Ehrung für verdiente Sänger und das Ende für den Lieder-Kranz

Anzeige
Velbert. In Ratingen Hösel fand vor kurzem die Ehrung von Deutschen Sängerbund statt. Der Liederkranz-Neviges war auch dabei. Geehrt wurden Friedrich Paßmann für 25 Jahre, Peter Felsch für 50 Jahre und Martin Binder für 70 Jahre Mitgliedschaft. Leider war das letzte Engagement des Chores beim Singen der Chore für die Orgel im Dom. Somit wird es den Leiderkranz leider nicht mehr gebe. Ein Lichtblick jedoch ist das Treffen der Sänger alle vier Wochen im Vereinslokal Parkhaus Seidl Neviges.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.