlen brachte Karl-Heinz Lochen zur Übergabe des neuen Bürgerbusses mit: 55.700 Fahrgäste in fünf Jahren, 375.888 gefahrene Kilometer, 15.000 Fahrstunden. „Und das alles mit 26 ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern“, so der Vorsitzende des Bürgerbusvereins. Im Beisein des Fahrerteams und des Technischen Beigeordneten der Stadt, Dieter Paus, erhielt der Verein jetzt den neuen Bus. Astrid Kutscha von der Niag übergab symbolisch den Schlüssel für den neuen, klimatisierten...

  • Rheinberg
  • 09.08.19
Ratgeber
Ab Montag beginnen die Arbeiten auf der Westfalenstraße in Heiligenhaus.

Fußgänger- und Radfahrer-freundliche Verbindung zur Innenstadt
Anpassungsarbeiten auf der Westfalenstraße in Heiligenhaus beginnen

Auf der Baustelle für das Nahversorgungszentrum auf dem Hitzbleck-Gelände drehen sich die Kräne und es werden fleißig Fundamente geschalt und gegossen. Es ist ganz klar: Der Abriss ist abgeschlossen, der Baugrund tragfähig hergestellt, ab jetzt entsteht das neue Nahversorgungszentrum unmittelbar an der Heiligenhauser Innenstadt. Um die Anbindung über die Westfalenstraße Fußgänger- und Radfahrer-freundlich zu gestalten, hat der Verkehrsausschuss bereits in seiner Sitzung im Mai die Anpassung...

  • Heiligenhaus
  • 31.07.19
Vereine + Ehrenamt

Olfen: Bürgerbus in den Ferien

Der Bürgerbus kann während der Sommerferien nur vormittags bestellt werden. Der Verein bittet darum, Fahrten zwischen 8.30 und 12.30 Uhr unter der neuen Telefonnummer 3856729 anzumelden. Der Bus fährt zwischen 8 und 18 Uhr.

  • Olfen
  • 25.07.19
Politik

Öffentliche Verkehrsmittel
Öffentliche Verkehrsmittel fast unbezahlbar!

Da mein Mann den Arm gebrochen hat muss ich nun die Einkäufe die ich nicht am Ort tätigen kann mit dem Bus erledigen. So verfügt Westerholt nun nicht mehr über einen Drogerie Markt.   Auch Netto hat sich ins Industrie Gebiet verzogen.  So fuhr ich letzte Woche nach Herten um bei DM einzukaufen. 2.80€ eine Fahrt. Na ja wenn man wählen kann 8 KM, oder den Preis dann ist das noch gerade zu vertreten. Heute nun bin ich nach Netto gefahren. Etwa ein Drittel des Weges schätze ich. Was musste ich...

  • Herten
  • 19.07.19
  •  8
  •  2
Ratgeber
Haus Mallinckrodt ist ein Haltepunkt bei den beliebten Stadtrundfahrten mit dem Herdecker Bürgerbus.

Tolle Touren
Mit dem Bürgerbus auf Tour: Rundfahrten mit Besichtigungen immer beliebter

Als der Bürgerbus vor gut sieben Jahren den Verkehr aufnahm, sprach sich schnell herum, dass er mit seiner Streckenführung auch einige der abgelegeneren Ecken Herdeckes erreicht, die nicht jedem bekannt sind. Daraus entstand gemeinsam mit dem Herdecker Heimat- und Verkehrsverein die Idee, mit einer Stadtrundfahrt die Stadtteile und Gebäude abseits der Hauptstraßen zu zeigen und zu erklären. „Herdecke weist viele verborgene Schätze auf, die es wert sind, besucht zu werden. Dies geht aber nur...

  • Hagen
  • 08.06.19
Politik
Versprechen eingelöst: Die CDU in Horst brachte am 16. April im "Gasthaus Großjung" Gesprächspartner der Ruhrbahn und der Stadtverwaltung mit den Horster Bürgern um Frisörin Conny Vatter an einen Tisch. Foto: Janz
3 Bilder

Conny Vatter hat gewonnen! - Stadt und Ruhrbahn wollen die Bürger bald wieder nach Steele fahren
In Essen-Horst ein Muss - bald fährt ein Bus!

"Lesen Sie eigentlich Ihre Mails nicht?" Es war ein frostiger Start zwischen Conny und dem KURIER an einem nasskalten Weihnachtsmarkttag in Steele. Doch dann startete die "Frisörin anne Ruhr" mit ihrem "Bus anne Ruhr" (und ein bisschen auch mit uns) ein starkes Stück bürgerliches Engagement in Steele-Horst. Nachdem die Bus-Linie 167 eingestellt wurde, war es in Horst verkehrstechnisch vor allem für ältere oder gehbehinderte Menschen "zappenduster". Frisörin Conny Vatter ("Frisur anne Ruhr"...

