SC Velbert 2 siegt im letzen Heimspiel der Saison

Anzeige
Velbert: von Böttinger | Mit dem heutigen Sieg im Heimspiel gegen den Tabellenletzen aus Niederwenigern
legte man den Grundstein für den nicht Abstieg am heutigen Sonntag, Man siegte gegen das Tabellenschlusslicht mit 8:0. Geschlossen für die Mannschaft nach dem Spiel zum Sportplatz in der Birth, denn dort spielte Rot-Weiss Mülheim ( sie lagen mit einem Punkt Rückstand auf dem ersten Abstiegsplatz ) gegen den TVD Velbert und dieser siegte ganz klar mit 4:0. Damit hat der SC Velbert 2 nun vor dem letzen Spiel bei der SSVg Heiligenhaus 4 Punkte Vorsprung auf die Rot-Weissen und kann damit nicht mehr absteigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.