Wattenscheid: Deutsches Rotes Kreuz

3 Bilder

Bildungswerk-Programm soll erweitert werden – Ausbildung für Kursleiter wird vom DRK angeboten!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 23.05.2016

Bochum: Deutsches Rotes Kreuz | Das Bildungswerk des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat in den letzten Jahren sein Programm deutlich erweitert. Angefangen hat es beim Bildungswerk vor 15 Jahren sehr viel kleiner, mit einzelnen Gymnastik- und Sprachkursen. Doch dabei ist es im Laufe der Jahre nicht geblieben, denn das Angebot ist mittlerweile in allen Bereichen deutlich größer geworden. Momentan finden nicht weniger als 25 wöchentliche Veranstaltungen statt,...

4 Bilder

DRK sucht ab dem Sommer "Bufdis" - Plätze im Bundesfreiwilligendienst frei mit Schwerpunkt Behindertenfahrdiernst

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 09.05.2016

Bochum: Deutsches Rotes Kreuz | Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) startet aktuell in die neue Bewerbungsphase und war bisher auch beim heimischen Deutschen Roten Kreuz (DRK) ein voller Erfolg. Im Sommer sucht das DRK im Behindertenfahrdienst und den mobilen sozialen Diensten nebst Essen auf Rädern wieder "Bufdis". Die Bewerber sollten mindestens 19 Jahre alt sein und ein Jahr regelmäßig mit einem PKW am Straßenverkehr teilgenommen haben. Durch das...

3 Bilder

"Hilfe zur Selbsthilfe im Ernstfall" - Erste Hilfe-Kurs für Senioren 3

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 04.05.2016

Bochum: Deutsches Rotes Kreuz | Bis zu zehn Minuten dauert es im Schnitt, bis der alarmierte Rettungsdienst in Bochum und Wattenscheid eintrifft. Wertvolle Zeit, in der Ersthelfer mit wenigen Handgriffen Leben retten oder einen Menschen vor bleibenden Schäden bewahren können. Situationen, in denen auch Senioren wissen sollten, wie man sinnvoll Erste-Hilfe – Maßnahmen anwenden sollte. Aus diesem Grund bietet das Rote Kreuz mit Blick auf die älter werdende...

7 Bilder

Weltrotkreuztag 2016: „Zeichen setzen!“ bei der Suche nach ehrenamtlicher Verstärkung!

Christian Lange
Christian Lange | Wattenscheid | am 04.05.2016

Bochum: Deutsches Rotes Kreuz | Jeder hat es schon einmal gesehen. Es ist auf Blutspendeplakaten aufgedruckt. Als Stempel prangt es auf Erste-Hilfe-Bescheinigungen. Mit "Essen auf Rädern" oder dem Behindertenfahrdienst fährt es durch die Straßen im ganzen Stadtgebiet. Es ist das Rote Kreuz. Am kommenden Sonntag wird rund um den Erdball diese Arbeit gewürdigt: mit dem Weltrotkreuztag. Der "Weltrotkreuztag" am 8. Mai geht zurück auf den Geburtstag eines...