  • Essen-Steele
  • 20.04.19
  •  1
Politik
Frisörin Conny Vatter (rechts, "Frisur anne Ruhr") brachte die Diskussion um die eingestellte Bus-Linie 167 ins Rollen. Fotos: Janz
3 Bilder

An den Markttagen wird Essen-Steele wieder angefahren
Bus für Essen-Horst: CDU hat die Lösung!

Nachdem die Bus-Linie 167 eingestellt wurde, war es in Horst verkehrstechnisch zappenduster. Frisörin Conny Vatter übernahm die Initiative und organisierte kurzerhand von ihr privat und durch Spenden bezahlte Busfahrten von Horst nach Steele und zurück (wir berichteten). Vermittelt durch den KURIER nahm die CDU vor Ort den Gesprächsfaden mit den Bürgern auf. Bezirksvertreterin Nicole Markner und Ratsherr Friedhelm Krause (auch Aufsichtsratsmitglied bei der Ruhrbahn) luden Vertreter von...

  • Essen-Steele
  • 17.04.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Brüner Bürger informieren sich über die Pläne zur Umgestaltung des Marktplatzes.
4 Bilder

Bürger für Brünen informieren über Projekte
Öffentliche Bürgerversammlung in Brünen

70 interessierte Brüner Bürger konnte der Vorsitzende des Vereins „Bürger für Brünen“, Rolf Brögeler, am 28. März im Landgasthof Majert zur offenen Mitgliederversammlung begrüßen, unter ihnen Bürgermeister Bernd Romanski und mehrere Brüner Stadtratsmitglieder. Engagementpreis für Bürger für Brünen Brögeler berichtete in seinem Jahresbericht über die Aktivitäten des Vereins, der im Januar 2015 von neun interessierten Brüner Bürgern gegründet wurde. Neben etlichen vereinsinternen...

  • Hamminkeln
  • 01.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die meisten Mitglieder und Fahrer /innen haben sich vor dem neuen Bus zum Gruppenbild versammelt.
31 Bilder

Nagelneuer Bürgerbus in Olfen feierlich eingeweiht

Am vergangenen Samstagmorgen wurde der (inzwischen vierte) langersehnte Bürgerbus in einer Feierstunde mit Ehrengästen und den Vereinsmitgliedern eingeweiht. Von der Bezirksregierung Münster angefangen, waren Vertreter der Parteien, der RVM-Verkehrsgesellschaft, Sponsoren, benachbarte Bürgerbusvereine und natürlich Olfens Bürgermeister erschienen. Der Bürgerbus-Verein Olfen hat sich 1997 gegründet, um den Öffentlichen Personennahverkehr zu verbessern. Am 26. Oktober 1998 startete der...

  • Olfen
  • 31.03.19
Vereine + Ehrenamt
Bild der letztjährigen Bürgerversammlung
4 Bilder

Bürger für Brünen laden ein
Öffentliche Bürgerversammlung in Brünen

Der Verein Bürger für Brünen lädt für Donnerstag, den 28.03.19, um 20.00 Uhr im Landgasthof Majert zur öffentlichen Bürgerversammlung ein. Diese öffentliche Versammlung richtet sich nicht nur an die Vereinsmitglieder von Bürger für Brünen, sondern auch an sämtliche interessierte Brüner Bürger. Berichte aus den Projektgruppen Im Mittelpunkt stehen Berichte aus den Projektgruppen (u.a. „Wohnen für Jung und Alt“, „Freizeit, Jugend & Sport“, „Dorfmitte“) sowie der Jahresbericht des...

  • Hamminkeln
  • 22.03.19
Politik
Nach der Streichung der Bus-Linie 167 hatte die Horster Frisörin Conny Vatter ("Frisur anne Ruhr"), das private Projekt "Bus anne Ruhr" ins Leben gerufen.
5 Bilder

Für Horst ein Muss - der Bürgerbus!
CDU lädt zur Bürger-Diskussion mit Ruhrbahn und Stadtverwaltung ein

Essen-Horst: Die CDU Horst-Eiberg möchte die Gespräche zum Thema "Mobilität in Horst" fortsetzen. Bürgerinfo am 16. AprilDazu erklärt CDU-Bezirksvertreterin Nicole Markner: "Wie in unserer Bürgersprechstunde im Februar versprochen, ist es uns gelungen, Gesprächspartner der Ruhrbahn und der Stadtverwaltung zu gewinnen. Wir nehmen die Diskussion in einer Bürgerversammlung am Dienstag, 16. April, 18.30 Uhr, im Gasthaus "Großjung", In der Laake 20, wieder auf. Wir freuen uns auf eine faire und...

  • Essen-Steele
  • 12.03.19
Ratgeber
Fahrzeiten des Olfener Bürgerbusses.

