eingeklemmt

Beiträge zum Thema eingeklemmt

Blaulicht
Die Einsatzkräfte befreiten die Person mit dem hydraulischen Rettungssatz. Symbolbild: Feuerwehr Iserlohn

Feuerwehr Iserlohn: Einsatz auf der A46
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn

Heute Morgen, Mittwoch 1. Dezember,  wurde die Feuerwehr Iserlohn gegen 5:39 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn 46 in Fahrtrichtung Hemer gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Iserlohn Zentrum und Seilersee war ein Mann von einem Auto erfasst worden. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst fanden den 42-Jährigen leblos unter dem Wagen eingeklemmt. Trotz der sehr schnellen Befreiungsaktion der Feuerwehr, konnte der ebenfalls alarmierte Notarzt nur noch den Tod des Verunfallten...

  • Iserlohn (Region)
  • 01.12.21
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW gerufen wurde am frühen Mittwochmorgen, 24. November, die Feuerwehr Ratingen gerufen. Auf Grund des unklaren Meldebildes alarmierte die Kreisleitstelle mit dem Stichwort "eingeklemmt Person".

Feuerwehr Ratingen befreit eingeklemmten Fahrer
!!!Update!!! Betrunkener Fahrer kommt mit LKW von Fahrbahn ab

Zu einem Verkehrsunfall mit einem LKW an der Mettmanner Straße in Ratingen gerufen wurde - in der Nacht zu Mittwoch, 24. November - die Feuerwehr. Auf Grund des unklaren Meldebildes alarmierte die Kreisleitstelle mit dem Stichwort "eingeklemmt Person". An der Einsatzstelle lag ein LKW, auf einem angrenzenden Feld, auf der Beifahrerseite, neben der Fahrbahn. Im Fahrerhaus befand sich noch eine Person die sich als unverletzt bemerkbar machte, aber nicht selbstständig das Fahrzeug verlassen...

  • Ratingen
  • 24.11.21
Blaulicht
Am Samstagmorgen wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 4.45 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Person eingeklemmt" zum Worthuesweg alarmiert.

E-Auto landet im Graben
Feuerwehr kontrolliert Batterie

Am Samstagmorgen, 23. Oktober 2021, wurden die Löschzüge Schermbeck und Altschermbeck um 4.45 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Person eingeklemmt" zum Worthuesweg alarmiert. Vor Ort ist ein Elektrofahrzeug von der Straße abgekommen und in den Graben gerutscht. Das Fahrzeug löste daraufhin einen E-Call (Emergency Call – ein automatischer Notruf) aus. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich die Person bereits selbst aus dem Fahrzeug befreit. Die Einsatzkräfte klemmten die Batterie des Fahrzeuges ab...

  • Dorsten
  • 24.10.21
Blaulicht
Das Reh steckte unter einem abgestellten PKW fest.
2 Bilder

Tierische Rettung
Feuerwehr befreit Reh aus Notlage

Am Freitagabend, 15. Oktober, wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Tier in Notlage im Stadtteil Menden alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Reh unter einem an einer Gebäudewand abgestellten PKW feststeckte und sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien konnte. Die eintreffenden Kollegen forderten daraufhin ein Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Unterstützung an und erkundeten parallel dazu Möglichkeiten, um das Tier möglichst schonend aus seiner...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.21
Blaulicht
Bei der Kollision klemmten sich die zwei Personen im PKW ein. Foto: Polizei Gelsenkirchen

Mit Straßenbahn kollidiert
Pkw-Insassen nach Zusammenstoß mit Straßenbahn eingeklemmt

Am Sonntagnachmittag, 3. Oktober, kollidierte auf der Kurt-Schumacher-Straße ein Pkw mit einer Straßenbahn. Bei dem Zusammenstoß auf Höhe der Eschfeldstraße, wurden die beiden Fahrzeuginsassen eingeklemmt und mussten durch die Feuerwehr gerettet werden. GE. Um 15:35 Uhr erhielt die Leitstelle der Feuerwehr Gelsenkirchen Kenntnis von einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn. Die beiden Fahrzeuginsassen sollten dabei in ihrem Auto eingeklemmt worden sein. Umgehend entsandten...

