Top der Woche!

Anzeige
Im Rahmen der Schulsachspende konnten die Heiligenhauser Schulsozialarbeiterinnen Stephanie Dellit und Jasmin Reimann eine Firma dafür gewinnen, Schulranzen kostengünstig zur Verfügung zu stellen. "Außerdem konnte ein Spender gefunden werden, der die anfallenden Kosten komplett übernimmt", so Reimann. So stehen 20 nagelneue Schulranzen in Vollausstattung zur Verfügung, die an Familien abgegeben werden, die sie sich nicht zum regulären Preis leisten können. Weitere Infos dazu unter Tel. 02056/922491 oder Tel. 02056/6483. Unser Top!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.