Ran an die frischen Zutaten: Pizza-Aktion bei "Kito's"

Anzeige
Senaa (drei Jahre alt) und Saleh (vier Jahre alt) haben bei ihrem Vater Etaf Aldallayka, Inhaber von "Kito's", schon viel über die Pizza-Zubereitung gelernt.
Velbert: Kitos | Ein köstlich-krosser Boden, würzige Tomatensauce und frische Zutaten als Belag - wohl jedes Kind isst gerne Pizza. Doch nicht nur das Verspeisen macht jede Menge Spaß, auch das Zubereiten und das Backen können zum Erlebnis werden. Das weiß auch Etaf Aldallayka, Inhaber der Pizzeria "Kito‘s" an der Poststraße 77 in Velbert. Gemeinsam mit dem Stadtanzeiger Niederberg lädt er daher bereits zum zweiten Mal zu einer Pizza-Aktion für Kinder ein.

Welche Zutaten gehören in den Teig? Wie anstrengend ist es, diesen richtig durchzukneten? Wie wird die Tomatensauce hergestellt? Diese und weitere Fragen rund um die Pizza-Zubereitung werden beantwortet. "Ich lade 20 interessierte Kinder zwischen fünf und 15 Jahren ein, ihre Pizza einmal selber zuzubereiten", so Aldallayka. Am Mittwoch, 27. Juli, um 10 Uhr soll es losgehen. Voraussichtliches Ende ist gegen 12.30 Uhr.
Zuerst lernt der Nachwuchs, wie Teig und Tomatensauce hergestellt werden. Und anschließend darf jedes Kind seinen Teig-Rolling ausrollen, mit der selbst hergestellten Sauce bestreichen und nach Wunsch belegen. "Zum Abschluss wird natürlich nach getaner Arbeit gemeinsam gegessen", so der Inhaber der Pizzeria. Die Kosten für die Ferien-Aktion übernimmt er.

"Ich freue mich, wenn ich daheim gebliebenen Kindern damit einen schönen Ferientag bereiten kann", sagt der dreifache Vater. Während seine erst wenige Tage alte Tochter noch von seiner Frau behütet wird, haben seine beiden älteren Kinder schon längst Freude an der Pizza-Zubereitung. "Saleh und Senaa sind schon Profis", scherzt der Koch mit 20 Jahren Berufserfahrung. Recht hat er, der Vierjährige und seine dreijährige Schwester zeigen in Papas Imbiss, wie sie Salami, Schinken, Spinat Käse und Co. auf der Pizza verteilen. Dann geht's ab in den Ofen. "So lernen die teilnehmenden Kinder auch gleich etwas über verschiedene Lebensmittel und das es wichtig ist, mit frischen Zutaten zu arbeiten."

Mitmachen:
-An der Pizza-Aktion von "Kito's" mitmachen können Kinder im Alter von fünf bis 15 Jahren.
- Die Aktion findet am Mittwoch, 27. Juli, von 10 bis circa 12.30 Uhr an der Poststraße 77 in Velbert statt.
-Angemeldet werden können die Kinder per E-Mail an redaktion@stadtanzeiger-niederberg.de.
-Anmeldeschluss ist am Sonntag, 17. Juli.
-Angegeben werden sollte der vollständige Name des Kindes, das Alter sowie eine Telefonnummer.
-Die 20 Teilnehmer werden aus allen Anmeldungen per Los ermittelt und telefonisch benachrichtigt.
-Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.