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 04.10.21
Blaulicht
Die Einsatzstelle auf der Aktienstraße wurde gesichert.

Unfall auf der Aktienstraße
LKW schob Auto mit Fahrerin vor sich her

Eine merkwürdige Situation war es, die die Feuerwehr bei einem Einsatz auf der Aktienstraße vorfand: Ein Lastwagen schob einen Kleinwagen in Fahrtrichtung Essen vor sich her und dieser war mit einer Fahrerin besetzt. Das ereignete sich am Donnerstag, 2. September gegen 12.30 Uhr. Gemeldet wurde der Feuerwehr ein "Verkehrsunfall auf der Aktienstraße- daraufhin wurden umgehend der Hilfeleistungszug und Kräfte des Rettungs- und Führungsdienstes zur Einsatzstelle entsandt. Der Unfall fand etwa auf...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.09.21
Blaulicht
Ein Mädchen wurde in einer Bustür eingeklemmt.

Am Mittwoch
Mädchen durch Bustür eingeklemmt: Zehjährige in Wetter leicht verletzt

Eine 10-jährige Wetteranerin war am Mittwochnachmittag mit einem Linienbus bis zur Friedrichstraße unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte sie aus dem Bus aussteigen, als der Fahrer zu früh die Türen schloss. Hierdurch wurde der rechte Arm des Mädchens in der Tür eingeklemmt. Das Kind wurde dadurch leicht verletzt. Der Fahrer setzte, nachdem das Kind aus dem Bus steigen konnte, seine Fahrt fort, ohne sich weiter um das Kind zu kümmern. Eine sofortige ärztliche Behandlung benötigte das...

  • Wetter (Ruhr)
  • 17.06.21
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Eingeklemmte Person in Notlage

Laut Feuerwehrbericht wurde am Montag, den 10. Mai 2021 um 19:50 Uhr, die Feuerwehreinheit Hünxe zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Im häuslichen Bereich hatte sich eine Person eingeklemmt. Diese wurde durch die Feuerwehr technisch befreit und konnte an der Einsatzstelle verbleiben. Der Einsatz endete nach 20 Minuten.

  • Hünxe
  • 11.05.21
Blaulicht
Am Montag, 12. April, gegen 10.25 Uhr wurde ein Mann zwischen zwei Autos eingeklemmt. Der 45-Jährige aus Hamm stellte sein Auto in der Straße "Am Krähenberg" in Meschede ab, ohne es gegen ein Wegrollen zu sichern.

Mann zwischen Autos eingeklemmt

Am Montag, 12. April, gegen 10.25 Uhr wurde ein Mann zwischen zwei Autos eingeklemmt. Der 45-Jährige aus Hamm stellte sein Auto in der Straße "Am Krähenberg" in Meschede ab, ohne es gegen ein Wegrollen zu sichern. Der PKW rollte die leicht abschüssige Straße zurück. Als der Mann sein Auto aufhalten wollte, wurde er zwischen seinem und einem anderen geparkten PKW eingeklemmt. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen.

  • Arnsberg
  • 13.04.21
Blaulicht
Nach einem Sturz klemmte sich eine Person im Treppengeländer ein. Nachdem sie befreit wurde, brachte man sie ins Krankenhaus. Foto: Polizei

Dinslaken: Feuerwehr befreit Person mit hydraulischem Gerät
Im Treppengeländer eingeklemmt

Am späten Samstagabend wurden Feuerwehr und Rettungsdienst in den Dinslakener Stadtteil Bruch gerufen, weil ein Sturz gemeldet wurde. Dort befand sich eine Person nach einem Sturz in einer Zwangslage, aus der sie von der Feuerwehr mit schwerem hydraulischen Gerät befreit werden musste. Durch einen Sturz hatte sie sich unglücklich mit dem Fuß in einem Treppengeländer eingeklemmt. Sie wurde während der Befreiungsmaßnahme durch den Rettungsdienst versorgt und im Anschluss zur weiteren Untersuchung...

