Velbert-Langenberg: kupferdreh

4 Bilder

Tag der Ruhrhalbinsel 2018

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 04.05.2018

Vier Stadtteile – ein Ziel: Stern-Wanderung zum „Steingatt“ am Pfingstmontag Mit den „Historischen Stadtteilwanderungen“ feierte der „Tag der Ruhrhalbinsel“ im vergangenen Jahr Premiere. Jetzt gehen Manfred Kuhmichel, Bezirksbürgermeister der Ruhrhalbinsel, und seine „Mannen“ der vier Stadtbezirke, in die zweite Runde. Am Pfingstmontag, 21. Mai, dürfen sich alle Bürger der vier Stadtteile, Essens und auch über die...

Bildergalerie zum Thema kupferdreh
18
18
17
16
2 Bilder

„Tag der Ruhrhalbinsel“ – Teil zwei

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 14.09.2017

Bürgerschaften der Ruhrhalbinsel laden erneut alle Nachbarn zu Stadtteilführungen ein Es ist wieder soweit: Am 17. September laden die vier Bürgerschaften der Stadtteile Überruhr, Burgaltendorf, Kupferdreh/Byfang und Heisingen zu „Dorfführungen“ ein. Jeweils vormittags und nachmittags werden alle interessierten Nachbarn die Möglichkeit haben, viel Wissenswertes über Geschichte und Schönheit dieser Region zu...

2 Bilder

Wird der Radweg zwischen Nierenhof und Kupferdreh 2018 fertig?

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert-Langenberg | am 16.08.2017

Velbert: Kohlenstraße | Im Sommer 2015 fiel der Startschuss für den Ausbau des Radwegs zwischen Velbert-Nierenhof und Essen-Kupferdreh. Eigentlich sollte der Radweg, zu dem bereits in den 70er Jahren die Idee entstand, im vergangenen Jahr fertig gestellt sein. Eigentlich. Geradelt wird auf der circa sechs Kilometer langen Strecke nicht. Grund sind Verzögerungen bei den Bauarbeiten auf Velberter Stadtgebiet. Hinter den Wieland-Werken in Nierenhof...

2 Bilder

Herbstfest bei der Hespertalbahn

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 29.09.2016

Mit einem Fest läutet die Hespertalbahn am 2. und 3. Oktober den Herbst ein. An beiden Tagen verkehren die Museumszüge im 75-Minuten-Takt ab 10.30 bis 16.45 von Essen-Kupferdreh (HTB) nach Haus Scheppen. Gezogen werden sie im Wechsel von der Dampflok D8 und der Diesellok V1. Am Endbahnhof besteht die Möglichkeit zum Verweilen bei einem kühlen Getränk und Würstchen vom Grill. Außerdem werden dort Mitfahrten auf dem Führerstand...

3 Bilder

Kein "Aus" für Holzkunst-Tradition

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 11.05.2016

Für die "Geschenk-Truhe" der Familie Schmidt geht es in Kupferdreh weiter "Erzgebirgische Holzkunst" in Nierenhof - das ist leider Geschichte. Doch nach der unerwarteten Mietvertrag-Kündigung ihrer Geschäftsräume an der Bonsfelder Straße geht es für Brigitte und Horst Schmidt ab Juli in Kupferdreh an der Kupferdreher Straße 178 weiter und was die beiden besonders freut, Tochter Heike Postle wird in die Fußstapfen der...

1 Bild

Vermisst: Wer hat Katze Minka gesehen?

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 14.07.2015

Katze Minka ist am Dienstag, 23. Juni, aus ihrer Pflegestelle am Priembergweg in Essen-Kupferdreh verschwunden. Möglicherweise befindet sich Minka auf dem Weg zum Mühlenweg in Essen-Burgaltendorf, wo sich ihr Zuhause befindet. „Vielleicht hat sie ja in der Zwischenzeit ein schönes neues Zuhause gefunden oder ihr ist ewas passiert“, mutmaßt Minkas Besitzerin, die in großer Sorge ist. „Wir möchten einfach Gewissheit...

1 Bild

Kupferdreh: Tödlicher Unfall auf der Rodberger Straße

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | am 19.05.2015

Am Montag, 18. Mai, gegen 15.10 Uhr verunglückte ein Motorradfahrer auf der Rodberger Straße tödlich. Der 54-Jährige war mit dem Krad auf der Rodberger Straße in Richtung Velbert unterwegs. Zwischen der dortigen Pferdepension und der Stadtgrenze zu Velbert kam der Remscheider aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum. Polizei sucht Unfallzeugen Die Verletzungen des...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Taxibus fährt unter neuer Führung

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 21.01.2015

Seit Anfang des Jahres fährt der Taxibus 176 unter der Regie der Gerda Klingenfuß Bus- und Fahrschule. Der Taxibus ersetzt auf dem Streckenabschnitt Busbahnhof Nierenhof/Kupferdreh den Linienbus 177. Seit die Buslinie 177 auf dem Teilstück Nierenhof/Kupferdreh eingestellt ist, hatten die Bürger die Möglichkeit, über eine Heiligenhauser Taxizentrale an ihr gewünschtes Ziel zu gelangen. Seit Anfang des Jahres kommt nun der...

