a-535

Beiträge zum Thema a-535

Blaulicht
Zu einer zeitweiligen Vollsperrung der Fahrbahn in Richtung Wuppertal kam es am Samstagmittag auf der A 535.

Einsatz der Feuerwehr Velbert
Gespann ist ins Schleudern geraten

Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A 535 ist am Samstagmittag die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert ausgerückt, weil sich ein Pkw überschlagen haben sollte. Die um 12.36 Uhr alarmierten Einsatzkräfte fanden hinter der Anschlussstelle Wülfrath (Fahrtrichtung Wuppertal) ein Gespann aus einem Mercedes 300 D aus Solingen und einem zweiachsigen Plateau-Anhänger mit Planenaufbau vor, der offensichtlich ins Schleudern geraten war. Dabei war der mit Möbeln und Hausrat beladene Anhänger...

  • Velbert
  • 01.02.21
LK-Gemeinschaft
Gleich fünf Bagger waren am Wochenende "Am Putschenholz" im Einsatz, um einen Teil der A 535-Brücke über der Schmalenhofer Straße abzureißen. Die gesamte Umgebung lag danach unter einer dicken, grauen Staubschicht.

Ruck-Zuck war die Brücke weg
Abrissarbeiten an der A 535 in Velbert

Viele Nutzer der Schmalenhofer Straße hatten sich das ganze Wochenende auf Umleitungen eingestellt. „Mit der Brücke Am Putschenholz werden wir auf jeden Fall bis Montagmorgen um 5 Uhr fertig sein“, hatte Erdal Zorlu, Projektleiter bei Straßen.NRW, versprochen. Der Zeitplan wurde bei Weitem übertroffen: Bereits am Sonntagmittag konnte die Schmalenhofer Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden. In den Tagen vor dem eigentlichen Abriss wurden Schallschutzelemente und Geländer abgebaut....

  • Velbert
  • 28.04.20
Politik
Weil die A535 morgens in Fahrtrichtung Velbert einspurig ist, kommt es zu Staus. Symbolbild: pixabay

Kommentar
Teurer Stau auf der A535 in Velbert

Dass der Neubau der A535-Autobahnbrücke "Am Putschenholz" in Velbert und die damit verbundene Baustelle auf der Autobahn Stau verursachen würde, war zu befürchten. Jetzt wurde ein Zwei-Millionen-Euro-System, der so genannte "Road Zipper" (Bericht dazu hier) aufgebaut, sogar NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst machte sich vor Ort ein Bild davon. Mit dessen Hilfe wird täglich gegen Mittag die Baustelle so verändert, dass ein bzw. zwei Fahrspuren in der (vermeintlich) jeweils stärker frequentierten...

  • Velbert
  • 11.03.20
Blaulicht
Eines der beteiligten Autos an dem Unfall auf der A 535, bei dem eine junge Frau ihr Leben verlor. Foto: Feuerwehr Velbert
3 Bilder

Autobahn noch immer gesperrt
Update +++ Tödlicher Unfall auf der A 535

Eine 31 Jahre alte Frau ist heute Nachmittag auf der Autobahn 535 zwischen Wülfrath und Wuppertal-Dornap tödlich verunglückt. Auch um 22 Uhr ist die A 535 noch in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Gegen 16.14 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert und in der Folge ein Löschzug aus Neviges zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass zwei Autos involviert waren, eine Frau in Folge des Unfalls aus ihrem Fahrzeugherausgeschleudert und auf der Gegenfahrbahn von einem entgegenkommenden...

  • Velbert
  • 02.01.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
3 Bilder

Einsatz auf der A 535 in Velbert
Unfall mit drei Fahrzeugen und zwei Verletzten

Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst mussten Montagabend auf die Autobahn A 535 ausrücken, nachdem drei Pkw im Bereich der Anschlussstelle Velbert-Zentrum kollidiert waren. Das teilt die Polizei mit. Der Unfall hatte sich aus bislang ungeklärter Ursache auf der Fahrbahn in Richtung Wuppertal in Höhe der Auffahrt ereignet. Dabei waren der B-Klasse Mercedes eines Esseners, ein R-Klasse Mercedes aus Velbert und ein Jaguar aus Düsseldorf involviert. Hauptamtliche Wache und Rettungsdienst der...

  • Velbert
  • 17.09.19
Blaulicht
Den Sachschaden bezifferte die Polizei nach einer ersten Schätzung mit rund 3.000 Euro. Völlig unklar ist bisher, wie es zu dem Feuer im Wageninnern kam.
5 Bilder

Einsatz hinter der Anschlussstelle Velbert-Zentrum auf der Autobahn A 535
Feuer während der Fahrt verletzt Autofahrer schwer

Durch Feuer im Fahrzeug und einen anschließenden Unfall erlitt am Donnerstagabend der Fahrer eines Seat Ibiza auf der Autobahn A 535 schwere Verletzungen. Nach bisherigem Kenntnisstand brach aus bislang unbekannter Ursache ein Brand in dem Wagen aus, als der 29-jährige Essener die A 535 in Richtung Autobahn-Dreieck Velbert-Nord befuhr. Kurz hinter der Anschlussstelle Velbert-Zentrum verlor er deshalb die Kontrolle über den Pkw, der erst in die rechte Leitplanke krachte, dann zurück auf die...

