Diese Werbung kostet nix

Anzeige
Eine schöne Werbung für den Lokalkompass und die BürgerReporter
Dieser Artikel von Egbert Teimann ist in der „Printausgabe Unsere Zeitung - Das Seniorenmagazin im Kreis Unna“ in der Ausgabe April/Mai/Juni 2013 erschienen.
Ich finde: Eine schöne Werbung für den Lokalkompass und die BürgerReporter


Informationen aus der Nachbarschaft

Wir leben zweifelsohne in einer Informationsgesellschaft. Täglich werden die Menschen überschüttet mit Informationen, sei es über Druckerzeugnisse, über Rundfunk und Fernsehen oder immer stärker durch das Internet. Bereits seit geraumer Zeit hat sich ein neues Portal geöffnet, das besonders bei der älteren Generation auf Interesse stößt: Der Lokalkompass!

Wer zum Beispiel www.Lokalkompass.de/Unna (oder an die Stelle von Unna seine Heimatstadt oder -gemeinde einträgt) öffnet ein Portal, das ihm vielfältige Neuigkeiten aus seiner näheren Umgebung vermittelt. Das reicht vom Sport über Kultur und Ratgeber bis hin zu Vereinen oder aktuellen Terminen. Wichtiges und natürlich auch weniger Wichtiges ist ebenso zu lesen wie Interessantes oder Unterhaltsames.

www.Lokalkompass.de

Der „Lokalkompass“ versteht sich als offene Bürgerplattform, die vom gegenseitigen Austausch lebt. Die Bürger selbst entdecken und zeigen gegenseitig, was diese Region so lebenswert macht. Sie vernetzen sich vor Ort und schreiben, fotografieren, diskutieren und kommentieren.

Einer der Akteure als „Bürgerreporter“ ist in Unna Jürgen Thoms. Der 71jährige ehemalige Vertriebsexperte hat schon früh seine Liebe zum Internet entdeckt und gestaltete einst u.a. die Seite „Senioren helfen Senioren“.

Heute ist er bei diesem „Versuch einer Internetzeitung“ schon lange dabei und wünscht sich noch mehr aktive Mitstreiter als „Bürgerreporter“. Alles sei ganz einfach, sagt Jürgen Thoms: Sich kostenfrei registrieren lassen und dann posten - also Texte oder Fotos einstellen und mitdiskutieren und mitkommentieren.

Allein in der Kreisstadt Unna waren zur Jahreswende bereits 417 User registriert, die mithelfen, aktuelle Infos aus dem eigenen Wohnumfeld ins Netz zu setzen.

Link
» Im Gespräch mit Egbert Teimann

05.04.2013 18:55:42
0
2 Kommentare
28.171
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 16.04.2013 | 10:28  
11.096
Jürgen Thoms aus Unna | 16.04.2013 | 12:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.