1 Bild

Radweg Nierenhof/Kupferdreh: Brückensanierung doch wieder im Gespräch 2

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 17.05.2014

Velbert: Nierenhof | Nachdem fast schon alles in trockenen Tüchern war, sollte die Realisierung der Radwegeverbindung zwischen Essen und Velbert an der Sanierung einer Brücke scheitern, die den Deilbach quert. Jetzt gab der Ruhrverband Essen Entwarnung. „Die Instandhaltungsmaßnahmen werden nicht so teuer wie befürchtet“, so Markus Rüdel, Pressesprecher Ruhrverband Essen, Nutzer und verantwortlich für die Unterhaltung der Brücke. „Ein...

18 Bilder

Bauarbeiten am S-Bahnhof Kupferdreh liegen voll im Zeitplan 1

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 27.07.2012

Essen: Bahnhof Kupferdreh | 30 Grad, die Sonne brennt. An der Südseite der insgesamt ca. einen Kilometer langen Baustelle des neuen S-Bahn-Haltepunkts Kupferdreh treiben Gleisarbeiter ein abenteuerlich anmutendes Gerät vor sich her, mit dem sie die Schienen an den Bahnschwellen befestigen. Endspurt beim Bahnhofsbau, doch sputen muss man sich hier eigentlich nicht. „Die Bauarbeiten werden termingerecht abgeschlossen“, freut sich Christian Jüngling,...

4 Bilder

TVK Turner beim Gillerbergfest

Michael Alfermann
Michael Alfermann | Essen-Ruhr | am 04.07.2012

Essen: TV Essen-Kupferdreh | Vom Freitag, den 29. Juni bis Sonntag, den 1. Juli hatte sich ein Teil der Gerätturntruppe des TVK auf zum Gillerbergfest gemacht. Das Gillerbergfest findet jährlich seit 1907 auf der Ginsberger Heide bei Hilchenbach im Siegerland statt. Die Ginsberger Heide liegt auf 600m mitten im Wald. Die Wettkämpfe finden auf einem eigens dafür angelegten Sportplatz statt. Ein Großteil der Wettkämpfer zeltet während des Bergfestes direkt...

2 Bilder

TVK Turnerinnen betreten Neuland - Alfermann bei NRW-Meisterschaften

Michael Alfermann
Michael Alfermann | Essen-Werden | am 09.05.2012

Essen: Sporthalle Kupferdreh | Am 6. Mai traten vier Turnerinnen des TVK beim Kürpokal der Gemeinschaft Essener Turnvereine in der Haedenkamphalle an. Mit den Übungen in der sogenannten ,,Kür Modifiziert Stufe vier“ (KM4) der Frauen betraten sie und ihr Trainer Neuland. Bisher hatten sie immer nur Pflichtübungen geturnt. Bei diesen Übungen ist dezidiert vorgeschrieben was in welcher Reihenfolge zu turnen ist. In den KM Stufen muß man dagegen eine...

1 Bild

Radweg in greifbarer Nähe 1

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 21.01.2012

Auf den Bau des Radweges auf der alten Eisenbahntrasse von Nierenhof nach Essen freut sich der Bürgerverein Nierenhof schon jetzt. Dann können die Velberter den Baldeneysee mit dem Drahtesel erreichen. Dass der Bau des Radweges noch in diesem Jahr umgesetzt wird, scheint nach Aussagen der Verantwortlichen so gut wie sicher. Angedacht ist er schon seit rund einem Jahrzehnt. Jetzt sieht es so aus, als nehme die „unendliche...

1 Bild

Warum tut sich an der Baustelle auf der B 227 Heisingen-Kupferdreh so wenig? 5

Thomas Knackert
Thomas Knackert | Essen-Werden | am 21.09.2011

Essen: Wuppertaler Straße | Essen-Ruhr: Schon seit ein paar Monaten müssen die Autofahrer auf der B 227 zwischen den Abfahrten Essen-Kupferdreh und Essen-Heisingen in beiden Richtungen starke Verkehrseinschränkungen in Kauf nehmen. Kein Problem, wenn wirklich dringende Arbeiten anstehen. Zunehmend genervter sind die Nutzer dieser Strecke, weil sich anscheinend seit dieser Zeit recht wenig getan hat. Bei Kupferdreh sind Arbeiten an den Brücken-Sockeln...