  • Dinslaken
  • 29.03.21
Blaulicht
Wegen eines schweren Verkehrsunfalls auf der Autobahn 31 in Höhe der Abfahrt Dorsten-West in Fahrrichtung Bottrop wurde die Autobahn am Montagmittag (8. März 2021) teilweise voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, weil ein Beteiligter schwer verletzt wurde.
8 Bilder

Rettungshubschrauber
Vollsperrung nach schwerem Unfall auf der A31

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls auf der Autobahn 31 in Höhe der Abfahrt Dorsten-West in Fahrrichtung Bottrop wurde die Autobahn am Montagmittag (8. März 2021) teilweise voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber wurde angefordert, weil ein Beteiligter schwer verletzt wurde. Nach Informationen der Autobahnpolizei Münster touchierte der Fahrer eines Porsche-SUV, ein 53-jähriger Mann aus Hattingen, in der Ausfahrt Dorsten-West den Wagen einer 48-jährigen Dorstenerin an der linken Seite. Dadurch...

  • Dorsten
  • 08.03.21
  • 1
Blaulicht
Die beiden Unfallfahrzeuge an der Einsatzstelle: Zwei Personen verletzt wurden bei diesem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Xantener Straße in Sonsbeck am Freitag, 18. Dezember, 15.31 Uhr. Entgegen der ersten Meldung der Polizei sei niemand eingeklemmt worden.

Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Xantener Straße
Sonsbeck: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Zwei Personen verletzt wurden bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW auf der Xantener Straße in Sonsbeck am Freitag, 18. Dezember, 15.31 Uhr.  Im Kreuzungsbereich aus Xantener Straße und Sporenstraße war es am Freitagnachmittag zur Kollision zweier PKW gekommen. Die Einheiten Sonsbeck und Labbeck wurden um 15.31 Uhr mit dem Stichwort "Eingeklemmte Person" alarmiert, da sich an einem Unfallfahrzeug die Tür nicht öffnen ließ. Entgegen dieser ersten Meldung sei aber niemand eingeklemmt worden....

  • Sonsbeck
  • 21.12.20
Blaulicht
In Ennepetal kam es zu einem schweren Unfall, bei dem eine Person im Fahrzeug eingeklemmt wurde.
2 Bilder

Auto rast in Ennepetal frontal in Stahlgeländer
Fahrer wird im Wagen eingeklemmt und schwer verletzt

Am Mittwoch, 17. Juni, 4.23 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Verkehrsunfall mit einer im Fahrzeug eingeklemmten Person alarmiert. An der Einsatzstelle befand sich ein verunfallter PKW, welcher imKurvenbereich der Hagenerstraße frontal in ein Stahlgeländer gefahren war. Der  Fahrer des Fahrzeuges war durch die Wucht des Aufpralles schwer verletzt und im  Fahrzeug massiv eingeklemmt. Hydraulische Rettungsgeräte Während der Rettungsdienst die MedizinischeVersorgung sicherstellte, wurde...

  • Schwelm (Region)
  • 17.06.20
Blaulicht
Am Sonntag, 31. Mai, ereignete sich gegen 17.45 Uhr auf einem Parkplatz an der Berliner Allee ein Unfall.

An der Berliner Allee
Fahrzeug rollte los: 85-jährige Frau unter Auto eingeklemmt

Am Sonntag, 31. Mai, ereignete sich gegen 17.45 Uhr auf einem Parkplatz an der Berliner Allee ein Unfall. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 85-Jährige an den Kofferraum ihres VW. Das Auto kam auf dem abschüssigen Gelände ins Rollen und bewegte sich rückwärts auf die hinter dem Auto stehende Frau zu. Trotz des Versuches den PKW aufzuhalten geriet sie unter das Fahrzeug und wurde dort eingeklemmt. Die Hagenerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zur Schwere...

  • Hagen
  • 02.06.20
Blaulicht
2 Bilder

Schnelle Rettung durch die Heiligenhauser Feuerwehr
Kind in Gullydeckel eingeklemmt

Die Kräfte der Feuerwehr aus Heiligenhaus befreiten am vergangenen Samstag ein eingeklemmtes Kind aus einem Gullydeckel. Mit einem Motortrennschleifer wurde dafür der Gullydeckel angesägt und geweitet. Anschließend brachte der Rettungsdienst das Kind in ein Krankenhaus. Der Einsatz führte die Feuerwehr in die Spessartstraße. Dort war ein vierjähriges Kind mit einem Fuß in den Gullydeckel gerutscht und konnte sich auch mit Hilfe der Eltern nicht befreien. Daraufhin alarmierten sie die Feuerwehr....

