Sperrung Peukinger Weg ab dem 24. Juli

Anzeige
(Foto: Archiv)

Im Zuge einer durchgeführten Kamerabefahrung der Kanalisation hat sich im Peukinger Weg ein Schadensbild ergeben, das eine sofortige Sanierung erforderlich macht. Im Zuge der nun anstehenden Arbeiten werden die vorhandenen Rohre mit 20 cm Durchmesser auf einer Länge von 50 m durch 30-cm-Rohre ersetzt.

Die Kanalarbeiten werden noch in den Sommerferien durchgeführt. Dafür muss der Peukinger Weg ab dem 24. Juli 2017 für voraussichtlich vier Wochen gesperrt werden. Die Umleitung für die Anwohner erfolgt über die Einbahnstraße Herderstraße/Jahnstraße. Die Einbahnstraßenregelung wird für die Zeit der Kanalbaumaßnahme aufgehoben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.