Hubschrauber sucht nach Einbrechern

Anzeige
Foto: Polizei
Velbert: Looker Straße |

Wieder kreist ein Hubschrauber über Langenberg: In der Nacht zu Freitag suchte die Polizei nach mutmaßlichen Einbrechern.

Um kurz nach 1 Uhr hatten Anwohner eines Supermarktes an der Looker Straße der Polizei verdächtige Geräusche gemeldet, teilt die Polizei mit. Beim Eintreffen der Beamten ergriffen zwei Männer die Flucht, die offensichtsichtlich versucht hatten, in den Markt einzubrechen. Sie rannten in Richtung Bonsfelder Straße und verschwanden in dortigen Gärten. Die Suche der Polizei blieb trotz Hubschrauber- und Diensthundeinsatz erfolglos. Die Täter werden wie folgt beschrieben: der erste Mann ist ca. 40 Jahre alt, 1,75 Meter groß, dickliche Statur, kurze graue lichte Haare, orangefarbenes T-Shirt, darunter ein graues T-Shirt; der zweite Mann hat eine dünne Statur und trug graue/grüne Oberbekleidung, Mütze, Jeans. Hinweise an die Polizei unter Tel. 02051/9466110.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.