Ölspur sorgt für Stau

Anzeige
(Foto: Polizei)
Für erhebliche Behinderungen auf der Autobahn A 535 in Fahrtrichtung Essen sorgte Montagabend eine Ölspur, die etwa 300 Meter vor der Abfahrt Velbert-Zentrum ihren Anfang nahm und sich über Metallstraße, Bahnhofstraße und Siemensstraße bis zum Kreisverkehr an der Langenberger Straße erstreckte. Das teilt die Feuerwehr in Velbert mit. Der mutmaßliche Verursacher, ein BMW mit Berliner Kennzeichen, konnte von der Polizei gestoppt werden.
Die Feuerwehr streute die Verunreinigung mit Ölbindemittel ab. Dazu mußten mehrere hundert Meter der rechten Fahrspur vor der Abfahrt Velbert-Zentrum wie auch die Abfahrt selber zeitweilig für den Verkehr gesperrt werden. In der Folge kam es zu einem rund einen Kilometer langen Rückstau. Der Einsatz der Feuerwehr endete um 20.22 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.