Olfen: Fahrzeiten des Olfener Bürgerbusses an den Karnevalstagen

Am Nelkendienstag, 5.März, fährt der Bürgerbus von 8 bis 13 Uhr. An Weiberfastnacht, Donnerstag, 28. Februar, und am Rosenmontag, 4. März, sind die Fahrzeiten unverändert von 8 bis 18 Uhr. Die Bestellung des Bürgerbusses unter 389 389 ist von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr möglich. Nelkendienstag und freitags nur vormittags.

  • Olfen
  • 28.02.19
Ratgeber
Mächtig stolz ist Eberhard Dickow, Vorsitzender des Bürgerbusvereins, auf das neue Fahrzeug. Die Fahrgäste dürfen sich auf jede Menge Überraschungen freuen.

Was lange währt...
Endlich ist er da: Neuer Bürgerbus in Herdecke für Fahrgäste jeden Alters

Was lange währt, wird endlich gut: Viel zu lange musste der Bürgerbusverein in Herdecke auf seinen neuen Bus warten. Jetzt ist er da und zieht seine Kreise auf den bekannten Linien durch die Stadt. Der alte Bus war mit fast 350.000 Kilometern doch ein wenig in die Jahre gekommen und hat uns und unsere Fahrgäste mit zu häufigen und auch teuren Reparaturen ein wenig genervt“ bewertet Eberhard Dickow, der Vorsitzende des Bürgerbusvereins, die Lage. Daher hat man sich auf die Suche nach etwas...

  • Hagen
  • 15.02.19
Politik
2 Bilder

CDU Horst-Eiberg lädt am 7. Februar zur Diskussion ein:
Bürger-Bus für Horst

Teilerfolg für Friseurin Conny Vatter (rechts) und ihr in Eigeninitiative gegründetes Bus-Team. Jetzt will die CDU Horst-Eiberg das Bürger-Bus-Thema aufnehmen. Bezirksvertreterin Nicole Markner hat sich gemeldet. Am Donnerstag, 7. Februar, soll im Café Ruhrmann mit den Bürgern diskutiert werden. Mehr dazu demnächst bei uns! Foto: Janz KOMMENTAR: Besser spät als nie...Schon im vergangenen Jahr wurde die Bus-Linie 167 von Horst Richtung Steele ersatzlos gestrichen. Vor allem für in ihrer...

  • Essen-Steele
  • 31.01.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Besonderer Geburtstag!
Treuer Bürgerbusfahrgast wurde 100 Jahre

Seit Jahren ist Johann Peter Müller (links) ein treuer Kunde des Heiligenhauser Bürgerbusses. Als er gestern das 100. Lebensjahr vollendete, fuhr der Altersjubilar mit dem Bürgerbus von seinem Haus an der Kettwiger Straße zum Ratskeller, wo eine große Feier stattfand. Rolf Watty (Mitte), der Vorsitzende des Heiligenhauser Bürgerbusvereins und Tim Bäumken von der betreuenden Rheinbahn gehörten zu den Gratulanten, die Johann Peter Müller alles Gute wünschten.

  • Heiligenhaus
  • 25.01.19
Ratgeber
Bürgerbus in den Weihnachtsferien.

Olfen: Der Olfener Bürgerbus in den Weihnachtsferien

Am 24. und 31. Dezember fährt der Bürgerbus von 8 bis 13 Uhr. Bestellungen können an diesen Tagen telefonisch von 8.30 bis 12.30 unter 389 389 aufgegeben werden. An den übrigen Ferientagen (21. Dezember bis 4. Januar) fährt der Bus wie immer von 8 bis 18 Uhr. Bestellungen telefonisch unter 389 389 nur vormittags von 8.30 bis 12.30 Uhr.

  • Olfen
  • 22.12.18
Ratgeber
Gruppenbild mit Polizeipräsident, Ordnungsdezernent, Oberbürgermeister und den diensthabenden Polizisten vor Ort: der neue Standort für die Essener Stadtwache ist die Hauptwache in der Innenstadt.
2 Bilder

Polizei und Stadt Essen wollen Präsenz vor Ort zeigen

Als Doppelstreife sind sie schon seit Jahren ein Team, jetzt teilen sie sich auch die Kaffeemaschine. In den neuen Räumlichkeiten der Stadtwache am III. Hagen in der City sind Polizei und Vertreter der Stadt Essen ab sofort für alle Bürgerinnen und Bürger vor Ort. "Wir wollen dort sein, wo die Menschen auch sind", betont Polizeipräsident Frank Richter. Zusammen wollen die Polizei und die Stadt Essen ein Zeichen für eine noch engere Zusammenarbeit setzen. Mit festen Öffnungszeiten: montags...

  • Essen-Süd
  • 29.10.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.