Nix zu sehen von Sonne und Finsternis

Anzeige
Velbert: Nikolaus-Ehlen-Gymnasium | „Das ist Astronomenschicksal“, so Armin Mittelstädt. Der ehemalige Physiklehrer am Nikolaus-Ehlen-Gymnasium und Astronomie-Experte hatte gestern mit Schülern des Physik-Leistungskurses alles zum Beobachten der Sonnenfinsternis in der schuleigenen Sternwarte vorbereitet. „Das Bild sollte vom Teleskop auf eine Mattscheibe projiziert werden“, so der Pädagoge, der stattdessen einen Livestream im Internet zeigte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.