  • Heiligenhaus
  • 11.05.20
Natur + Garten
Am Montagabend gab es in Dorsten Barkenberg ein Happy End bei einer Tierrettungsaktion von einem Hausdach.
8 Bilder

Bei Nestbau verheddert
Feuerwehr rettet gefangenen Spatz vom Dach

Am Montagabend gab es in Dorsten Barkenberg ein Happy End bei einerTierrettungsaktion von einem Hausdach. Anwohnerin KatharinaKühnemund arbeitete in ihrem Garten als sie plötzlich über ihr, immer wieder ein flatterndes Geräusch wahrnahm. Bei genauerer Betrachtung bemerkte sie einen kleinen Vogel, der Augenscheinlich zwischen Hausdach und Dachziegel festzuhängen schien. „Als ich den Vogel in seiner misslichen Lage erkannte, war mir sofort klar, dass ich ihm helfen muss“, berichtete Katharina...

  • Dorsten
  • 29.04.20
  • 1
Blaulicht
Am Montagnachmittag wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der Weseler Straße in Xanten gerufen.

Nach Crash Abflug in den Graben
Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Weseler Straße in Xanten

Heftig gescheppert hat es am Montagnachmittag, 30. März in Xanten. Wie die Polizei mitteilt, landete dabei eine Auto nach einem Verkehrsunfall im Graben. Wie die Polizei mitteilt, befuhr gegen 16.05 Uhr ein 58-jähriger Mann aus Alpen die Römerstraße in Richtung der Straße Winnenthal. Im Kreuzungsbereich zur Sonsbecker Straße/Weseler Straße (L 460) übersah er eine 43-jährige Frau aus Alpen, die mit ihrem Pkw die Sonsbecker Straße aus Sonsbeck kommend in Richtung Wesel befuhr. Infolge der...

  • Xanten
  • 31.03.20
Blaulicht
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr waren am Bartelskamp auf der Suche nach der Katze.
4 Bilder

Eine Katze flüchtete in Velbert vor ihren Rettern von der Feuerwehr
Tierischer Einsatz am Bartelskamp

Eine eingeklemmte Katze beschäftigte am gestrigen Dienstag fast zwei Stunden lang hauptamtliche und freiwillige Kräfte der Velberter Feuerwehr. Um 16.11 Uhr wurde die Feuerwehr zur Gerhart-Hauptmann-Grundschule am Bartelskamp alarmiert, weil sich eine Katze in einer Zwangslage befinden sollte. Die erste Erkundung ergab, dass ein Stubentiger tatsächlich eingeklemmt unter einer Reihe von neun Containern steckte und sich nicht selber befreien konnte. Weitere Kräfte und Rüstwagen wurden...

  • Velbert
  • 12.02.20
Blaulicht
Am Dienstag, 14. Januar, ereignete sich auf der Herdecker Straße gegen 8.15 Uhr ein Verkehrsunfall.

Polizei Hagen ermittelt:
Eingeklemmt zwischen Lkw und Hauswand

Am Dienstag, 14. Januar, ereignete sich auf der Herdecker Straße gegen 8.15 Uhr ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen rangierte ein 56jähriger mit seinem Lkw in dem Anlieferungsbereich eines Unternehmens. Aus bislang ungeklärter Ursache wurde dabei ein 46jähriger, der sich neben dem Lkw aufgehalten hatte, zwischen dem Führerhaus des Fahrzeugs und einer Hauswand eingeklemmt. Der aus Breckerfeld kommende Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Angaben zur...

  • Hagen
  • 15.01.20
Blaulicht
Per "Crash-Rettung" holten Feuerwehrleute zwei eingeklemmte Frauen aus den Unfallfahrzeugen, die frontal auf der Brackeler Straße zusammen gestoßen waren.

