Straßenraub mit Messer

Anzeige

Mit einem Messer bedroht und ausgeraubt wurde ein 24-Jähriger am Sonntagmorgen um 2.10 Uhr auf der Mozartstraße in Unna.

Der Unnaer war zu Fuß unterwegs, als ihm ein Unbekannter mit einem Messer den Weg versperrte und Geld verlangte. Gleichzeitig hielt ihn ein weiterer Täter von hinten fest. Der 24-Jährige gab sein Portemonnaie heraus. Mit einem geringen Bargeldbetrag als Beute flüchteten die Räuber in Richtung Mühlenstraße.

Der Mann mit dem Messer ist etwa 1,70 Meter groß und von normaler Statur. Er trug eine dunkle Kapuzenjacke. Sein Mittäter ist zirka 1,85 Meter groß, kräftig und
war ebenfalls dunkel gekleidet. Hinweise nimmt die Polizei Unna unter
der Telefonnummer 02303/9210 entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.