  • Velbert
  • 23.08.19
Blaulicht
Zwei Verletzte mussten nach dem Unfall auf der A535 in Velbert in Krankenhäuser gebracht werden. Foto: Polizei

A 535 nach Unfall voll gesperrt
Audi kracht in Baustelle auf Peugeot - Frau im Auto eingeklemmt

Ein schwerer Unfall mit einer eingeklemmten Frau hat sich heute auf der A 535 in Velbert ereignet. Die Autobahn war eineinhalb Stunden voll gesperrt. Um 12.27 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Unfall auf die Autobahn A 535 alarmiert. Kurz vor dem Autobahndreieck Velbert in Fahrtrichtung Essen war ein Audi A4 mit offensichtlich hoher Geschwindigkeit auf einen Kleinwagen Peugeotaufgefahren, teilt die Feuerwehr Velbert mit. In diesem Bereich wird der Verkehr auf eine einzelne Fahrspur...

  • Velbert
  • 13.07.19
Überregionales

Dramatische Rettung nach Unfall auf der A 535

Einen dramatischen Verlauf nahm am frühen Mittwochabend der Unfall einer etwa 40-jährigen Frau aus Essen. Das teilt die Feuerwehr mit. Sie war mit einem VW Tiguan auf der A 535 in Fahrtrichtung Essen unterwegs, als ihr Fahrzeug hinter der Anschlußstelle Velbert-Zentrum aus zunächst unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, die rechte Leitplanke touchierte, über alle Fahrspuren nach links wechselte, gegen die Mittelleitplanke fuhr und dort schließlich in Höhe der Brücke...

  • Velbert
  • 16.06.16
Ratgeber
Foto: Polizei

Autobahn-Sperrung nach schwerem Unfall

Die Autobahn 535 in Richtung Essen ist zurzeit gesperrt. Grund ist ein schwerer Unfall, der sich um kurz vor halb eins im Bereich der Abfahrt zur A 44 Richtung Heiligenhaus ereignet hat. Eine 38-jährige Velberterin war mit ihrem BMW Mini nach rechts von der Straße abgekommen, teilt die Feuerwehr Velbert mit. Dabei hat sie ein Verkehrsschild umgefahren, bevor das Auto in der Böschung zum Stehen kam. Zunächst hieß es, die Fahrerin sei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt, aber das stimmte nicht....

  • Velbert-Neviges
  • 18.03.15
Überregionales

Ölspur sorgt für Stau

Für erhebliche Behinderungen auf der Autobahn A 535 in Fahrtrichtung Essen sorgte Montagabend eine Ölspur, die etwa 300 Meter vor der Abfahrt Velbert-Zentrum ihren Anfang nahm und sich über Metallstraße, Bahnhofstraße und Siemensstraße bis zum Kreisverkehr an der Langenberger Straße erstreckte. Das teilt die Feuerwehr in Velbert mit. Der mutmaßliche Verursacher, ein BMW mit Berliner Kennzeichen, konnte von der Polizei gestoppt werden. Die Feuerwehr streute die Verunreinigung mit Ölbindemittel...

  • Velbert
  • 10.03.15
Überregionales

A 535 bis Juli nur einspurig

Auf der A 535 zwischen Velbert und Dornap steht bis Juli nur eine Fahrbahn in beiden Richtungen zur Verfügung, weil die Mittelleitplanken erneuert werden, so wie auf der Talbrücke Grund bei Tönisheide. „Die alten Schutzeinrichtungen entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen“, beschreibt Pressesprecher Norbert Cleve von Straßen.NRW die Notwendigkeit der Baumaßnahme. „Es muss sichergestellt sein, dass ein LKW aufgehalten wird. Das wird durch eine Betonwand möglich, die von Velbert bis zum...

  • Velbert
  • 11.03.14
Überregionales
Foto: Feuerwehr Velbert

Schwerer Unfall: Auto überschlägt sich auf A 535

Wegen eines Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person wurde am Freitagabend die Feuerwehr auf die Autobahn A 535 gerufen. Nach ersten Erkenntnissen war ein Richtung Essen fahrender 41-jähriger Heiligenhauser mit seinem Gespann aus VW Bora Kombi und Anhänger zwischen den Anschlussstellen Wülfrath und Tönisheide ins Schleudern geraten und mit dem Renault Modus einer 41-jährigen Aachenerin kollidiert. In der Folge überschlug sich der Renault, krachte in das Hinweisschild der Ausfahrt Tönisheide,...

  • Velbert-Neviges
  • 21.04.13
Überregionales
Der neue Starenkasten auf der A 535 steht und ist betriebsbereit. Foto: Bangert

Blitzer steht wieder - Auf der A 535 wird seit Dienstag geblitzt

Autofahrer sollten auf die Bremse treten: Am Dienstag wurde ein neuer Starenkasten auf der A 535 installiert, kurz vor der Ausfahrt Tönisheide, in Fahrtrichtung Wuppertal. An gleicher Stelle war bis Februar geblitzt worden, dann hatten Unbekannte das bestehende Gerät abgesägt. „Da vor der folgenden Rechtskurve früher viele schwere Unfälle passiert sind, haben wir uns entschlossen, an dieser Stelle eine neue Anlage aufzustellen“, erklärt Anne Grassberger, Pressestelle des Kreises Mettmann....

  • Velbert
  • 27.10.12
Überregionales

Bahn frei für die Skater

Nachdem die alte Skaterbahn unter der Autobahn an der A 535 vor Jahren aus baulichen Gründen abgerissen wurde, konnte jetzt eine neue „Bowl“ eingeweiht werden. Die neue Anlage ist Teil des Freizeitparks Höferstraße und wurde zum überwiegenden Teil aus Mitteln des „Stadtumbau West“ gefördert. Dem zwölfjährigen Leon ist das ziemlich egal, der Teilnehmer der Deutschen Meisterschaft freut sich über die perfekte Trainingsmöglichkeit.

  • Velbert
  • 11.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.