Crash-Rettung nachdem auf der Brackeler Straße zwei Autos frontal zusammenstießen
Zwei Frauen bei Unfall schwerverletzt

Schnellstmöglich befreite gestern Nachmittag die Feuerwehr eingeklemmte Frauen nach einem Unfall auf der Brackeler Straße aus den demolierten Fahrzeugen. Beide Opfer befanden sich nach dem schweren Unfall in Lebensgefahr.  Eine Falschfahrerin hatte laut Polizei auf der Brackeler Straße den folgenschweren Verkehrsunfall mit mehreren Autos verursacht. Kurz nach 16 Uhr stieß eine 69-jährige Bochumerin auf der Brackeler Straße in Richtung Asseln in Höhe der Ausfahrt B 236 mit dem Auto einer...

  • Dortmund-City
  • 09.08.19
Blaulicht

Feuerwehr rückte aus
Zwei Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen in Castrop-Rauxel

Zwei Verkehrsunfälle mit eingeklemmten Personen ereigneten sich am Montagabend (22. Juli). Um 19.26 Uhr wurde die Hauptamtliche Wache zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Frau gerufen.  Als die Feuerwehr in der Straße Emscherbruch in Ickern eintraf, war die Fahrerin bereits aus dem Pkw befreit und durch Anwohner betreut worden. "Sie war beim Einparken mit ihrem Fahrzeug durch die Rückwand einer Garage gefahren. Die Fahrerin wurde durch den Rettungsdienst versorgt und zur weiteren...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.07.19
Blaulicht
Zwei Verletzte mussten nach dem Unfall auf der A535 in Velbert in Krankenhäuser gebracht werden. Foto: Polizei

A 535 nach Unfall voll gesperrt
Audi kracht in Baustelle auf Peugeot - Frau im Auto eingeklemmt

Ein schwerer Unfall mit einer eingeklemmten Frau hat sich heute auf der A 535 in Velbert ereignet. Die Autobahn war eineinhalb Stunden voll gesperrt. Um 12.27 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Unfall auf die Autobahn A 535 alarmiert. Kurz vor dem Autobahndreieck Velbert in Fahrtrichtung Essen war ein Audi A4 mit offensichtlich hoher Geschwindigkeit auf einen Kleinwagen Peugeotaufgefahren, teilt die Feuerwehr Velbert mit. In diesem Bereich wird der Verkehr auf eine einzelne Fahrspur...

  • Velbert
  • 13.07.19
Blaulicht
In diese circa sechs Meter tiefe Baugrube an der Westfalenstraße in Heiligenhaus stürzte eine 77-jährige Autofahrerin. Foto: Feuerwehr Heiligenhaus
5 Bilder

Rettungshubschrauber landet in Heiligenhaus
Frau stürzt mit Auto in Baugrube: eingeklemmt und schwer verletzt

Aus circa sechs Metern Höhe ist heute Nachmittag eine 77-jährige Frau mit ihrem VW in eine Baugrube in der Heiligenhauser Innenstadt gestürzt. Dabei wurde sie in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie ins Krankenhaus.  Kurz nach 16 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Baustellengelände an der Westfalenstraße alarmiert. Eine 77-jährige Heiligenhauserin hatte mit ihrem VW auf dem Parkplatz der Westfalenstraße rangiert. Der Parkplatz liegt...

  • Heiligenhaus
  • 04.07.19
  • 1
Blaulicht

Freiwillige Feuerwehr im Einsatz
Im Spielgerät eingeklemmt!

Ratingen. Am gestrigen Nachmittag, 3. Juli,  klemmte sich ein sieben Jahre altes Kind in einem Spielgerät den Arm ein. Weil die Berufsfeuerwehr parallel bei zwei Verkehrsunfällen im Einsatz war, wurde die Freiwillige Feuerwehr zur Befreiung des Kindes alarmiert. An der Einsatzstelle eingetroffen, begab sich der Rettungsdienst auf das Spielgerät und betreute, gemeinsam mit der Mutter, das Kind. Aufgrund der Materialbeschaffenheit entschied sich der Einsatzleiter, dass Kind mit der Säbelsäge zu...

  • Ratingen
  • 04.07.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.