Wichtiger Heimsieg für den SC Velbert 2

Anzeige
Velbert: Böttinger Platz SC Velbert | Nach der guten Partie in der Vorwoche musste Salvatore Prestipino sein Team gegen Kupferdreh-Byfang auf mehreren Positionen wegen Verletzungen umstellen, zusätzlich saßen auf der Bank zwei A-Jugendspieler. Die Gäste kamen besser in die Partie hinein und hatten in den ersten Minuten zwei glasklare Chancen, die aber der Velberter Schlussmann Küper glänzend parierte, da seine Vorleute nach den Umstellungen noch sehr unsortiert standen. Aber nach 15. Minuten stand die Abwehr und der SC nahm so langsam das Spielgeschehen an sich. In der 30. Minute musste sich der Essener Torwart sich ganz lang machen, als Serkan Yesilli aus 25 Meter den Ball auf das Tor hämmerte.
Bis zur Halbzeit passiertes nichts mehr, in der zweiten Hälfte wurde der SC dann stärker und in der 51. Minute war es dann soweit, nach einem langen Ball aus dem Mittelfeld heraus, verschätze sich der Torhüter der Gäste und Marcel Kuhlmann erzielte per Kopf das verdiente 1:0.
Doch anstatt jetzt auf das 2:0 zu spielen, wurden die Gastgeber etwas unsicher in ihrem Spiel und nur 5. Minuten später nutzen die Gäste einen Fehler im Aufbauspiel der Velberter und schossen durch Kucharski den Ausgleichstreffer zum 1:1 . Nun fing sich der SC wieder und Lucas Ruffert erzielte in der 70. Minute die erneute Führung nach schöner Vorarbeit von Maurizio Sterlacci.
Kurz vor Schluß der Partie wurden die Gäste nochmal stärker und drängten auf den Ausgleich, in der letzen Spielminute gab es nochmal eine Ecke für Kupferdreh-Byfang und ihr Torhüter rückte mit den Velberter Strafraum hinein, doch den Eckstoß konnte Küper aus dem Strafraum fausten, diesen Ball nahm Stürmer Marcel Kuhlmann auf, überspielte an der Mittellinie den letzen Mann der Gäste und rannte auf das leere Tor zu und schoss zum verdienten 3:1 Sieg ein.
Am kommenden Sonntag geht es am Berg um 13 Uhr mit einem Derby gegen die SSVg Velbert 2 weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.