Heiligenhaus: Beigeordneter

1 Bild

"Ein gutes Bewerberfeld" für die Heiligenhauser Verwaltungsspitze

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 17.04.2018

Heiligenhaus: Rathaus | "Wir brauchen schnell jemanden Qualifizierten, der diese wichtige Position mit verantwortungsvollen Aufgaben besetzt. Die Mehrfachbelastung der Verwaltungsmitarbeiter kann nicht zum Dauerzustand werden." Mit diesen Worten brachte Michael Beck schon Anfang des Jahres zum Ausdruck, dass die Stelle des Beigeordneten/Kämmerers bei der Stadt Heiligenhaus möglichst schnell neu besetzt werden muss. Im Sommer ist es bereits ein...

1 Bild

Rat konnte keine Wahl treffen: Stelle an der Stadtspitze ist weiterhin vakant

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 07.12.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Mehr als 50 Prozent der Stimmen waren bei der Ratssitzung nötig, damit einer der Bewerber zum neuen ersten Beigeordneten und Kämmerer der Stadt Heiligenhaus gewählt wird. "Doch leider kam es nicht dazu", so Bürgermeister Michael Beck auf Nachfrage des Stadtanzeigers. "Die Ratsmitglieder konnten sich nicht einigen." Somit bleibt diese wichtige Stelle an der Verwaltungsspitze der Stadt weiterhin vakant. Insgesamt 26...

1 Bild

Beigeordneter/Kämmerer gesucht: Wer wird Nachfolger von Michael Beck?

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 12.10.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Die Stelle als Erster Beigeordneter/Kämmerer der Stadt Heiligenhaus ist ausgeschrieben. Nachdem Michael Beck zum Bürgermeister gewählt wurde, wird ein neuer, geeigneter Kandidat gesucht. Bis zum 4. November, haben Bewerber die Möglichkeit, ihre Unterlagen an die Stadtverwaltung zu schicken. "Schon in der Ratssitzung im Dezember wollen wir eine Entscheidung über meinen Nachfolger oder meine Nachfolgerin treffen", sagt...

2 Bilder

Rat in Velbert hat entschieden: Gerno Böll leitet ab Juni das Dezernat II 3

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 09.03.2017

Velbert: Rathaus | Gerno Böll wird Nachfolger von Holger Richter - hitzige Diskussion in der Ratssitzung Schon weit im Vorfeld wurde diskutiert, nicht nur die Ratsmitglieder, sondern auch viele Bürger stellten sich die Frage, wer der neue Beigeordnete und Nachfolger von Holger Richter werden wird. Oder war es nicht doch vielmehr die Frage: Steht nicht eigentlich eh schon fest, dass Gerno Böll ab Juni das Dezernat II leiten wird? Wie auch...

1 Bild

Guten Tag: Wichtige Wahlen

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 03.03.2017

Velbert: Stadtanzeiger Niederberg | Eine wichtige Wahl steht in der nächsten Ratssitzung am Mittwoch, 8. März, auf der Tagesordnung. In welcher Stadt, Velbert oder Heiligenhaus? - das fragen Sie sich jetzt sicherlich. Tatsächlich in beiden Städten geht es um wichtige Posten in der Verwaltungsspritze. Um 17 Uhr kommen die Heiligenhauser Ratsmitglieder im Rathaus zusammen, um unter anderem einen neuen Technischen Beigeordneten - den Nachfolger von Harald Flügge -...

2 Bilder

Bürgerbegehren: „Keine Beigeordneten in der Stadtverwaltung Heiligenhaus!“ 1

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 02.02.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Die derzeit unbesetzte Stelle des Technischen Beigeordneten in Heiligenhaus soll nicht wiederbesetzt werden. Dieses Ziel verfolgen Nils Jasper, Lothar Nuthmann und Thomas Pischke. Doch nicht nur das, noch mehr - ganz allgemein fordern sie: „Keine Beigeordneten in der Stadtverwaltung Heiligenhaus!“ Mit einem Bürgerbegehren wollen sie das nun erreichen und rufen alle wahlberechtigten Heiligenhauser ab sofort dazu auf, sich...

1 Bild

Kommentar zu "Pöstchen zu vergeben?"

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 28.01.2017

Velbert: Rathaus | Die Politik hat ein Problem: Die Bürger vertrauen ihr nicht mehr. Das mag viele Gründe haben. Die Bürger fühlen sich nicht gut durch Politiker vertreten, wenn diese Entscheidungen fällen, die nicht dem Wunsch vieler Bürger entsprechen. Der Politik gelingt es in vielen Fällen nicht, die Gründe transparent und plausibel einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die Kluft zwischen „denen“ und „uns“ wächst. Dazu tragen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

"Pöstchen" zu vergeben? Nach der Abwahl von Holger Richter sucht die Stadt Velbert einen neuen Beigeordneten

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 28.01.2017

Velbert: Rathaus | Die Suche nach einem neuen Beigeordneten für die Stadt Velbert geht in die nächste Runde: Momentan ist die Stellenausschreibung auf der Homepage zu finden, und sie wirft Fragen auf. Zur Erinnerung: Im Dezember hatte der Rat der Stadt den Beigeordneten Holger Richter nicht wiedergewählt. Das hat den außenstehenden Beobachter durchaus überrascht. Nach außen hatte Holger Richter mit seiner jahrzehntelangen...

1 Bild

Die Karierreleiter erklommen

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 01.09.2010

„Jetzt kann ich mal vorübergehend wie Dagobert Duck in die Vollen greifen“, freute sich Michael Beck und ließ die Cent-Münzen durch seine Hand rieseln. Zum 25-jährigen Dienstjubiläum überreichte Bürgermeister Dr. Jan Heinisch den üblichen Buchgutschein in Form eines kleinen Schatzkästchens, gefüllt mit den kleinen Münzen. Außerdem hatte der Bürgermeister eine Luxusausgabe des Spiels „Mensch ärgere Dich nicht“ dabei. „Wir...